» »

Juleys Chaosfaden

T;OFxU


:°_ :)* :°_

JYu&lexy


Ich vertraue nun fast niemandem mehr. Mein Schmerzarzt hätte mich fast umgebracht. Hat mir Kapseln verschrieben die ich auf keinen Fall nehmen darf laut Packungsbeilage, Apotheke & Hausarzt.

Wie geht's euch so ihr Lieben?

l5ove+ablle<3


:-o |-o habe ich doch jetzt erst gecheckt, dass dein Faden wieder auf ist!

:)_ :)_ :)_ schön, dass du wieder schreiben kannst!

Das mit der Schmerztherapie ist echt doof :)* :)_ ich kenne jemanden der macht eine ambulante Schmerzth. aber wirklich helfen, tut davon irgendwie nichts :-/ %-| {:(

Mir gehts zur Zeit gut :)z :)^

P[lüsnchbiYe`sxt


22 Diagnosen ??? :-o :-o

Wünsche dir, dass es weniger werden. :)*

J\ulexy


Danke euch von Herzen @:)

Tut mir leid, dass ich kaum schreibe. Mir geht es nicht gut.

Gestern Vorgespräch bei der Psychologin. War eine einzige Katastrophe. Hab fast nichts mitbekommen, voll die Dissoziation. Entweder bin ich noch nicht bereit für ambulante Therapie, oder sie war einfach nicht die richtige.

NLel5a


Das war die erste Stunde. Da kann man nicht erwarten, dass gleich alles super läuft ;-) Ich mein, da bespricht man ja auch, um was es geht, warum man die Therapie machen will, etc. Dazu kommt, dass der Mensch, der vor einem sitzt, einem völlig fremd ist, man erstmal Vertrauen fassen muss, etc. Das geht ja nicht auf Knopfdruck. Was ich damit sagen will: Nach der ersten Stunde kann man noch keine wirkliche Entscheidung treffen. Und in den ersten Stunden kommt es sicherlich immer wieder zu solchen oder ähnlichen Reaktionen. Aber das gehört dazu. Eine Therapie ist kein Spaziergang, sondern harte Arbeit.

Du sagst, dass du evtl noch nicht bereit bist: Mal ehrlich, wer ist schon für eine Therapie bereit? Niemand. Es wird nie DEN richtigen Zeitpunkt schlechthin geben. Irgendwann muss man es eben tun. Schön ist das nicht, das weiß ich selbst. Und auf meine Therapie (mit traumatherapeutischen Elementen) bin ich auch nicht scharf, wirklich nicht. Aber es wird Zeit, dass ich die Oberhand gewinne und nicht die Psyche. Denn die hat mich nun seit gut 27 Jahren in der Hand. Also quäle ich mich da jetzt durch. Aber ich weiß: Ich kann nur gewinnen, auch wenn ich am Anfang vermutlich erstmal rückwärts gehen werde.

J^ulexy


Tut mir leid dass ich hier kaum mehr schreibe. Ist alles sehr schwierig zur Zeit. Sorry.

TNOFU


Das muss Dir nicht leid tun. Ich denk an Dich :°_ :)* :)_

NUel?a


:)* :)* :)*

fLa!lco pIelegri<noi0dexs


Liebe Juley,

ich hoffe, daß es dir inzwischen etwas besser geht. @:)

danke Nela, daß du den Thread etwas angestoßen hast

Fühle dich nicht verpflichtet zu schreiben, wenn dir nicht danach ist

Liebe Grüße.

Jqul1ey


Danke euch @:)

War mal wieder im KH bis heute. Scheiß Endometriose. Psychisch geht's mir gut.

f3alcov pelegr|inoidexs


:)* :)* :)* schön, daß du heute nachhause kommst und daß es dir psychisch gut geht. @:)

J)ul7exy


Danke dir :-)

Muss mich mal auskotzen sorry.

Hatte heute ambulanten Termin in der Frauenklinik. Nach 1,5 Std warten im stehen (kann vor schmerzen nicht sitzen) wurde mir gesagt dass niemand Bescheid weiß & ich wieder nach Hause gehen kann. Der Arzt, der angeblich Bescheid weiß, hat heute frei. Und dafür bin ich durch die halbe Stadt gefahren. Ganzer Tag im Eimer. Und ich habe vergeblich auf Rückruf vom Urologen gewartet. Hab kein Bock mehr auf Ärzte echt!! Aber ich muss morgen zu meiner Gyn. Hoffentlich ohne Untersuchung. Wäre dann ca die 30. gyn. Untersuchung dieses Jahr.

f6alcoP pel.egrpinxoides


Liebe Juley,

das tut mir echt Leid. Da glaube ich dir sofort, daß morgen am Liebsten nicht gehen würdest

:°_ 30 Mal?! So oft war ich nicht einmal im Leben beim Gynäkologen. Sicher hat da jemand versäumt den Termin aufzuschreiben und das Schlimme ist, es geht immer zu Lasten der Patienten. Wenn jemand nicht so starke Schmerzen hat, ist es zwar unangenehm zu warten und dann nachhause geschickt zu werden aber in deinem Fall zB, ist es etwas ganz anderes.

Ich hoffe, deine Gynäkologin kann dir morgen irgendwie, wenigstens ein bisschen weiterhelfen.

Ich hoffe, du kommst heute Nacht zur Ruhe und hast nicht zu starke Schmerzen.

Ich freue mich zwar wenn du schreibst aber leider geht es mit deiner Gesundheit einfach nicht bergauf aber hier ist definitiv der Arzt oder Sprechstundenhilfe Schuld, daß wäre zu vermeiden gewesen.

:°_ @:) :)*

JDuFleXy


Vielen lieben dank :-)

Hoffe dir geht's gut!

Ja 30 mal leider. Neulich im KH 5 mal in 5 Tagen.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH