» »

Juleys Chaosfaden

m_orEi.


Oh, doch eine Thrombose!? :-(

:)* :)* :)* :)_ @:)

F*ix unOdR Foxxie


Hallo Juley,

wie geht es dir? Warst du mittlerweile beim Arzt/Kh? Melde dich bitte, wenn du genaueres wei腷! :起 :起 :起 :起 Drcke ganz dolle die Daumen, dass es nicht wieder eine Thrombose ist! :)* :)* :)*

LG! @:)

Eghemaltiger Ndutzmer> (}#148x050)


Huhu Juley,

ich wollte auch einen lieben Gru da lassen und hoffe dir geht es gut!! @:) :)*

SkpiUnnerxin


Das hoffe ich auch! Drck dich :)_

Feix ukndE Foxxie


Und? Was ist rausgekommen Juley? :)_ :)_ :)_

LG! @:)

JWu\ley


Hab ne Thrombose :(

Bin aber Zuhause. Mal sehen wie lange noch, Schmerzen werden n鄝lich schlimmer.

ExhemaJliger Nuptzeir (#14x8050)


Fhl dich gedrckt! Das wird wieder!

Hast du denn was mit nach Hause bekommen? Heparin/Marcumar?

Ngela


Ohje... Gute Besserung :)* @:) Ehrlich gesagt, macht mir das ein wenig Angst... Du hast eine Thrombose trotz der Strmpfe? Das ist ja bl鐰 :-( Ich hab ja ein erh鐬tes Risiko.

Jtulexy


@ caspar

Ich nehme ja Xarelto. Das muss ich jetzt erh鐬en.

@ Nela

Ich trage die Strmpfe schon lange nicht mehr, weil sie mir die Kniekehlen aufgerieben haben.

An euch beide:

Danke!! @:) :)_

EHheHma1liger Nutz&er (#1]4805x0)


Wenn du was nimmst, dann mach dir erstmal keine Sorgen!

Mir wurde damals gesagt, dass der K顤per mithilfe von Medis das ganz gut selbst in den Griff bekommt und da nichts weiter passiert! Bis heute hatte ich nichts mehr...kann deine Angst aber durchaus verstehen!

Das wird! Glaub ich ganz feste dran! :) @:) :)* :)_

JMuleJy


caspar ich hab aber trotz Xarelto die Thrombose bekommen... %:|

EGhemal*igerA Nutzer (#:14805x0)


Dann war die Dosierung eventuell nicht mehr so gut eingestellt?

Ist ne doofe Sache...ich wei!

F2ix unzd Foxxie


Liebe Juley,

ich will dir jetzt mal Mut machen: Mein Vater hatte so ungef鄣r 2006 eine Thrombose mit Lungenembolie, die auch erst sp酹 erkannt wurde und er auch dem Tod noch knapp von der Schippe gesprungen ist. Er hat damals selbst schon kurz nach seiner Hft-OP bemerkt, dass da was nicht stimmt und die 礪zte auf seinen Verdacht darauf angesprochen, aber die haben nicht darauf reagiert u. dachten, die Atemnot kommt vom Herz und haben EKG gemacht u. ihn dann so auch heimgeschickt... Er hat dann, weil er es immer schlimmer mit der Luft wurde, den Notarzt gerufen u. ist dann in ein anderes Kh gekommen, wo sie es festgestellt haben... :(v Von daher ist es ganz gut, dass es jetzt bei dir so schnell festgestellt wurde und man dann schnell reagieren konnte! Mein Vater hatte zwischenzeitlich immer wieder mal Thrombosen, die er dann zus酹zlich - au絽r Marcumar - mit Hepathromb behandelt hat (ist ne Salbe zum einreiben) und viel Ruhe und Bein hochlagern, auch nicht viel rumlaufen. Auch hat er das Bein immer dann mit einer elastischen Binde verwickelt. Er war ja frher Krankenpfleger und wusste, was er da tun muss. Er hat es dann immer ohne Krankenhausaufenthalt selbst hinbekommen. Auch er hat die Thrombosen trotz Marcumar bekommen, zuletzt nahm er ja auch Xarelta, als er im Pflegeheim lag.

Achte jetzt gut auf dich u. lass am besten die Lebensmittel ins Haus liefern! Vll. k霵nen dir ja deine Freunde was bringen, bis es ausgestanden ist. Wichtig ist jetzt: Viel Ruhe, viel hochlegen und wirklich schonen! Vor allen Dingen das Xarelta exakt nach Arztanweisung einnehmen! Ich wnsche dir alles Gute und gute Besserung! :)* :)* :)* :)*

LG! @:)

J(ulxey


Danke Fix und Foxie :)_ @:)

Mir wurde gesagt, dass ich laufen darf, wenn das Bein gewickelt ist. Also zu Terminen und so. Und zum Einkaufen hab ich's nicht weit, ca. 3 min zu Fu.

Muss morgen zum Phlebologen in eine andere Stadt, d.h. ich muss irgendwie zum Bahnhof kommen. Das muss ja auch gehen. Ist aber kein langer Weg, fahre ja mit Bus und Ubahn.

lPovea,blex<3


@:) *:) :)* Gute Besserung Juley und viel Glck heute beim Phlebologen, dass er dir helfen kann. :)_

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH