» »

Juleys Chaosfaden

F:i6x u.n0d Fyoxie


Kann ich schon verstehen, aber wenn der Druck so stark ist: Wie lange wirst du ihm standhalten können? Wenn du es gleich sagst, hast du vielleicht eher die Chance, dass du ein Noffallmedi bekommst. Denn wenn du dem Druck nicht standhalten kannst, landest du auf alle Fälle in der Klinik! Also: Trau' dich! :)* :)* :)* :)*

LG! @:)

JEu_ley


Will keine Medis... Will eigentlich auch nicht mit ihr reden... Will mich wieder spüren... :°(

FHix :und <Foxie


Juley: Ich kann dich ja verstehen, mit Medis hat man oft einen gleichbleibenden Zustand, keine großartigen Gemütsregungen. Schön ist was anderes. Aber im Moment geht es noch nicht ohne Medis. Versuch', die Medis nicht als Feind zu sehen, sondern als Stütze, die dir dein Leben im Moment ein bisschen erleichtern! :)* :)* :)* :)* :)* Wenn du dann mal stabiler bist, kann man doch immer noch versuchen, damit runterzugehen. Schau' mal, du bist schon wieder einen Schritt weitergekommen: Du bist jetzt in der offenen Einrichtung. Diese Freiheit willst du doch jetzt nicht gefährden, oder? Lieber ehrlich sein u. sagen, wie es um einen steht, ehe es dann zu spät ist! :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_

LG! @:)

J@ulexy


Stimmt... Danke :)_ @:)

Aber meine Notfallmedis machen mich so kaputt und hängen mir am nächsten Tag noch nach. Das war früher anders, als ich sie noch regelmäßig nahm...

Wenn es mir um 21:30 immer noch so schlecht geht rede ich mit ihr, extra anrufen tu ich sie jetzt nicht :|N

Fhix und& Foxixe


Aber meine Notfallmedis machen mich so kaputt und hängen mir am nächsten Tag noch nach. Das war früher anders, als ich sie noch regelmäßig nahm...

Das ist doch ein gutes Zeichen, dass du davon schon ganz gut runter bist. Wenn sie dich kaputt machen, wirst du auch müder werden u. das ist doch für deine jetzigen Gedanken gar nicht mehr so schlecht. Sie heißen ja auch Notfallmedis, dass du sie im Notfall mal nehmen kannst. Es muss ja nicht heißen, dass, weil es dir heute so schlecht geht, das jetzt immer wieder so sein muss. :)_ :)_ :)_ :)_

Wenn es mir um 21:30 immer noch so schlecht geht rede ich mit ihr, extra anrufen tu ich sie jetzt nicht :|N

Wenn du dich sicher fühlst, dass du es so lange aushältst, ohne dem Druck nachzugeben, dann warte noch. Aber versuch' dich wenigstens, in der Zeit mit irgendwas abzulenken. Vll. kannst du auch Skills anwenden? :)* :)* :)*

LG! @:)

J/ul`ey


Ja ich wende schon skills an. Ablenkung (telefonieren, hier schreiben, igelball, schnipsgummi,...)

Ich denke schon dass ich so lange noch durchhalte. Ich hoffe es. @:)

pEebbxy


hallo *:)

und hast du mit ihr gesprochen? Ist der Druck jetzt besser? @:)

J#ulexy


Ja habe mit ihr gesprochen. Aber nur gesagt dass ich angespannt und unruhig bin. Hab jetzt ne Tavor und ne Dipi mitbekommen, die kann ich nehmen wenn es nicht besser wird. Aber ich will nix nehmen, lieber halte ich es aus!! :-/

pxebxby


ah ok, dann hast du wenigstens was bei dir. Für den Notfall ja ganz gut, falls es gar nicht mehr anders geht. Vielleicht hilfts ja schon, dass du was nehmen könntest. :-)

JCu2lexy


Ja das kann sein, hat mich früher immer beruhigt, dass ich IMMER ne Tavor bei mir hatte. Gebraucht habe ich sie fast nie. @:)

pSebby


ich hab auch noch (irgendwo) welche daheim. ;-D finds auch immer gut, wenn man zur Not sowas hat. :)z

wie war dein Wochenende sonst so bis jetzt? Und was hast du morgen vor?

Jiulexy


Heute war sehr stressig (waschen, putzen, einkaufen). Morgen gehe ich zu meiner Ex-Zimmernachbarin zum Waffeln essen.

Und deins? @:)

Mann Mann Mann ich halte es bald nicht mehr aus, aber ich bin zu stolz um die Tabletten zu nehmen |-o :-X

p~ebby


ui lecker, Waffeln essen. :-q wünsch dir schonmal viel Spaß :-D

Mein Wochenende war bis jetzt gut. Hab hauptsächlich geschlafen. Hab gerade ein 4-wöchiges Praktikum hinter mir, das teilweise bis um 10 Uhr abends ging %:| – jetzt hab ich Nachholbedarf, was Schlaf angeht ;-)

Wenn du es nicht mehr aushältst, nimm doch einfach eine. Was solls, wenns hilft! :-) Ist doch nicht schlimm. Wenn ich z.B. psychotisch bin, nehm ich täglich Tavor und geschadet hat es mir nie. @:)

J)ulxey


Ich hatte Tavor ca. 1 Jahr 3 mal täglich fest und dann noch 3 mal täglich als Bedarf. War schlimm. :(v

p(ebb{y


Als Dauermedikation halte ich von Tavor nichts. Da muss es andere Lösungen geben. Aber gut, dass das ja jetzt bei dir nicht mehr der Fall ist. :)z

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH