» »

Juleys Chaosfaden

JXuAley


@ Silber

Danke dir @:) @:) :)_ Bin wieder da, war in der Klinik, werde aber bald wieder dort sein (bzw nicht dort, weil ich aus verschiedenen Gründen momentan nicht auf diese Station kann, erstens wollen die mich eh loshaben, zweitens arbeitet seit kurzem eine ehemalige Bekannte von mir auf dieser Station als Schwester, die ist aber selbst Bordi, hat letztes Jahr als Patientin auf genau dieser Station versucht sich umzubringen, ich frage mich, warum die sie eingestellt haben %-| Zudem behauptet sie, sie würde mich nicht kennen)

Ach ja, zu dem Thema Dogmatil und Vergrößerung der Brust/Milchfluss:: ich hab nen Prolaktinspiegel von 160, normal ist so zwischen 5-25 (die Einheiten weiß ich jetzt leider nicht, ng/ml oder so) Dogmatil wurde natürlich sofort abgesetzt. Dafür hab ich jetzt wieder Seroquel als Bedarf.

Klinikaufenthalt war nicht sehr hilfreich für mich, hatte sehr oft Panikattacken, wurde dann vollgepumpt mit Catapresan (als Spritze), Tavor und Seroquel, ganz toll. Freitag wurde ich entlassen, in völlig instabilem Zustand, war dann nachmittags erstmals seit langer Zeit mal wieder nicht nur selbst- sondern auch fremdgefährdend. Ich halte das alles nicht mehr aus, ich kann es nicht mehr ertragen, wach zu sein, würde am liebsten nur schlafen, damit ich nix mehr mitkriege. Keine Ahnung was ich machen soll, in welche Klinik ich gehen soll (hab gestern ne Einweisung vom Hausarzt bekommen) usw. Die anderen Kliniken hier sind Bezirkskrankenhäuser, die total schrecklich sind, da wird Mittelalterpsychiatrie betrieben... Aber zuhause gehts nicht mehr lange... ich esse seit einiger Zeit nicht mehr, die Kilos purzeln nur so, mein Allgemeinzustand verschlechtert sich täglich, das macht den psychischen Zustand natürlich nicht besser. Aber meine tollen Ärzte TUN NIX! Und die Suizidgedanken werden immer krasser und konkreter... hab Angst :-/

S$ilbxer


ich frage mich, warum die sie eingestellt haben

das frage ich mich aber auch. :-o finde das irgendwie..naja, keine Ahnung. Wenn sie jetzt irgendwie schon ewig lange stabil wäre oder so, ok...aber noch letztes Jahr einen Suizidversuch, und dann noch auf der Station? :-o

ich hab nen Prolaktinspiegel von 160

oh, hoppla. :-| na hoffentlich normalisiert der sich schnell wieder. Sollte er aber eigentlich, wenn es nur am Dogmatil lag. Seroquel hat ja den Vorteil, dass es diese Nebenwirkung normalerweise nicht hat. :-)

Keine Ahnung was ich machen soll, in welche Klinik ich gehen soll

warst du eigentlich je in einer spezialisierten Therapieklinik?

:°_ :)* :)* :)* :)*

J%ulexy


Wenn du jetzt ne psychosomatische Klinik meinst: nein. Die Klinik hier hat aber ne Borderline-Station, bietet auch stat. DBT an, und in der Ambulanz amb. DBT. Ist recht bekannt hier und bisher dachte ich auch, dass sie gut sind. Bin angemeldet an der Charité in Berlin zum stat. DBT.

S(il|ber


Bin angemeldet an der Charité in Berlin zum stat. DBT.

:)^ weisst du, wie lange die Wartezeit da ungefähr ist?

Manchmal ist eine Klinik einfach nicht die richtige, das heisst ja dann nicht, dass sie deswegen nicht gut sein kann.

J ulexy


Hab mich neulich angemeldet, hab nen Termin für Juli, es kann aber schneller gehen, evtl noch dieses Jahr... die wissen wohl selbst nicht wie lange ihre Wartezeit ist ;-D

S&. bwalFlisgii


@:) :)* *:)

J~ulexy


Hallo Nachbar :)_ @:)

Oh mann, es ist schon wieder alles so scheiße.. Bin gestern wieder in der Notaufnahme gelandet, toll, war ja erst vor 2 Wochen das letzte Mal... Beide Unterarme wurden wieder zusammengeflickt Aber wenigstens wars mal ein sehr netter Chirurg, mein Bekannter der dabei war durfte ihm sogar assistieren ;-D Danach natürlich psych. Konsil, aber diesmal auch ein toller Arzt, zum Glück, ich kenne den schon länger... der sagte mir, ich soll in die psychosomatische Klinik nach Bad Neustadt/Saale....da behandeln sie auch Essstörungen und so... eine Überlegung isses wert... Und das Beste: ich kann evtl. von ihm ambulant betreut werden, dann bin ich endlich meinen bescheuerten Ambulanzarzt los... Trotzdem gehts mir nicht gut.... Heute wollte ich unbedingt in die Innenstadt, bin natürlich nicht allein gegangen, trotzdem hab ichs nur ca. 5-10 Minuten dort ausgehalten und wir mussten wieder nach Hause fahren. So wie es mir momentan geht, ist es echt egal ob ich noch lebe oder nicht... :°(

SA. waylli#sixi


Aber wenigstens wars mal ein sehr netter Chirurg, mein Bekannter der dabei war durfte ihm sogar assistieren ;-D

cool ;-D

So wie es mir momentan geht, ist es echt egal ob ich noch lebe oder nicht... :°(

:°_ *unbeholfen rücken täschel* heyhey, trink von dem Tee (vorsichtig, haut rein ;-D ;-)) :)D ... wenn's geht lenk dich bißchen mit Stumpfsinn ab, Fernglotzen, witzige Fäden lesen, schönes Buch lesen, schlafen, essen ;-), Kissen beißen, Sit ups oder oder oder ... :)_ :)*

J]ulexy


Schlafen wäre toll...

Kissen beißen, haha, ich sollte letzte Woche Wut-Skills anwenden, ins Kissen schlagen oder sowas, der Haken an der Sache war, dass ich ein Bett im Flur hatte und im Flur gerade der Maler zugange war ;-D Wie peinlich ist das denn, wenn ich da dann plötzlich in meinem Bett voll abgehe? ;-D

:)_ und danke für den Tee @:)

SJ.t wall&isii


Kissen beißen, haha, ich sollte letzte Woche Wut-Skills anwenden, ins Kissen schlagen oder sowas, der Haken an der Sache war, dass ich ein Bett im Flur hatte und im Flur gerade der Maler zugange war ;-D Wie peinlich ist das denn, wenn ich da dann plötzlich in meinem Bett voll abgehe? ;-D

lol *halb vom Stuhl fall* ;-D das ist ja mal geil, also so schlau hätten die ja auch sein können dass man durch Zuschauer ein klitzekleines bißchen gehemmt sein könnte ;-D

:)_ und danke für den Tee @:)

@:) :)_

JQulexy


lol *halb vom Stuhl fall* ;-D das ist ja mal geil, also so schlau hätten die ja auch sein können dass man durch Zuschauer ein klitzekleines bißchen gehemmt sein könnte ;-D

Nee, die waren der Meinung, wir sind hier in der Psychiatrie, da ist alles erlaubt, also geht auch alles %-| Ich konnte das aber nicht.

Juumley


Ich bin schon lange am Überlegen, ob ich den Faden nicht umbenennen lasse... denn der Titel bezieht sich ja nur auf das, was ich anfangs hier mal geschrieben habe... konnte ja nicht ahnen, dass sich daraus mein persönlicher "ich-kotz-mich-aus-und-kommuniziere-mit-anderen"-Faden wird.... Was haltet ihr davon? Und hättet ihr vielleicht Vorschläge für nen Titel? Einfach nur "Juleys Faden" klingt ziemlich langweilig oder? @:)

SK.f walhlisixi


boah^^ Namenssuche ist schon immer ne Herausforderung ... hm wie wärs mit Juley im Winter, würd grad real-weltlich passen^^ und so übertragen betrachtet ein leicht melancholischer Klang entsprechend zum auskotzen :)_ .. nur wörtlich verstanden könnte dann in der Liste der Aktuellen Diskussionen vllt öfter mal ein Klimawandelfaden vermutet werden ;-D

...

schöne Nacht dir noch :)* ich werf mich in die umschlingenden Fluten virtueller Fantasy-Welten x:) ;-D

@:) *:)

Jvulexy


Nachbar...

.. nur wörtlich verstanden könnte dann in der Liste der Aktuellen Diskussionen vllt öfter mal ein Klimawandelfaden vermutet werden ;-D

;-D ;-D ;-D ;-D ;-D Wie geil ^^

Juuley


Ich mache mir solche Sorgen um meinen Opa :°( Der ist seit 1 Woche im Krankenhaus, hat irgendein Karzinom, ich weiß aber nix genaues (meine Familie will mich "nicht belasten", deshalb erfahre ich kaum was). Er wurde letztes Jahr schon am Darm operiert, ein Teil des Dickdarms wurde rausgenommen, letze Woche nochmal das selbe. Alle sagen, ich soll mir keine Sorgen machen, aber wie soll das gehen? Ich habe meinen Opa schon seit letztes Jahr Weihnachten nicht mehr gesehen (das war nach seiner 1.OP), ich hab so Angst, dass irgendwas passiert und ich ihn nie mehr sehen werde :°( (er liegt nicht hier in der Stadt im Krankenhaus, meine Eltern und Großeltern wohnen etwas weiter weg von hier und ich schaffe es momentan nicht, in den Zug zu steigen und hinzufahren)

Für dich Opa: :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* Bitte werd wieder gesund und verlass mich nicht :°( :°(

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH