» »

Gerichtlich bestellter Betreuer

wcalt#heVr08


is richtig traurig

w6alt@heir08


Hallo

Waren bei der Vormundschaftsstelle und haben dort Beschwerde eingereicht.Beschwerde weil wir als Kinder nicht angehört worden sind.Obwohl wir einen Termin hatten war die betreffende Person gerade nicht im Haus.Eine Vertretung ( Sekretärin ? ) verwieß uns ans LG," weil die Akten schon dort sind" weil Mutter ebenfalls eine Beschwerde zwecks ihrer Betreuung geschrieben hat.

Im weiteren Gespräch mit dieser Dame stellte sich heraus das die Akten dort drüben auf dem Tisch liegen und wolle die Akte jetzt nicht raussuchen. Nachdem sie in den Rechner geschaut hatte sagte sie zu uns , dass wir keine Akteneinsicht hätten und wir uns an das LG wenden müßten.

Daraufhin schrieben wir das LG an und legten Beschwerde ein , gegen die Betreuung und weil man uns nicht angehört hatte.

Es ist mittlerweile einige Zeit verstrichen , haben aber bis heute nichts vom LG gehört.

Telefonisch nochmals nachgefragt , heißt es nur , wir dürfen Ihnen keine Auskunft erteilen.

nnicezwoman


da fällt mir nichts mehr zu ein außer: das ist eine unerhörte Sauerei!

ok, das die am Telefon keine Auskunft geben, ist ja noch einigermaßen nachvollziehbar, weil ja nicht überprüfbar ist, wer da anruft.

Aber einen Termin zu vereinbaren und dann nicht anwesend zu sein, schreit ja schon nach Dienstaufsichtsbeschwerde!

Du warst jetzt beim Amtsgericht? Wenn die die Akte noch da liegen haben, kann das Landgericht noch nichts davon wissen.

Ich hoffe doch sehr, dass das LG die Fehler des AG korrigiert.

Ich will die Frau die dort war nicht in Schutz nehmen, aber sie hat wahrscheinlich im Rechner das "Auskunftsverbot" des Richters gelesen und muss sich daran halten. Aber das sie behauptet, die Akte wäre beim LG und dabei liegt sie in ihrem Büro, ist haarsträubend.

Walther, lass den Kopf nicht hängen! Schreib einen Brief an das LG wegen deiner Bedenken, das Aktenzeichen hast du doch.

Du bist aber grundsätzlich schon noch für eine Betreuung oder?

Hast du Rechtsschutzversicherung, falls ja, prüfen ob Vormundschaftssachen abgedeckt sind.

Liebe Grüße @:) @:) @:) @:)

nGicewxoman


Hallo Walther,

gibt es was Neues bei dir?

Liebe Grüße

w+aTlthePr0x8


geschafft

Hallo zusammen

Habe leider viel um die Ohren gehabt , aber egal.

Wir hatten letzte Woche die Anhörung vorm LG wo auch die Kinder eingeladen wurden,nachdem ich mich nocheinmal vorab mit dem zuständigen Richter in verbindung gesetzt hatte.

Unsere Mutter hatte sich richtig gut verkauft !

Sie hat es fast alleine geschaft das man ihr die Betreuung wieder abgenommen hat.Sie darf sich natürlich nichts zu schulden kommen lassen,egal wie ,sie hat es geschaft.

Da sind nur noch einpaar dinge die man mit ihr klären müßte,aber das will sie nicht hören.

Auf jedenfall kann sie wieder selbst an ihr Geld u.s.w..

Der Richter gab uns auch zu verstehen das es ein Fehler war uns,die Kinder nicht informiert zu haben.Er versteht die sache nicht die beim AG schiefgelaufen ist.

liebe grüße

Walther

n ice&womaxn


Hallo Walther,

dann hoffen wir mal, das jetzt alles etwas besser läuft :)^

Da sind nur noch einpaar dinge die man mit ihr klären müßte, aber das will sie nicht hören.

hm, wenn sie ohne Betreuung auskommen will, sollte da schon eine gewisse Bereitschaft ihrerseits bestehen.....

Der Richter gab uns auch zu verstehen das es ein Fehler war uns, die Kinder nicht informiert zu haben. Er versteht die sache nicht die beim AG schiefgelaufen ist.

Schiegelaufen ist gut! Das, was beim AG passiert oder eben nicht passiert ist, war ein glatter Verstoß gegen das Betreuungsgesetz.

Liebe Grüße

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH