» »

Juleys Chaosfaden

wKeihnachts<sterxnchenx3


Schwimmen ist fürs Knie aber wirklich nicht schlecht, das kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen :)_

EIhemaligeEr Nuhtz-er (x#565974)


Hab ich gelesen.

JBulxey


Aber ich kann mich nicht in Badeklamotten zeigen. Das ist unmöglich.

Jiulexy


Außerdem kann man beim Schwimmen keine Musik hören & ich brauche Musik beim Sport!

E{hemalikger/ NutmzerJ (#565x974)


Man kann Wege finden, wenn man will. Man kann aber auch Ausreden suchen, wenn man nicht will.

JZulWey


Ich möchte auch den anderen Badegästen den Anblick meines fetten & vernarbten Körpers gerne ersparen.

Ich finde schon noch eine Sportart, die zu mir passt. Wobei meine Essberatungsfrau wohl die Krise kriegen wird. Ihrer Meinung nach mache ich eh schon viel zu viel.

S)ilb=er


Ich war auch schon lange nicht mehr schwimmen...seit 2004. :-| Wegen Narben und so...

Ich dachte, Joggen ist insgesamt eher "belastend" für den Körper bzw. die Gelenke? Würde vielleicht mit Walking anfangen und schauen, wie es dir damit geht. Oder hast du da wen, den du fragen kannst - irgendeinen Physiotherapeuten oder Orthopäden oder wer auch immer da die richtige Ansprechperson ist? Nicht, dass du dir nachher noch dein Knie kaputtmachst. :-/

JMulxey


Das Knie ist eh schon kaputt ]:D Bin auch nach der OP (nach 1 Jahr Sportverbot) wieder joggen gegangen. Ohne Probleme. Aber jetzt wiege ich mehr als damals... ":/

S\inaS>ocundfsxo


Dann geh ins Fitness-Studio. Das gibt es ab 16,90€ im Monat und teilweise wird es sogar von der Krankenkasse finanziell unterstuetzt.

Ich habe ein defektes Knie(operierten Meniskus, fehlendes Kreuzband) UND wiege 135 Kilo. Trotzdem mache ich vier- bis fuenfmal die Woche Sport und gehe auch schwimmen.

Fuer's Yoga kannst Du Dir doch Youtube-Kurse suchen. Dann ist es umsonst.

Sport fuellt Deine viel zu leeren Tage und gibt Dir Energie. Ausserdem schlaeft man echt viel besser.

Versuch es mal=)

Zum Medikamenten-Thema kann ich nicht viel sagen. Ich werde schon panisch wenn ich eine Kopfschmerztablette nehme.. Also lass ich es einfach.

Generell denke ich, dass es besser ist erst gar nichts da zu haben und versuche so zu schlafen. Aber wie gesagt: ich kenn mich da null aus.

Jyulme9y


Sorry, aber ich hasse Fitnessstudios. Hab ich bei meinen Rehas gehasst & in meiner letzten Einrichtung auch. Ich versuche einfach, irgendwas in Richtung Yoga zu finden, was bezahlbar ist. Vllt bekomme ich ja auch was von meiner Krankenkasse. Manche Kassen bezahlen das.

Aber früher, als ich noch viel Sport gemacht habe, hat Sport mich definitiv nicht müde gemacht. Eher aufgedreht.

Und zum Thema Medis: ich mag auch keine Medis. Brauche doch nur was für den Notfall.

J_uleiy


Fuer's Yoga kannst Du Dir doch Youtube-Kurse suchen. Dann ist es umsonst.

Alleine macht's aber keinen Spaß. Hab ja schon Yoga-Erfahrung & auch ein Buch, aber ich finde es alleine sooo öde.

Juuuley


By the way: hab jetzt knallrote Fußnägel :)^ Pink war gestern ;-D

...zum Glück ist Tag 1 dieses schrecklichen Wochenendes nun fast vorbei. Kann ja nur noch besser werden... %:|

NZelxa


Ich hielt Walken auch immer für langweilig. Mittlerweile bin ich begeisterte Nordic Walkerin ;-D Ich finde, es kommt auch immer darauf an, wo man das macht. Seit bei mir die Umgebung stimmt, ist alles gut und mit Musik geht's auch super :-) Es gibt auch Gruppen, denen man sich anschließen kann, für mich ist das allerdings nichts.

J(ulexy


Machst du das so "richtig", mit Stöcken?

Sorry, aber mir ist das zu wenig Action... Wenn ich Sport treibe, muss ich danach halb zusammenbrechen, erst dann fühle ich mich gut... Nicht so gesund, ich weiß. Als ich noch joggen war, hab ich das immer fast bis zum Umfallen gemacht.

Sei lbxer


Wenn ich Sport treibe, muss ich danach halb zusammenbrechen, erst dann fühle ich mich gut...

Erkennst du da dann die Grenzen noch zwischen "erledigt, aber im positiven/nicht schädlichen Sinne" und "selbstschädigend"? Gerade wenn du parallel nicht immer genug essen kannst, ist das vermutlich noch mehr Stress für den Körper. Kommt noch hinzu, dass es nächste Woche (zumindest hier) wieder heiss werden soll, ich würde da nicht direkt joggen gehen. Muss es denn gleich alles oder nichts sein? Heisst ja nicht, dass du dann die nächsten Monate immer Nordic Walking machen musst. ;-)

Fussnägel lackieren fand ich schwierig, als ich es vor vielen Jahren mal probiert habe. |-o

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH