» »

Juleys Chaosfaden

J?ulxey


Es war ein gutes Gespräch mit einer netten Frau, die aber leider nicht meine Therapeutin werden wird. Wäre ja zu schön gewesen. Vor allem weil sie echt gute Ideen, Ansätze und Vorschläge hatte, die genau meiner Meinung entsprachen und auch sinnvoll waren. Und weil sie sehr ehrlich war. Aber: 1. hat sich herausgestellt, dass sie ne tiefenpsycholog. Thera ist (die sich aber mit DBT auskennt, warum auch immer), während ich ja Verhaltenstherapie brauche, und 2. sagt sie, dass in meinem Zustand eh keine tiefenpsychologische Therapie möglich ist, ich muss mich erst stabilisieren (und vor allem meinen Schlaf in den Griff kriegen, also mehr schlafen).

Also heißt das für mich: wieder gehts von vorne los :-(

Der Rest des Tages war ziemlich fürn Arsch, planloses Durch-die-Stadt-Wandern, SVV,, Mutlosigkeit, kein Bock auf gar nix mehr, Versagens- und Schuldgefühle usw... Vielleicht muss ich es doch ganz allein schaffen, bzw. es wird wohl so kommen, da mir eh niemand helfen möchte/kann/was auch immer.

Kretze~rin


:)D

Schade, daß es nicht geklappt hat. Ich denke da auch an meine lange Therapeutensuche damals, das zieht einen echt 'runter. :-(

Aber guck mal, bei 82 Mio Deutschen und ich weiß, nur ein Teil davon sind Therapeuten hast du aber bstimmt nocht nicht alle durch! Nicht aufgeben und 'dranbleiben! :)^

Konnte sie dir denn keinen Kollegen nennen, den sie vielleicht kennt?

J)ulexy


Die halten sich hier alle sehr zurück mit Empfehlungen, warum auch immer. Mir wurden bisher insgesamt nur 2 Theras empfohlen, eine davon war die von gestern. Die andere kann ich nicht erreichen, geht nie ran und hat auch keinen AB. Ich bekomme wenn überhaupt nur Listen mit Namen und Tel.nummern drauf, ohne weitere Anhaltspunkte (welche Art der Therapie, Schwerpunkte usw). Klar hab ich nicht alle Therapeuten Deutschlands durch, aber ich bräuchte halt auch eine in der Nähe, nicht 500km weit weg ]:D

J,uzl:ey


Morgen 1. Termin bei meiner neuen Ärztin... hoffentlich hab ich da mal mehr Glück ]:D

K`etzerxin


:)D

"Die andere kann ich nicht erreichen, geht nie ran und hat auch keinen AB."-

Das ist blöd. :(v

"Ich bekomme wenn überhaupt nur Listen mit Namen und Tel.nummern drauf, ohne weitere Anhaltspunkte (welche Art der Therapie, Schwerpunkte usw)."-

Nee, ich meinte jetzt direkt eine Empfehlung von der Therapeutin, bei der du da warst. So nach dem Motto, wenn bei Ihnen nicht dann bei XY??

"Morgen 1. Termin bei meiner neuen Ärztin... hoffentlich hab ich da mal mehr Glück"-

Ja, da drücke ich dir die Daumen- man kann ja nicht immer nur Pech haben. ;-)

JIule1y


Ich bekomme nie direkte Empfehlungen, warum auch immer, das Höchste was ich bekomme sind Listen :-/ Komisch, die kennen sich doch sicher auch untereinander und wissen wer gut ist und wer nicht...

Ja, da drücke ich dir die Daumen- man kann ja nicht immer nur Pech haben. ;-)

Doch kann man scheinbar schon. Ärztin will mich nicht haben, schiebt mich ab an ne andere :(v

Kwetze rin


:)D

"Komisch, die kennen sich doch sicher auch untereinander und wissen wer gut ist und wer nicht..."-

Ja, das wundert mich auch.

Sie können sich die Patienten bei dem großen "Angebot" ja aussuchen und vielleicht wollen sich viele an dir nicht "die Finger verbrennen" und nehmen daher von dem Krankheitsbild her vielleicht eher Leute mit "leichteren Beschwerden". Das könnte ich mir vorstellen. Und in der/den Klinik/en, bekamst du dort auch keine Therapeuten-Empfehlungen für die Zeit danach? ???

KIetzeFrin


"Ärztin will mich nicht haben, schiebt mich ab an ne andere"-

Das ist natürlich schade. :-( Aber gut, sie ist wenigstens ehrlich und direkt, als wenn ihr euch zusammen noch eine ganze Zeit miteinander "'rumgequält" hättet, wenn es von ihrer Seite eh' nicht paßt.

J,uEleKy


Naja, da meine letzte stationäre Therapie in Berlin war, konnten die natürlich nur Berliner Therapeuten empfehlen ;-) Von der Klinik hier bekam ich nur mal ne Liste.

Hmm die Ärztin, angeblich nimmt sie mich aus organisatorischen Gründen nicht %:| Hätte das denen aber nicht schon auffallen können, als ich mir einen Arzt "aussuchen" durfte??

KWetzxerWin


Kann ich nix zu sagen.-

Ach so, ich dachte immer, du bist aus Berlin.

J<ualey


Nee ich bin Pendler sozusagen ;-) Mal hier, mal da ;-)

KXetzertixn


Ach so.-

Wann ist denn der Termin mit der nächsten Ärztin?

JBu lexy


Gibts noch keinen, da die noch nicht da ist... die fängt erst neu hier an und ich hab keine Ahnung wann die hier erscheint. %:|

äLpfelcxhen


Ich drück Dir ganz doll die Daumen :)*

Jtulexy


Dankeeeeeeeeeee :)_ @:) (kann ja nur schief gehen wa? :-p )

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH