» »

Juleys Chaosfaden

l`oveabxle<3


Geht es mich prinzipiell auch nicht, aber wenn von Juleys Aussagen genervt bist - und das hier ihr Thread ist, warum schreibst du dann noch? ;-D ;-D ;-D

J'aa&lxma


Weil ich nicht mit ansehen kann, wie sie mit offenen Augen in ihr Unglück rennt.

F+ragu Erwdmänn:chexn


Es ist erstaunlich, was für eine Energie Juley aufbringt, hier ständig mit wenn und aber und weil und überhaupt zu antworten. Würde sie diese Energie sinnvoll nutzen, könnte sie schon einiges mehr erreicht haben in Bezug auf ihre Gesundheit. Sekundärer Krankheitsgewinn oder wie das auch immer heißen mag spielt dabei eine große Rolle.

lOojveabloe<3


Du kennst sie doch gar nicht Jaalma ":/

HTayl!emy1 M.


Weil ich nicht mit ansehen kann, wie sie mit offenen Augen in ihr Unglück rennt.

Jaalma

Und wäre es Juleys Intention, ließe es sich verhindern?

Sie geht ihren Weg, so und so. Und alles, was wir ihr hier schreiben, hat mehr mit uns selbst zu tun als mit ihr... - was ich jetzt nicht negativ meine.

TkOFxU


Mädchen, was hast du die letzten 7 Jahre gemacht?

Swanlake, findest Du es angemessen Juley als Mädchen zu bezeichnen ? :=o %-|

l*ove a7blex<3


Ich finde, dass vieles hier in letzter Zeit ein wenig unter die Gürtellinie ging, was Juley an den Kopf geknallt wurde. Das ist meine Meinung.

Die User die finden, dass sich alles nur im Kreis dreht - euch hält nichts auf - dann schreibt und lest doch einfach nicht mehr mit.

Die User die Juley helfen wollen - oder wie andere es nennen "Kopf tätscheln" - macht das doch.

Letzenendlich macht eh jeder was er will ;-D deshalb Juley, wie schon dir mal privat geschrieben - benutze den Faden für das, was du schon öfters hier geschrieben hast - zum von Seele schreiben ;-) :)_ @:)

Fsrau ErOdmännc;hexn


Hab ich was verpasst? Was ging unter die Gürtellinie??

Die User die finden, dass sich alles nur im Kreis dreht - euch hält nichts auf - dann schreibt und lest doch einfach nicht mehr mit.

Oder wir weisen sie einfach weiter auf ihr im-kreis-drehen hin. Wen es stört, der braucht es ja nicht lesen

;-D

JWulexy


Mir fällt zu der ganzen Sache dieser Satz ein:

"Das Gras wächst auch nicht schneller, wenn man daran zieht!"

Und jetzt bin ich erst mal raus hier, aber nicht wegen euch, sondern weil es meiner Migräne nicht sonderlich gefällt, wenn ich stundenlang auf nen Handybildschirm starre.

Fmrau AErdmhänn?chxen


Das Gras wächst so schnell wie es WILL. Unter guten Umweltbedingungen etwas schneller als unter schlechten ;-)

JKaalxma


Gute Besserung Juley. @:)

loveable, ja, ich kenne sie nicht. Wenn man hier nur denen schreiben dürfte, die man privat kennt, wären schon einige Foren ausgestorben.

Hayley M. Juley wird nicht gezwungen, etwas zu tun, was sie nicht möchte. Wie denn auch? Aber ist es so verwerflich, wenn wir ihr helfen wollen und sie darin bestärken möchten, Termine die zu ihrem Wohl anstehen, auch wahrzunehmen? Wenn wir uns alle hier zurückziehen, die wir ihr doch so schaden usw., dann wäre ihr Kampfgeist endgültig weg. Ihr ginge es wieder schlecht. Ihr wird zugestimmt das sie arm dran ist usw. und sie fällt noch tiefer nach unten.

Und ja, ich habe schon schlimmes erlebt und deshalb möchte ich so etwas nicht noch einmal erleben. Als ich zum ersten mal in ihrem Faden las, schrieb sie, dass sie nicht mehr leben möchte. Und das hat etwas in mir ausgelöst. Es reicht, sich Vorwürfe zu machen, wenn ein Mensch sich das Leben genommen hat. Deshalb finde ich, sie sollte hier gestärkt werden und ihr Mut zugesprochen werden, dass sie für ein schöneres Leben kämpft und sich eben nicht hängen lässt.

EUhemaliger` N+utz'efr (#5~6597x4)


sternchen, ich hatte nie ein Problem mit dir und möchte eigentlich, dass das so bleibt.


Eine sinnvolle Aufgabe haben und ein glückliches, erfülltes Leben haben. Mit vernünftigem Essverhalten und ohne Selbstschädigungen aller Art.

Was benötigst du für ein glückliches, erfülltes Leben?

Swanlake, findest Du es angemessen Juley als Mädchen zu bezeichnen ?

Ja.

Ich finde, dass vieles hier in letzter Zeit ein wenig unter die Gürtellinie ging, was Juley an den Kopf geknallt wurde. Das ist meine Meinung.

Ehrliche Meinungen können manchmal ziemlich weh tun.

wveihna_chtsstWernchexn3


Gleiches gilt für mich, ich finde nur, dass man Kritik auch anders ausdrücken kann.

T*OFU


Ja.

Ziemlich anmaßend und daneben

E?hemagliger NWutzer U(#565974)


Ziemlich anmaßend und daneben

Wieso?

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH