» »

Verstrahlte Gasmaske

D"erMRokey


Ich hoffe ihr habt recht

ZLotteOlbaer


Und ich hoffe, Du gehst :-/

D(er5Mokxey


Kostet eine Behandlung eigentlich Geld? Und kann man sich vom Arzt auch in dieser hinsicht komplett durch checken lassen?

SYitlticah


Nein, Behandlungen kosten niemals etwas, vor allem kein Geld. Man kann mit radioaktiven Partikeln bezahlen, aber am besten wäre es , Du setzt Dir deine Gasmaske auf und fährst damit in den Urlaub....vielleicht auf den Mond. (Sorry, vielamals, aber ich kann nicht mehr!)

L5ingL`ing


crying is useless...either way we have to die

:-D ... psychotherap. behandlungen werden idr von der krankenkasse bezahlt.

dafür benötigst du wahrscheinlich eine überweisung von deinem hausarzt.

gruß

M^aschinenkoanonxe


10,- € Praxisgebühr und Dankschreiben an Schröder für diesen Mist nicht vergessen!

C?hicQo& Pipxa


Bin aber ein Hypochonder und habe echt wahnsinnliche Angst um meine Gesundheit.

Das gibt sich. Irgendwann hast Du alle tödlichen Krankheiten überstanden und lachst darüber.

LWingHLixng


@ mk,

magst du mir vllt. sagen, welche partei du bevorzugst?^^

DNerMxokey


Danke das mach mut :°(

Kann man sich eigentlich mal von Kopf bis Fuß durch checken lassen?

p9ho;ebe


hey -du wirst doch nicht wirklich angst haben?? -und ..wenn es so weit ist..das du eine gasmaske benötigst..dann wirst du sie nicht mehr brauchen. :=o -denn dann ist alles hin.

DgerM6okexy


Ich verstehe gar nicht warum ihr das so lustig findet. Nur weil ich mir sorgen deswegen mache ....

ZKott.elbaxer


DerMokey, wir können nichts dafür.

Deine Angst ist in etwa so begründet wie die Angst vor dem grünen Monster, dass unter dem Bett liegt, und das ganz sicher hervorgekrochen kommen wird, wenn Papa das Licht ausmacht und das Kinderzimmer verlässt.

Wir haben versucht, Deine Ängste mit logischen Argumenten zu entkräften.

Offensichtlich ist uns das nicht gelungen, also habe wir Dir Spezialisten empfohlen.

Wenn Du aber keinen Rat annimmst, dann fällt es irgendwann schwer, Dich noch ernst zu nehmen.

DIerMxokey


Ok ich versuche euren Rat zu befolgen und mich am Montag von einen Internisten untersuchen assen.

D*umxal


DerMokey

Ein Internist war nicht gemeint... :-/ Du solltest zu einem Psychologen gehen.

Zgottwelwbaer


@ Dumal:

Da er der Einzige ist, der jemals von einem Internisten geredet hat, kann er diesbezüglich gar keinen Rat befolgen.

Er will und jetzt nur noch hochnehmen, weil 1. April ist. ;-)

Bitte, O Herr, lass mich Recht haben... :-/

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH