» »

Juleys Chaosfaden

EShe9maligerB NuAtzer (/#u3j25731)


Na ja mein HA hat auch gesagt ach alles nur viral. War dann beim HNO und der hat gesagt alles voller Eiter. Und da schon Donnerstag war und ich Sonntag in Urlaub wollte. Aber er hat gemeint ich könnte fahren (was auch gestimmt hat). Wär doof gewesen deshalb zu stornieren

Jyulexy


Ich will eigentlich nicht zum HA gehen, nicht schon wieder. Mal gucken was die Betreuer morgen dazu sagen.

EnhemaLligeRr Nutzery (#325731x)


Das musst du du selber wissen. Wenn es nur ein einfache Infekt ist braucht es dazu eh keinen Arzt, der verschwindet mit Arzt genauso schnell wie ohne. Und auf Rezept bekommt man Hustesaft und co eh nicht

J$urlexy


Ja leider. Der Arzt gestern wollte mir irgendwas pflanzliches für 10€ aufschreiben gestern, aber da habe ich momentan das Geld nicht für. Muss sparen, da ich im September komplett ohne Geld leben muss. Aber ich muss wohl eh zum Arzt zwecks Sportbefreiung. Oder kann ich in meinem Zustand Sport treiben? ":/

Ejhemaligmer iNutze<r (#3.25731x)


Na ja ne Woche würde ich Pause machen, dann sollte es eigentlich wieder gehen ...

E^hecmaliger NutFzer (n#325731x)


wie gesagt: Erkältung kommt 3 Tage, bleibt 3 Tage und geht 3 Tage ;-)

J"uflxey


Nächste Woche bin ich eh raus hier, dann muss ich nicht mehr zum Sport ]:D

Ok ich werde natürlich weiter Sport machen, aber auf freiwilliger Basis.

Jrulexy


Ok, muss jetzt Antibiotikum nehmen. Aber ich glaube ich vertrage es nicht. Mir ist total übel, konnte nichts essen eben, obwohl ich Hunger hatte. Naja, ist ja nur für 3 Tage... {:(

E9hegmaligBeXr Nutze[r (#32573x1)


Na ja für 3 Tage sollte es machbar sein. Ich hab mein erstens direkt nach 20 Minuten wieder ausgebrochen. Hab dann ein anderes bekommen, musste es aber auch 10 Tage nehmen ...

Jzuxley


Brechen musste ich zum Glück nicht, das Vergnügen hatte ich aber auch schon mal mit nem AB.

EEhema2li8ger Nutzder A(#325x731)


Ich hab eigentlich ein Magen wie ein Pferd, und das AB hatte ich vorher schon x mal, aber diesmal ging es nicht. Ich hatte es im Auto genommen und war noch unterwegs. Nach 20 Minuten wurde mir richtig richtig üebl und nach 30 Minuten musste ich rechts ran fahren. hatte zum Glück die Tüte von der Apotheke im Auto und hab erst mal in die Tüte gekotzt ;-D Ist mir auch noch nie passiert. Wollte es dann noch nochmal probieren, so toll fand ich das nicht.

Mit dem neuen ist es nicht passiert.

Heute war ich beim Gyn. Hab schon seit Monaten wieder übelegt die Pille zu nehmen. Hab mich jetzt beraten lassen und erst mal ne reine Gestagenpille bekommen, ne "normale" wollte er mir wegen Thromboserisiko und Übergewicht nicht geben. Jetzt soll ich mal die Cerazette probieren, ggf mal über eine Spirale nachdenken. Hm mal schauen ;-D

Ich bin doch son Schisser was das Legen der Spirale betrifft ;-D

Wie geht es dir jetzt? Ich war beim HNO. Bin wieder gesund. Zar ist wohl rechts in der Nase alles etwas enger, aber sonst wohl alles gut.

Wieso musst du das AB nehmen und nur so kurz?

J9ulexy


Die Cerazette hatte ich glaube ich auch mal... %:|

Ich soll ja die Visanne nehmen, wegen der Endometriose, aber ich traue mich nicht, auch wegen Thrombose und Übergewicht und den psych. Nebenwirkungen. Werde bald mal in die Endometriosesprechstunde und zur Gerinnungsambulanz gehen und das dort abklären lassen. Und wieder zu meiner alten Gyn gehen. Bin ich verrückt, oder wieso freue ich mich darauf, meine ganzen alten Ärzte wiederzusehen? (Gyn, HA & HÄ, Psychiaterin) %:|

Danke, mir geht es einigermaßen gut, nachdem ich viel geschlafen habe. Konnte eben auch etwas essen.

Ich weiß nicht warum man dieses AB (Azithromycin) nur 3 Tage lang nimmt. Und auch nur 1 Tablette am Tag. Naja ich bin froh, so muss ich nicht länger mit dieser Übelkeit leben! ;-)

Ach und zum Thema Spirale: ich wollte die auch mal, aber ich fand das so eklig dass man die während seiner Tage gelegt bekommt |-o

(zum Glück muss ich mir über sowas keine Gedanken mehr machen, da ich aufgrund von Traumata seit Jahren niemanden mehr an mich ranlasse.)

EIhemaliger TNutze.r (#3+257x31)


Ist das auch eine Gestagenpille? Ich hab ja seit 2008 keine Hormone mehr genommen. Und davor hatte ich ja Jahrelang eine Kombipille, aber da meinte er hat er kein gutes Gefühl mir die zu geben. Ihm wäre die cerazette, bzw. ich habe die Solgest (ist ja das gleiche nur günstiger) wesentlich lieber. Soll jetzt mal 3 Monate probieren. Wenn ich klar komme bekomme ich sie weiter, ansonsten müssen wir mal weiter schauen.

Azithromycin kenne ich nicht, habe ich auch noch nie genommen. Ich hatte jetzt Erithromycin, das habe ich super vertragen, aber eben leider 10 Tage, wobei ich das Doxy auch hätte 10 tage nehmen müssen. Aber hauptsache der ganze Eiter ist weg ;-D

Och das würde mich jetzt auch nicht jucken wenn ich meine Tage da hätte. Ich denk mir, das Frau blutet sieht der Doc häufiger ;-D

Ich habe eher Schiss das es weh tut ... das ist meine größte Sorge

Jeulexy


Gestagen ja, aber ich glaube sie ist keine Pille. Sondern nur so ein Präparat. Man bekommt seine Tage nicht mehr (großer Vorteil) und sie hilft gegen Endometriose. Aber so ganz kapiere ich das auch noch nicht, werde mich noch genauer erkundigen.

Die Cerazette habe ich damals überhaupt nicht vertragen.

Ich kannte das AB bis heute auch nicht, hatte sonst immer Roxythromycin, aber das ist wohl was ähnliches.

Meinst du, das tut so weh wenn man die Spirale legt? ":/ Ich weiß es ehrlich gesagt nicht, habe mir damals keine Gedanken darüber gemacht, was sagt denn dein Gyn dazu? Oder frag doch mal andere Frauen, die die Spirale schon haben @:)

E hemalkiger Nutzer t(#32x5731)


Na ja kann schon gut weh tun denke ich, vorher muss ja ausgemessen werden und das zwiebelt wohl schon ganz gut.

Aber keine Ahung. Ihc vertraue meinem Arzt, und würde hoffen wenn der das oft macht dann ist er flott und dann ist es schnell durch. Er meinte jedenfalls er hat die auch schon einigen jungen Patientinnen gelegt die noch kein Kind entbunden haben und die hatten alle keine Probleme und es ging gut ...

Aber vorerst bleibe ich bei Tablettchen.

Er meinte die muss halt genau genommen werden, dann gibt es auch oft weniger Nebenwirklungen wie blutungen. Macht nix, ich nehme ja eh schon meine Tabletten nach Zeit, nehme ich halt noch eine zu ;-D

Roxy hatte ich auch schon mal irgendwann glaube ich ...

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH