» »

Juleys Chaosfaden

F^ix~ und xFoxie


Das schaffst du schon! :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* Vor allen Dingen bekommst du da (hoffentlich) was, was dir auch hilft, dass es dir bald wieder besser geht.

LG u. weiterhin gute Besserung! @:)

J'uRley


Danke :)_ du hast ja Recht @:)

Aber ich hab doch solche Angst dass mir wieder Blut abgenommen werden muss bzw dass ich ins KH muss |-o :-(

J)uOlleuy


So, bin wieder zurück vom Ausflug (Wildgehege und Mc Donalds), schön wars :)^

Beim Doc war ich nicht, mir gehts besser :)z

F&ix RunNd ,Fox7ixe


Hallo Juley,

das freut mich sehr, dass der Auflug so schön war u. vor allen Dingen, dass du dabei sein konntest! :-D :)^ Schön, dass es dir wieder besser geht! :)^

Bei mir ist es immer noch so komisch, dass ich morgens, abends u. nachts mich irgendwie krank fühle: Bin dann total verschnupft, verschleimt u. habe Halsschmerzen u. tagsüber ist es komischerweise fast weg. Fühle mich aber den ganzen Tag irgendwie wie erschlagen u. alles tut weh. Dafür kommt es bei meinem Mann so richtig raus, er ist jetzt total erkältet.

Ich muss morgen auch zur Therapie u. zum Neurologen u. vor beidem habe ich auch schon wieder Schiss, OBWOHL ich weiß, dass beim MRT nichts war. (Na ja, dann sieht sich der Neurologe ja im Recht, dass es nervlich bedingt war, was ich erst nicht glauben wollte, denn meine Angst- u. Panikattacken äußern sich ganz anders u. die hatte ich auch lange Zeit nicht, als es mit den Symptomen anfing. Weiß noch nicht, ob ich in auf meine Angst- u. Panikattacken anspreche, denn ich will ja es ja eigentl. ohne AD schaffen u. der verschreibt dann nur so 'n Zeugs.) Bei der Therapie merke ich halt, dass ich bei bestimmten Themen – vor allen Dingen Thema Mutter – sehr schnell ganz doll angespannt bin u. unter Druck stehe. Na ja, wird hoffentlich mit der Zeit auch besser. Ansonsten bin ich jetzt sogar zu Hause immer so unruhig, da geht es mir sonst eigentl. immer ganz gut. Hoffentlich ist da mit meiner SD nicht wieder was durcheinander geraten, denn ich musste ja nach Jahren jetzt mit der Hormon-Dosis hochgehen, vll. war das gleich zu viel. ":/ Da habe ich am 1. Oktober auch erst mal einen Termin zum Blut abnehmen.

Ich wünsche dir, dass es jetzt weiterhin bergauf geht, sowohl körperlich als auch psychisch! :)* :)* :)* :)* :)* :)*

LG! @:)

J%ulexy


Oh je du Arme :°_ :°_ :)*

Du hast ja auch immer gleich mehrere Baustellen offen wa?? Ich wünsche dir alles Gute für Neuro und Thera, bleib lieber bei der Wahrheit, warum soll er dir ein AD verschreiben wegen Angst und Panik? Hilft das denn gegen sowas??

Ich weiß gerade irgendwie gar nicht was ich schreiben soll, ich wünsche dir auf jeden fall gute Besserung und danke für die lieben Wünsche @:)

FSix uKnd zFoxxie


Du hast ja auch immer gleich mehrere Baustellen offen wa??

Ja, leider bin ich auch so nicht ganz gesund. Aber was will man machen? Irgendwie geht es ja immer weiter. ;-) Schlimmer finde ich es, wenn die Psyche so rumspinnt. %:| :-X

Ich wünsche dir alles Gute für Neuro und Thera, bleib lieber bei der Wahrheit, warum soll er dir ein AD verschreiben wegen Angst und Panik?

Ja, es gibt AD' s, die bei Angst u. Panik ganz gut wirken sollen. :)z Ich habe nur noch keins gefunden, dass MIR hilft/geholfen hat. Ich habe vor 11 Jahren damals auch verschiedene AD' s ausprobiert, aber keins hat mir so richtig geholfen, das eine hatte ich dann trotzdem länger genommen (so als Sicherheit), die Entzugserscheinungen waren dann echt entsetzlich! :°( Auch hatte mir mein Arzt jetzt ja auch Trimipramin verschrieben, als es so schlimm anfing u. ich mich gar nicht mehr rausgetraut habe. Aber das hat mir ja auch überhaupt nicht geholfen, hatte noch mehr Herzrasen davon u. konnte trotzdem nicht schlafen. Habe es dann nach knapp 2 Wochen wieder abgesetzt u. nehme seitdem, außer Baldriparan für die Nacht (das ist ja aber was pflanzliches), gar nichts mehr. Da ich sogar auf Beruhigungsmittel oft paradox reagiere, bin ich dem ganzen Zeug ggü. skeptisch. Natürlich kann ich nein sagen, wenn der Neurologe mir was aufschreiben will. Aber bin ja beim Arzt immer so aufgeregt u. gerade Neurologen verschreiben dann ja gerne gleich mal ein AD... :-/

Ich weiß gerade irgendwie gar nicht was ich schreiben soll, ich wünsche dir auf jeden fall gute Besserung und danke für die lieben Wünsche @:)

Danke! Du brauchst ja auch nichts weiter schreiben, das ist schon okay so. Reicht ja wenn einer (in dem Falle ich!) Romane schreibt... ;-D :=o

LG! @:)

J-u9lexy


Reicht ja wenn einer (in dem Falle ich!) Romane schreibt...

]:D ]:D

Ich überlege gerade was ich so gegen Angst und Panik immer bekommen habe... Außer Tavor natürlich. Mir fällt da Lyrica ein, das ist aber kein AD, und Busperon, was das ist weiß ich jetzt spontan nicht. Hat aber alles nix gebracht. :(v

F?ix _undU Fo>xie


Von Lyrica habe ich schon mal gehört, es aber noch sie selbst ausprobiert. Das ist ja das Blöde, dass mir scheinbar gg. Angst u. Panik auch nichts hilft. %:| :-X Auf der einen Seite ja gut, aber auf der anderen Seite auch wieder blöd. (wenn was helfen würde, wäre es doch schon irgendwie verlockend, das Zeug einzuwerfen u. (fast) alles ist gut...) Deshalb setze ich jetzt auf die Verhaltenstherapie, im Prinzip weiß ich ja, dass ich was ändern muss, dass sich dann psych. auch mal was verbessert. Aber es ist eben nicht so einfach, wenn man sein Leben lang anders gelebt hat. Veränderungen sind ja auch oft anstrengend. Wenn alles so bleibt, wie es ist, ist ja oft bequemer, nur der Psyche tut das irgendwie nicht so gut.

LG! @:)

Jqule"y


Und Veränderungen machen auch Angst, mir jedenfalls :-/

Ich hätte auch gerne wieder Therapie aber ich habe jahrelang gesucht und niemand hat mich genommen >:(

@:)

F`ix un7d Foxxie


Da hast du Recht! :)z Ich habe mir jetzt nur was aus dem Inet ausgedruckt wg. mehr Selbstvertrauen u. Selbstbewusstsein. Und da stand was vom inneren Kritiker, was der zu einem sagt – da habe ich mich wiedergefunden. Man sollte dann sich gut zureden u. dem Kritiker Unrecht geben, das alleine hat schon bei mir Herzrasen ausgelöst... %:|

Ich hätte auch gerne wieder Therapie aber ich habe jahrelang gesucht und niemand hat mich genommen >:(

:°_ :°_ :°_ :°_ Ich habe gerade mal ungefähr 5 angerufen, da hatte ich echt Glück, denn eigentl. muss man monatelang darauf warten! Sie ist eigentl. auch voll, hat aber jetzt nichts gesagt, dass sie mich nicht nimmt. Bin ja morgen erst zur 4. Probesitzung u. nach 5 muss ich mich entschieden haben. Bin ja aber froh, eine gefunden zu haben, die mir auch sympathisch ist u. mit der ich auch reden kann. :)z (Na ja, der Anfang war schwer, sie sah mich ja in einer Klinik besser aufgehoben, aber das haben wir jetzt besprochen.)

LG! @:)

m8nxef


So, bin wieder zurück vom Ausflug (Wildgehege und Mc Donalds), schön wars :)^

Beim Doc war ich nicht, mir gehts besser :)z

Juley

:-D :)^ Das klingt doch alles sehr gut. Freut mich, dass es dir besser geht und du wieder unterwegs warst @:)

Und Veränderungen machen auch Angst, mir jedenfalls :-/

Mir auch, teilweise sogar positiv. Meinetwegen kann immer alles (fast) gleich bleiben |-o

mTnef


positive [Veränderungen] mein ich

Ffix u/nd F8oxixe


mnef:

positive [Veränderungen] mein ich

Das kenn' ich... :-X :)_ :)_ :)_ :)_

LG! @:)

J#ulexy


Oh ja mir auch! Hab z. B. Angst hier aus der Einrichtung entlassen zu werden, obwohl es hier doof ist... |-o

Das freut mich Fix und Foxie, dass du eine nette Thera gefunden hast und dass ihr das mit der Klinik klären konntet Ich hatte bei meiner 1. Thera (tiefenpsychologisch) auch Glück, 1 Thera angerufen (Freitags) und gleich für montag Termin bekommen. Aber in den letzten Jahren hat mich das Glück verlassen :°(

FNix un{d F4oxie


Ich hatte bei meiner 1. Thera (tiefenpsychologisch) auch Glück, 1 Thera angerufen (Freitags) und gleich für montag Termin bekommen. Aber in den letzten Jahren hat mich das Glück verlassen :°(

Ich drücke dir ganz dolle die Daumen, dass du, wenn du endlich aus der Einrichtung entlassen wirst, auch eine ganz liebe Thera findest, die zu dir passt, dir Zeit lässt u. dich ernst nimmt! :)* :)* :)* :)* :)* :)* Vll. ziehst du ja dann doch noch um u. findest in der Stadt dann jemanden, bei dem die Chemie passt! Das wünsche ich dir ganz dolle! :)* :)* :)* :)* :)* :)*

LG! @:)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH