» »

Verstrahlte Gasmaske

MmissG_T


Kauf dir ein Strahlenmessgerät vielleicht tust dir dann leichter ;-)

DNerMoGkxey


:-( Ich hab solche Angst wo knan ich den sowas untersuchen lassen weiss das einer?

M+isZs_T


In Ebay gibts solche Geräte zu kaufen aber du musst natürlich auch wissen wie du die bedienst.

Ích kenne das Gefühl sich in irgendwas zu verennen aber wieso sollte diese Maske verseucht sein? Sie wurde nie benutzt.

Ich glaube die Strahlung von diversen Handymasten sind weit schlimmer als diese harmlose Gasmaske ;-)

D;erM!okexy


Wenn ich nur die Gewissheit hätte, dass an der Maske nichts schlimmes wäre, dann ginge es mir schon viel besser.

M`iss7_xT


Man wird niemals irgendwo absolute Gewissheit haben ;-) Denkst du wirklich die Maske ist in Tschernobyl oder sonst wo gelegen?

D5erMokxey


Ja irgendwie schon :-(

Mti|sLs_T


Ich denke das dein Problem irgendwie ganz wo anders liegt... Gasmaske hin oder her... Ich komme nur auf keinen Zweig an was das liegen kann. Bist du eventuell auch Hypochonder und hast wahnsinnige Angst um deine Gesundheit? Studierst du Medizin oder sowas in der Richtung?

D|erM<okey


Nein studiere keine Medizin. Bin aber ein Hypochonder und habe echt wahnsinnliche Angst um meine Gesundheit. Ich denke hier liegt auch der Knackpunkt.

D!erM6oSkxey


Kann es der Grund sein für meine Panikausbrüche?

D0erMokxey


Hilfe :-(

ZFotCteQlbaexr


@ DerMokey:

Zu allererst solltest Du DIch mal fachkundig machen.

Radioaktiver Strahlung oder so Chemischer Strahlung

Es gibt überhaupt gar keine chemische Strahlung... :-/

Und davon mal abgesehen, wenn irgendeine Crew in irgendeinem Film mal Gasmasken gegen radiokative Strahlung getragen hat, dann war das halt eine typische Hollywoodmache - mit der Realität hat das nichts zu tun.

Gasmasken filtern allenfalls Partikel - niemals aber Strahlung.

Deine Angst resultiert lediglich aus Deiner Unkenntnis heraus. Mach Dich sachkundig, und Du kannst die "Gefahrensituation" ganz anders beurteilen. 8-)

DJerMoxkey


Habe vorhin nochmal nachgeschaut und meine Eltern befragt. Die meinten auch das die Maske total neu war und der Filter sogar noch verblommt. Zudem war noch Talkum? oder so an der Maske damit man Sie besser aufsetzten kann. Es war kein Rost an der Maske sie war total neu roch auch total nach Gummi. Der Filter hatte keine beschädigungen genau so wie ein Röhrchen mit einer Paste damit die Gläser nicht beschlagen. Diese war ebenfalls unangerührt. Ich denke das meine Sorgen total unbegründet waren. Und wäre die Maske verstrahlt würde ich das doch jett schon merken oder?

DKerrMokexy


Ok mein Vater meinte grade auch noch das die Maske in einer Folie verpackt war. Ich denke damit bin ich beruhigt :-) Außerdem sah sie auch aus wie neu :)^ Hat einer sonst noch ein Rat für mich

uwlri4cxh5


Und wäre die Maske verstrahlt würde ich das doch jett schon

Der Mokey, warum wirkt Deine Beruhigung so gar nicht überzeugend?

L ing.Linxg


mit einem rat könnte ich dir schon dienen, aber ich bezweifle, dass du den hören willst :P

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH