» »

Juleys Chaosfaden

J(ulxey


Oh Mann %:|

Ich hab die Achtsamkeitsgruppe echt nur sehr ungern abgesagt. Was kann ich für meine Endometriose, für die damit verbundenen Beschwerden und so?!? Ich hab geschrieben, dass ich kaum geradeauslaufen kann, und hier wird mir gesagt ich soll rausgehen & was tun?!? Für die Gruppe müsste ich durch die ganze Stadt fahren, ich schaffe es aber momentan nicht mal zu Edeka (ca. 3 min zu Fuß)!!!

J\ul5exy


@ Silber

Mein Betreuer ist im Urlaub :-|

Jxulxey


Ist echt unglaublich, wenn einem sogar körperl. Erkrankungen nun schon negativ angerechnet werden! Als ob ich das absichtlich machen würde, nur damit ich nicht in die Gruppe muss. >:(

J8uley


Scheiße... :°(

Ich pack das alles nicht mehr. Werd wohl nochmal versuchen, etwas zu schlafen... %:|

HIayl`ey@ Mx.


Ist echt unglaublich, wenn einem sogar körperl. Erkrankungen nun schon negativ angerechnet werden! Als ob ich das absichtlich machen würde, nur damit ich nicht in die Gruppe muss. >:(

Juley

Sorry, aber das zeigt mit, dass du vom Zusammenhang Psyche/Symptome noch einiges nicht einzuschätzen vermagst. Unglaublich finde ich, wie du jeglichen Ansatz dazu standhaft negierst.

Niemand sagt, du "machst etwas absichtlich". Aber die Psyche kann einem sehr wohl dazu verhelfen, dass man unbewusst Dingen ausweicht.

Wie auch immer, Stellungnahmen, die dich aus deinem Kreisen herausbringen könnten, sind unerwünscht - ich hab verstanden. Und bin raus hier.

EBhemaligeri Nutz6er (#5#65974)


Denk doch mal positiv, Juley.

J@uley


Ich will dieser Gruppe aber doch gar nicht ausweichen!!

sQallyx0


Ich muss jetzt mal für juley Partei ergreifen,

Sie hat schmerzen durch die endo und ihr ist schwindelig dadurch.

Ich würde da auch zu hause bleiben.

Und ich find es blöd das ihr das alles gleich auf die

Psyche schiebt!

Geht ihr raus wenn ihr ne Magen Darm Grippe habt? Wohl eher nicht!

Man kann auch körperlich krank sein, auch wenn man psychisch probleme hat und es nichts mit derpPsyche zu tun hat!

J@ule)y


Danke sally @:)

Eben, es ist ja medizinisch erwiesen, dass ich eine Krankheit habe. Und dass ich eine Blutung habe, kann ich auch sehen ]:D Und dass die Beschwerden bei Blutungen bei Endo-Patienten extrem sind, ist auch bekannt.

s8aKlljy0


Hallo juley @:)

Kein Problem!

Wie geht es dir gerade?

Lassen die schmerzen etwas nach und der Schwindel?

Wie geht es deiner psyche heute?

S*u]nxf|lowOer_7x3


Man kann sich aber auch - trotz der realen Schmerzen - zu sehr auf die Schmerzen fixieren...

Nwela


Dennoch muss ich Hayley M.s letztem Beitrag zustimmen. Die Psyche kann so einiges auslösen an körperlichen Beschwerden. Sie kann auch Schübe vorhandener Erkrankungen auslösen oder verstärken.

Trotzdem wär es nicht gut gewesen, mit dem Schwindel durch die Stadt zu geistern :)* Egal, woher er kommt ;-)

Zum Beinehochlegen: Stapel einfach deine Klamotten auf dem Bett ;-)

J5ulxey


Waaaah.... wie schon gesagt, die Schmerzen halten sich in Grenzen. Wegen denen jammere ich gar nicht, die gehen noch viel schlimmer, wie ich weiß. Mein Problem ist dieser extreme Schwindel. Der trat gestern plötzlich auf (als ich bei Freunden war, also sehr gut abgelenkt) und wird einfach nicht weniger. Naja ich werde morgen trotzdem zu meiner Essberatung gehen. Die wird mich zwar schimpfen, die ist immer dafür, dass ich zuhause bleibe, wenns mir nicht gut geht, aber ich kann nicht NUR zuhause rumsitzen, da werd ich ja blöde...

Habs vorhin geschafft, die paar Meter zu Fuß zu Edeka zu gehen und hab auch ein bisschen was gegessen. Jetzt ist zumindest die Übelkeit wieder etwas besser.

Meiner Psyche geht es..... naja..... es geht so. %:|

Danke euch! @:) @:)

siallGy0


Was los mit der Psyche :°_

JFuClexy


Dieses Schwindelgefühl macht mich langsam aber sicher total aggressiv.... %:| >:(

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH