» »

Juleys Chaosfaden

ä-pfe8lchxen


Ich auch, aber das ist schon happig.

Und ich komm einfach nicht voran bzw. noch nichtmal hoch und fange überhaupt erst an. Mir muss man nicht Facebook verbieten, sondern med1 ]:D .

J@u"lHexy


Hmm dann verbiete ich dir hiermit med1 ]:D

Nee Quatsch ]:D :)_

Wie geht's euch so? @:) :)_

Ich bin permanent kurz vorm Kollaps. Hab so nen komischen Druck auf den Ohren, kennt das jemand? %:| Wenigstens schaffe ich es, halbwegs genug zu trinken. Aber eben nur Sachen ohne Kalorien wie Cola light. Hab so große Angst, dass mein Gehirn irgendwann aussetzt. Hatte das schon mal, da war ich so schwach, dass ich nicht mehr lesen & schreiben konnte. Das wäre momentan fatal, denn ich vertreibe mir momentan die Zeit mit lesen. Wobei ich mir heute auch Fernsehen vorgenommen habe. Vielleicht Trainspotting mal wieder. Oder Durchgeknallt. Beides tolle Filme x:)

mOorix.


mori. ich hab mal ca 1 Jahr lang jeden Tag bis zu 6 mg Tavor nehmen müssen. Kam aber zum Glück ohne Entzugserscheinungen davon los. Habs langsam absetzen lassen. Ich weiß, dass ich da großes Glück hatte!

Ist wirklich toll, dass es bei dir ohne Entzugserscheinungen geklappt hat :)^. Bei mir war's die Hölle, hab es verflucht, jemals damit angefangen zu haben. Ich nahm das Zeug 13 Jahre lang täglich, anfangs nur 0,5mg, dann 1mg, in den letzten Jahren bis zu 8mg. Konnte ja nur schiefgehen. :=o

Hab eben gegessen. Jetzt ist mir total übel. Hab gedacht, ich mache einmal etwas richtig. Aber mein Körper verträgt wohl keine feste Nahrung mehr. :°(

Das ist aber ganz normal. So geht's mir auch, wenn ich vom Darm her mal Diät halten musste und nach einem Schub wieder langsam mit "normalem" Essen anfange. Das braucht dann einfach ein bisschen Zeit. :)* :)_ *:)

J3uldey


13 Jahre lang?!? Krass!!!!!! :-o :°_

Ich hätte nicht gedacht, dass ich das mal sagen werde, aber mir fehlt das blöde Fresubin. Bin so kraftlos. Und kann nicht essen. Und zu trinken hab ich nichts mit Kalorien. Vielleicht hole ich mir morgen welches. Aus der Apotheke. Auch wenn's scheiß teuer ist und die mich bestimmt blöd angucken. Will nicht weiterhin so rasant abnehmen. Sonst bin ich schneller im KH als ich gucken kann... :-/

EYhemalige.r Nutzehr (#K325x731)


Und es n gedenkst du dir Hilfe zu holen? Ich meine du Bus 2 Tage aus der Köinik und es geht schon wieder nichts mehr.

Wie soll es jetzt weitergehen?

EAhemalig$er N}utzer (%#32573x1)


Und nein ein KH mit Infusionem bringt dich genauso wenig weiter wie diese 1 Woche in deiner Klinik.

Aber solange du das nicht begreifst ....

Jaulexy


Ich hab keine Ahnung... %:|

Ich rede spätestens übernächste Woche mit meiner Ärztin über ne psychosomatische Klinik. Gibt's sogar hier bei uns im Klinikum eine.

äKpfWeltchen


Hmm dann verbiete ich dir hiermit med1 ]:D

Besser wäre es ;-D . Aber wird schon irgendwie. Hab bis jetzt halt alles zusammengetragen und jetzt gehts ans Schreiben. Das funktioniert eigentlich sonst immer ganz gut. Mein Zeitplan funktioniert bisher allerdings nicht so wie gedacht, bin zu abgelenkt und mäh. Aber ich hab keine andere Wahl, von daher, aufhören zu jammern ]:D .

J|u#ley


Mir ist so entsetzlich kalt :°(

Und nichts hilft. Kann mich gerade auch nicht mehr ablenken :°(

Emhemaligfer Nutz0er (#3d257x31)


Ja natürlich ist dir kalt. Wenn ich nichts essen würde und nur Cola light trinken würde würde ich auch frieren

m?orxi.


Juley, es wäre auch nur etwas zur Überbrückung und dass du dich etwas besser fühlst: Besorg dir doch Maltodextrin 19. Das ist speziell für solche Situationen, wenn man krankheitsbedingt nicht essen kann. Ein Pulver, dass man in Tees, Säfte oder Breiiges untermischen kann (auch in Suppen usw.). Das mische ich mir immer unter, wenn ich vom Darm her Diät halten muss und dem Körper nicht genügend zuführen kann. Ist mir mal vom Arzt empfohlen worden und viel effektiver als "normaler" gepresster Traubenzucker.


Ja, 13 Jahre habe ich dieses Dreckszeug genommen :(v. Habe es schon als Jugendliche verschrieben bekommen und ohne Probleme immer neue Rezepte bekommen. Damals war ich froh darüber, heute sehe ich das natürlich anders, war unmöglich von meinem damaligen Arzt!

JFuley


Ok. Maltodextrin ist auch in Fresubin drin. Gibt's das Pulver in der Apotheke?

Ich nehme Tavor jetzt auch schon 8 Jahre lang, aber eben bis auf das eine Jahr nur als Bedarf. Bekomme auch problemlos Rezepte. Aber ich brauche es ja nicht so oft bzw brauchen würde ich es schon, nehme es nur nicht gerne.

Oh Mann es regnet. Bin eh schon ziemlich depri heute, jetzt auch noch so ein sch*** Wetter! :°(

äEpfe-lcZhen


Ich weiß nicht, ich mag Regen irgendwie. Ich mag auch Sonnenschein und gehe dann gerne raus, aber ganz oft kuschel ich mich bei Regen einfach in einer Decke ein, mache mir mein Körnerkissen warm und dazu eine Kanne Tee und schönes Licht an und lese, schaue Filme oder oder oder.

Jetzt gerade tue ich genau das und schreibe dabei meine Hausarbeit :)z .

Klar, ich mag auch nicht immer Regen, aber doch schon ziemlich.

JZulexy


Momentan macht mich der Regen einfach nur mega depressiv. Sonnenschein wäre mir lieber. Da wäre es dann auch nicht so furchtbar kalt. Werde nachher heiß duschen gehen, vielleicht hilft das etwas... :-/

J?ulbexy


Eben mit meiner Mutter telefoniert. Sogar sie meint mittlerweile, dass ich in eine Essklinik soll. Obwohl sie sonst die ganze Sache mit dem Essen als Quatsch abtut. Ich weiß gerade nicht, welche Angst größer ist. Die vor den Folgen des Nicht-Essens oder die vor der Essklinik %:|

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH