» »

Juleys Chaosfaden

Edhema4liger jNutUze{r (#3.25731)


ob die in der Klinik auch amb. Schmerztherapie anbieten

Und du meinst da wartest du keine 6-12 Monate auf einen Termin?

JKulxey


Doch, aber das tue ich laut euren Aussagen beim Niedergelassenen ja auch. Also ist es doch egal oder?

E1hemaRligerz Nuetz)er (3#325x731)


Na ja du nimmst ja eh keine Hilfe an, insofern ist es doch egal was man dir hier schreibt .... du hättest dich ja auch vor Wochen schon mal kümmern können, aber warum auch, das müsstest du ja selber machen.

Was machst du denn wenn dich wider erwarten keiner in der Woche bei einem Schmerztehrpeuten vorstellt, wieder einfach nix, so wie immer?

Jwuley


Mal sehen...

Hab grad gegooglet, gibt eh nicht viele Schmerztheras bei uns :-(

EGhemaloigerY Nutz.er (D#325731x)


Daher wartet man auch einfach noch länger bzw verlässt sich auf einen. Macht ja auch Sinn, besonders wenn die Möglochkeit besteht das die keine neue Patienten aufnehmen :=o

JZuleGy


Ich denke in der Klinik hab ich die meisten Chancen....

JtuleSy


Mir wächst das halt momentan alles über den Kopf. Ich will nicht ständig von Termin zu Termin, von Arzt zu Arzt rennen. Ich will doch einfach nur meine Ruhe :°( Und die habe ich hoffentlich ab Donnerstag in der Klinik.

ERhemaliger NutTzer (#332k573x1)


Deine Schmerzen dein Problem. Es wurde dir mehrfach was dazu gesgat, wenn du meinst für dich gilt das alles nicht .... selnst Schuld. Aber hinterher nicht rumheulen wenn sie dich nicht nehmen oder erst in einem Jahr. Endometriose ist jedenfalls keine Krnakheit die bei einem Schmerztehrapeuten bevorzugt behandelt wird wenn dud as glaubst, du stehst wie die allermeisten Patienten schön hinten an ....

JBuleEy


Nein, ich möchte auch gar nicht bevorzugt behandelt werden.

H}eym


Juley, es gibt doch genug Schmerztherapeuten hier?!

Ruf doch mal bei einem an und mach einen Termin. Damit stehst du dann auf der Warteliste.

Sollte sich doch was im Klinikum ergeben und das schneller geht, kannst du immer noch absagen. ;-)

J`ulexy


Du weißt doch, wie ungern ich telefoniere... Vor allem wenn's mir nicht gut geht...

Eihemaliger SNutzeQr (#32573(1)


Lass sie, sie leidet lieber hier vor sich hin anstelle mal einen Termin zu machen %-|

HCeym


Ja, ich weiß wie es dir dabei geht.

.... aber wenn die Schmerzen wirklich so schlimm sind wie du schreibst ein, ich zweifel nicht daran,, dann sollte man schon in die Gänge kommen. Oder ist das SO für dich ein dauerhafter Zustand?

Du hast doch einen Betreuer, oder? Er könnte dich doch unterstützen den Termin zu machen. Meine damalige Therapeutin hat mir mal angeboten meine Termine auszumachen, wenn sie dabei ist und falls ich wirklich mal einen "Blackout" habe, dann kann ich das Telefon zu ihr schmeißen und sie macht dann den Rest.

Unangenehm wäre das telefonieren trotzdem gewesen, aber ich hatte eine Sicherheit für den "Fall der Fälle".

Oder du bittest deinen Betreuer die Terminvereinbarung ganz zu übernehmen. Wobei das mancha ja nicht machen wegen Unterstützung von Vermeidungsverhaltens

Jbulexy


Oder du bittest deinen Betreuer die Terminvereinbarung ganz zu übernehmen

Nein, das auf keinen Fall!

Und ich kann noch schlechter telefonieren wenn eine weitere Person mit im Raum ist |-o

Musste ich neulich machen bei der Essberatung und das war sooo schwierig.

Ewhem>ali7ger NJutzer (#573(797x)


Huhu, hab hier gerade still mitgelesen ;-)

Geht doch um deine Endometriose, Juley, oder?

Ein Tipp. Wenn alles nichts wird, probier's in der Schmerzklinik in Bad Mergentheim. Dort werden sehr viele chronische Schmerzpatienten behandelt, auch Rehabilitationsbehandlungen finden statt. Ich kenne allein drei Patienten persönlich, denen dort geholfen werden konnte, darunter auch eine Endometriose-Patientin. *:)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH