» »

Juleys Chaosfaden

J[ulexy


Die Ärztin meinte halt, ich soll mich viel hinlegen und mich ausruhen. Klar, das tut mir gut, aber eigentlich bin ich lieber aktiv. Den ganzen Tag im Bett liegen ist langweilig und ungesund.

ESh[emaliger xNutzer* (#32573x1)


Das mag ja gut und schön sein, aber so lernt man nicht mit Schmerzen zu leben. Man kann nicht den Rest seines lebens rumliegen, zumla mal im Normalfall arbeiten geht ....

Klingt für mich nicht so als hätten die da so den richtigen Zugang.

Liegen kann man bei akuten Sachen, aber nicht bei erkrnakungen die chronisch verlaufen da ist niemandem mit geholfen in zukunft nur noch auf der Couch zu liegen :|N

JUulxey


Eben. Ich habe heute auch alle Anwendungen durchgezogen, obwohl sie mir sagte dass ich mich hinlegen darf. Obwohl ich heute viel sitzen musste und ich kann doch so schlecht sitzen. Aber Augen zu und durch ;-)

Elhe(maliger WNutzer (#325v731x)


Na ja es liegt ja auch an dir. Auch wenn die klinik sagt ach macht ja nichts, das steht alles hinterher im Bericht drin wo und wie oft du bei den Therapien warst ...

Ist auch in deinem eigenen Interesse. Aber so wahnsinnig viel therapie scheinst du ja nicht zu haben

J6u6lxey


Heute hatte ich mal wieder nen Stresstag. Hab entweder alles oder fast nix. Ne gesunde Mischung wäre besser.

EThema~lige,r Nutzter (#q325b731)


Na ja findet halt nicht alles töglich statt oder eben in verschiedenen Gruppen

J;ule9y


Hab auch einige Einzelanwendungen. Aber vielleicht kann/darf man die nicht jeden Tag machen...

E~hkemalMigeAr Nutzeer (#32573x1)


Natürlich nicht, die KK hat ihr Vorgaben, genauso wie im ambulanten Bereich auch da gehst du auch nicht 5x die Woche zur KG. Und in der Reha ist es nicht anders in der Regel 1-2x die Woche ...

Jzuxley


Hab hier 3x pro Woche Einzel-KG und auch so 2-3x in der Gruppe. Also eigentl schon recht viel. Nur ist es eben an manchen Tagen so voll dass man das Programm kaum schafft und an anderen Tagen sitzt man nur blöd rum.

Eohema}liger Nu9tzer (#l325x731)


ja so ist das halt, du sollst dich vermutlich in der freien Zeit ja auch selber bewegen: schwimmen, spazieren, nordic Walking ....

Rumsitzten und Dämchen drehen ist vermutlich nicht so gedacht ...

Eohemali1ger 6Nutzer, (#325731)


Außerdem ist die freie zeit auch dazu gedacht das du mit den Menschen da in INteraktion trittst und dich mit denen austauschst

JSuley


Spazieren gehen mache ich. Schwimmen gehen geht nur zu bestimmten Zeiten. Und mit anderen kommunizieren mache ich auch, sofern die anderen Zeit haben. Jetzt werde ich aber erst mal entspannen, brauche etwas Ruhe. Um 14:30 habe ich noch Gymnastik, danach gehe ich spazieren. ;-)

JWulxey


Juhu hab morgen nochmal Krankengymnastik :-D

Das ist immer sehr schön, weil ich meine Physiotherapeutin sehr mag. Auch wenn ich dabei immer starke Schmerzen habe. Immer nur stehen und liegen macht kein Spaß mehr... Will endlich wieder sitzen können :°( Muss ja auch am Samstag lange im Auto sitzen.

EyhemZaliger WNutzaer (#w3257x31)


Bei der KG war ich vorhin auch, heute zum letzten mal in der Praxis. Ab 2.2 dann in der neuen Praxis und meine Kompression war auch in der Post, jetzt sind wir wieder komplett ;-D

J*uley


Ich kann nicht mal mehr richtig liegen. Langsam wird's echt arg... :-/

Wenn ich Zuhause bin, gehe ich erst mal zum Hausarzt und lasse mir irgendwelche anderen Medis verschreiben. Nur für den Notfall, dass ich mal ein paar Stunden schmerzfrei bin, nicht als Dauerlösung.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH