» »

Juleys Chaosfaden

m3nVeZf


Wann behandelt dich der Zahnarzt nochmal...? :=o

J?ul:euy


Ich hoffe doch heute noch...

J$uley


Bin wieder da, es war schrecklich, hat sehr lange gedauert, er hat die alte Füllung rausgebohrt und eine neue reingemacht. Aber er war sehr nett, es war ein anderer als neulich. Jetzt muss ich hoffen, dass der Zahn Ruhe gibt, sonst brauche ich ne Wurzelbehandlung :[]

Am Freitag hab ich wieder Termin, da geht's dann der anderen Seite an den Kragen... :-/

m@nexf


Eine provisorische oder gleich eine feste? Ich drück dir die Daumen, dass es dabei bleibt. Bei mir pocht es immer noch , wenn die Betäubung nachlässt und ist empfindlich. Nach ein paar Tagen wars dann aber immer wieder gut (noch nie ne Wurzelbehandlung gebraucht, puh ;-D)

J0ul4exy


Eine feste. Mischung aus Zement und Kunststoff, hält nicht ewig sagt er :(v

Ich hatte auch noch nie eine wurzelbehandlung, toi toi toi...

m~nef


Joa die Dauerhaftesten sind das nicht. Ich habe aber auch so eine und die hält schon lange. Mein ZA hat neulich erst geröngt und mit den alten Bildern verglichen – keine Veränderung. das Ding hält seit Jahren bombig und ist dicht. Kommt auch immer drauf an, wie es verarbeitet wird und wie die Qualität von dem Zeug ist.

J>uYlexy


Ich hab viele alte Amalgam-Füllungen und neue aus Kunststoff, die halten auch alle supi :)^

mVnexf


Aus Amalgam habe ich auch noch 2, ziemlich lange schon. Mein Arzt verwendet das aber nicht mehr... Aber der ist so super, nur für Amalgam wechsle ich den nicht ;-D

J}ulexy


Meine eigentliche zahnärztin verwendet es auch nicht, genauso wie die Praxis in der ich heute war.

m!nexf


Portion Sternchen zur Abholung bereitleg: :)* :)* :)*

Wie geht's?

JLulwey


Danke @:) @:) @:)

Mir gehts nicht so dolle und dir??

JxulRey


Können diese blöden Zahnschmerzen nicht irgendwann mal aufhören? Ok gestern war's fast ok, dafür ist es heute wieder umso schlimmer.

Und die Suizidgedanken sind auch mal wieder da, zusammen mit SVV-Druck :°( :(v

mLnexf


Oh nein :-( Ununterbrochen oder hast du auch ein paar bessere Phasen momentan?

Musste der Arzt tief bohren? Kann schon sein, dass der Nerv gereizt ist und ein bisschen braucht, um sich zu beruhigen. Ein paar Tage würd ich dem Zahn noch geben, dann lieber nochmal den Arzt nerven ]:D

Bei mir: Geht so. Nicht toll, nicht schlecht. Also immerhin nicht schlecht ;-D

JVu8l7ey


Bei mir: Geht so. Nicht toll, nicht schlecht. Also immerhin nicht schlecht

:)* :)* :)* @:)

Ja ich glaube schon, dass er tief gebohrt hat.

Und ja, die Suizidgedanken usw sind ununterbrochen da :°(

m9nCexf


Helfen deine Medikamente, die du bekommst nicht dagegen?

Ach man :-( Halt es irgendwie aus, es wird sich bestimmt wieder legen. Ein bisschen was Positives hat sich jetzt ja auch schon getan, wenn du immerhin Gespräche mit der Chefin führst und das offene Wohnen doch nicht ganz sooo weit entfernt ist @:)

Ists ein Zahn, den man irgendwie wenig belasten kann, z.B. erstmal nur auf einer Seite kauen? So habe ich es dann letztes Mal ausgehalten. Schneidezahn wäre natürlich blöd, da kommt man immer dran beim Kauen...

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH