» »

Juleys Chaosfaden

H9eym


:-o

Ich lass euch allen Juley, mori und loveable mal ein dickes fettes RESPEKT hier. @:)

J<ulexy


Danke liebe Heym :)_ :)*

Das kannst du auch schaffen! :)_ Ist aber ein langer, steiniger Weg, der viel Kraft kostet...

Mittlerweile bin ich aber so weit, dass ich gar nicht mehr so das Verlangen danach habe. :)^

J/uley


Ich kann nicht schlafen :°(

Mir ist sehr sehr kalt und ich bin total schwach. Dabei muss ich doch ausgeschlafen sein, hab soooo viel zu tun in meiner Wohnung heute %:|

l*ove_ablex<3


Ich muss nun gleich zum Zahnarzt :[] :-D ;-D mein lieblingstermin im Jahr - ohne Ironie ;-) Und heute nachmittag gehe ich mal meinen neuen Perso beantragen und dann noch ein Rezept für meine SD-Tabletten beim Arzt abholen :)z :)^ Morgen ist endlich wieder Therapie und ich werde ihm mal meine Meinung zu den Terminen sagen! Danach darf ich mal unter der Woche am Tag arbeiten :-o

Jwul2ey


Ernsthaft dein Lieblingstermin? :-o

Ich hasse es, obwohl meine Zahnärztin soooo toll ist! x:)

Ich kann mich mal wieder nicht aufraffen. Fühle mich krank. Dabei muss ich dringend in die Apotheke und bissl was in der Wohnung machen, mein Betreuer kommt heute Abend.

Jgulexy


Hab mein Bett frisch bezogen. Naja zur Hälfte. Hab bemerkt, dass ich kein zweites Bettlaken hier habe. Ganz toll. >:(

Ich hasse Umzüge und so >:(

JKul+ey


Ich hasse mich gerade abgrundtief. Vor allem meine Arme. nicht weil sie voller Narben sind sondern weil sie viel zu dünn sind und nicht zu meinem Körper passen. Oder ich habe eine Körperwahrnehmungsstörung. Ich weiß es einfach nicht %:|

lVoveJablex<3


Mein Zahnarzt ist super! :)z :)^ :-D :)_

:)* :)_

J/ulxey


Mein Zahnarzt ist super!

Das freut mich sehr :)^ :)_

lKo"veabl9e<x3


:)_ :)_ :)_

J<ulexy


Ich kann nicht mehr.

Mein Betreuer war da, konnte mir aber nicht helfen.

Ich kann einfach nicht mehr essen. Gestern war ne große Ausnahme. Mir ist so kalt, dass sogar im beheizten Zimmer meine Hände blau werden. Bin total verzweifelt. %:|

Svp)innPerixn


Vielleicht hast du dir diese Grippe eingefangen, die überall rumgeht momentan? Das fängt auch so an mit Frieren und kein Appetit. Das mit den dünnen Armen hatte ich auch immer, bis ich so viel zugenommen habe. Jetzt sehen meine Arme okay aus, aber der Rest... da hätte ich lieber wieder dünne Arme.

Ich war heute auch beim Arzt, aber beim Orthopäden, und habe eine gute Nachricht bekommen, nämlich dass mein Knieschaden noch reversibel ist, wenn ich brav Dehnungsübungen mache. Das hat mich echt gefreut. Hatte meine Knie schon gedanklich aufgegeben.

Und ich hab mich im Dezember das letzte Mal selbst verletzt |-o , dabei habe ich es vorher sooo lange ohne geschafft. Die Klinik hat ziemlich getriggert.

J>ulexy


Nein, ich bekomme nicht die Grippe. Ich esse einfach viel zu wenig :°(

Das mit deinen Knien freut mich :)^ Ich hatte 2009 eine (umstrittene) Knie-OP und kann seitdem wieder alles machen!! Glück gehabt!

Und ich hab mich im Dezember das letzte Mal selbst verletzt , dabei habe ich es vorher sooo lange ohne geschafft. Die Klinik hat ziemlich getriggert.

:°_ :)* :)*

Ja, Klinik kann sehr triggern. Auch wenn dort andere sind, die sich verletzen. Aber das hat bei uns in den letzten Jahren zum Glück stark abgenommen. Weil ich hab mich damals oft auch verletzen müssen wenn es jemand anderes getan hat |-o

Und super dass du es jetzt Zuhause seit Dezember durchhältst!! :)^ :)*

Fpix ;und FZoRxixe


Liebe Juley,

ich denke, dein Körper reagiert jetzt auch durch den ganzen Stress und die Schmerzen mit Appetitlosigkeit! Und wenn es einem psychisch nicht gut geht, hat man ja oft auch keinen Appetit! :°_ :°_ :°_ :°_ Vll. versuchst du es mal mit was herzhaftem, wie Pudding oder Joghurt? Oder geht vll. dein Lieblingsessen? :)* :)* :)* :)* :)* :)* Kalt wird dir auch durch die wenige Energiezufuhr sein. Wenn gar nichts geht, du aber trinken kannst, dann versuche es doch mal mit Fresubin!

Gute Besserung! :)* :)* :)* :)*

LG! @:)

S`pinnxexrin


Der Magen gewöhnt sich auch daran, wenn man wenig isst (oder viel). Vielleicht kann man den Magen kleinschrittig wieder an mehr Nahrung gewöhnen.

Ja, Klinik kann sehr triggern. Auch wenn dort andere sind, die sich verletzen.

Das habe ich auch beobachtet, besonders bei den Jugendlichen. :-/

Und super dass du es jetzt Zuhause seit Dezember durchhältst!!

Danke... es war mir bis jetzt nicht aufgefallen, dass das eine Leistung sein könnte. :-)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH