» »

Schluckangst

kOleDineFMelli


Hallo ihr Lieben *:)

@ Nici

Das ist natürlich nichts schönes mit dem Asthma!!! (Spreche aus Erfahrung %-|) Aber zumindest bist du jetzt erstmal einen kleinen Schritt weiter und es ist richtig, dass du noch zu einem anderen Arzt gehst!! Du wirst sehen, dir gehts danach besser und dann kannst du daran arbeiten!

Mein HA wollte auch mit allem auf Nummer Sicher gehen und hat mich zum CCT überwiesen. Seit dem ich das machen lassen habe, bin ich auch beruhigter, denn jetzt weiß ich, dass mit meinem Gehirn alles ok ist ;-)

Dass du das mit dem Italiener auch machen willst, find ich super!!! :)^ Ich habe mich allerdings nicht getraut, mich in das Restaurant zu setzen, da haben wir es uns einfach nach Hause liefern lassen!! Lieber kleine Schritte machen zu Anfang! Aber da wünsche ich dir schon mal viel Spaß dafür und genieße es!!! :)z Wenn es dir schlecht gehen sollte, kannst du ja immer noch nah Hause gehen, lässt du dir halt das Essen einpacken ;-)

heute morgen bin ich neidisch an einer bäckerei vorbei, wo sich die leute schon beim rausgehen brötchen reingemömpfelt haben... ich will das auch wieder erreichen!!!

Das wirst du! Das weiß ich, du steckst voller Tatendrang und da wird es schon klappen! :)^ Aber mach immer nur kleine Schritte (hab ich lange nicht gemacht, hab mich immer viel zu sehr unter Druck gesetzt! Erst Maus0075 hat mir das gelehrt ;-))

ich habe es JEDEM mitgeteilt, dass ich ein essproblem habe, dass sie rücksicht zu nehmen haben etc...

Das ist super, denn das hilft ungemein! Man hat dann nicht mehr so das Gefühl, als ob man ständig beobachtet wird!!! Bei mir hat es auch eine Weile gedauert, eh ich was gesagt habe, weil ich es mir selber auch nicht eingestehen wollte! Aber jetzt kann ich schon wieder Kleinigkeiten bei Freunden oder Feten essen :-D Und du wirst sehen, es wird von Tag zu Tag besser werden!!!

@ Blume

Du sprichst mir ebenfalls aus der Seele! Denn ganz genauso war bzw. ist es manchmal noch!

Da kann man sehen, man ist nicht allein!!! :)_

Das mit den Nüssen geht mir auch so! Ich hab sie sooo... supi gern gegessen! Aber jetzt hab ich irgendwie einfach Angst davor!!! total doof... vorm Essen Angst haben |-o Aber ich hab Angst, weil sie halt so klein sind... Wobei ich bei zu großen Stücken (z.B. im Mund) dann auch Panik bekomm!!! Alles so kompliziert!!!

Alles Liebe für euch!!!! Und ganz viel :)* :)* :)* :)* :)*

BwlSumex36


das hast du alles sehr schön geschrieben Kleine melli...laß dich mal :)_ :)_ :)_ :-x :-x :-x

Alex

kvlei neMPelxli


Ich freu mich einfach, dass ich euch hier kennengelernt habe und ich mich mit euch austauschen kann!!!

Ich euch auch :)_ :)_ :)_

x:)

B=lu(me3x6


ich auch,war Zufall das ich euch gefunden habe...war ja auch in einem Borderlineforum aber das war nicht das richtige...

Noch eine Frage,ist es denn automatisch Schluckstörung?Mein damaliger HA sagt nein... ???

kElxei,neMexlli


Ich glaube auch nicht, dass es automatisch eine direkte Schluckstörung ist! Sie ist halt psychosomatisch oder wie auch gesagt wird eine funktionelle Schluckstörung (also nicht organisch)! Denn eine "richtige" Schluckstörung ist z.B. eine, die man eventuell nach einem Schlaganfall oder sowas bekommt! Wo man sich bei jedem Schlucken verschluckt und nichts dran verändern kann! Weil da die dazugehörigen Nerven nicht mehr richtig funktionieren!

Aber wenn wir wollen, können wir ja richtig schlucken und essen ;-D Es ist halt auch teilweise dieser blöde Kloß im Hals! Bei mir zumindest... da bekommt man automatisch Angst, wenn man den ganzen Tag da was merkt :-/

BTlumQe36


ja diesen Kloß habe ich auch...und dann habe ich dauernd einen trockenen Mund...

diese doofen Gedanken...die bringen einen noch um den Verstand...ich habe gerade wie ein Karusell im Kopf...aber gegessen habe ich heute Abend wieder gut....und habe mir auch angewöhnt später noch was zu essen...komisch ist,wenn ich auf dem Sofa einschlafe und wach werde habe ich hunger..ich soll dann ruhig noch was essen,sagt die Thera..und wenn es nachts um 4 ist :-D

k3lein'eMellxi


Der trockene Mund kommt bei mir dann auch noch dazu... Ach ist schon alles nicht so einfach aber wir kommen alle daraus!!! Auch wenn es eine Weile dauern sollte! Aber wir lassen uns nicht unterkriegen :)z :)^

Das ist gut, wenn du dann noch was isst! Und wenns nachts ist... ist ja gut, dann hat dein Bauch was zu tun und lässt dich in Ruhe schlafen ;-)

Es wird auch wieder Tage geben, an denen es schlechter geht, das hat mir Maus0075 auch immer klar gemacht und sie hatte recht! Man darf das nie aus den Augen verlieren, denn sonst ist man gleich wieder so am Boden... :-/ Aber es geht immer weiter!!!

Bdltume3x6


ja das sind dann diese Rückschläge...aber ich merke wenn ich nicht oder wenig Esse,machen es die Kids genauso...wir sind doch irgendwo Vorbild..

Wir schaffend das gemeinsam... :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* denn wir sind stark :p>

k}leine2Meklli


Hm.. das ist natürlich schlecht, wegen den Kids!!! Aber seh es positiv, denn so bist du quasi immer gezwungen etwas mit zu essen und wenns nur was kleines ist :)z

BUlcumle3x6


jep genau,da hast du Recht :-D und mitlerweile habe ich schon wieder einige Lieblingsessen auf dem Speiseplan... :)z

k"leine,Melli


Das ist klasse!!! Dann lass es dir schmecken! :-q

Ich wünsch dir eine gute Nacht, schlaf gut :)_

B|lu}mqe-3x6


Das wünsche ich dir auch...bis morgen zzz

kRleDine1Melxli


Hallo ihr Lieben! *:)

Ich hoffe es geht euch gut ???

@:)

Niike@_7}4


hallali ;-D

bin auch wieder da....

ich sachet euch.. es ist wie verhext und ich bin gerade merh denn je sicher, dass es bei mri ne psychische sperre ist.

ich fange von vorne an:

freitag asthma hab ich erzählt. sonntag wurde mein vogel plötzlich gelähmt, mussten zu TA Notuntersuchung machen lassen etc. da alles hat mich so dermassen mitgenommen, dass ich keinen Bissen runterbrachte... wenn ich das Essen dann nur sehe , dann bekomm ich ..hm Panik?.. ich weiss nicht genau... widerwillen - oder gar Angst? schwer zu beschreiben. habe aber ganz fleissig meine Nahrungsergänzungssachen in Milch getrunken ... das beruhigt mich ungemein. Ich habe nun schon locker eine Woche nichts Festes mehr zu mirgenommen, nur suppe und Püree... es geht einfach nicht...

Nun gestern Operation meines Kaninchens Hüfte ausgekugelt... das ganze hat mich auch wieder mitgenommen. ich habe zwar den einen tag urlaub bekommen, aber ... ich habe nichts essen können... wieder "nur" Pulver und Suppe... ich habe regelrecht angst vor dme harten Essen in solchen Situationen.. und zeitgleich knurrt mein Magen und will was zum Verdauen ... das stimmt mich melacholisch... naja heute ist HNO dran. und ich bin gespannt ob de rmir evtl was sagen kann...

meine freundin hatte mich ja gefragt ob ich nachtschweiss habe und großen gewichtsverlust hatte. konnte ich beides nur bejahen. daher hab ich ein wenig angst, dass es was organisches ist...

also euch zumindest einen schönen abend!!!

lg nicole :°(

m$a2usm007x5


@ nike

zunächst einmal tut es mir leid, dass sich die angst und panik bei dir verstärkt hat :°_ :°_

was ich jedoch nicht gut finde, ist das du nur diese pulver schluckst. sicher sind dort die vermeintlich nötigen vitamine, etc. vorhanden - aber gesund ist das sicher nicht, zumindest nicht auf dauer. will dir keine angst machen, denn der körper kann so einiges ausgleichen. kann gleichzeitig nicht vorstellen, dass das irgendein arzt gut heißen soll...

was die beunruhigung deiner freundin angeht -

was soll der nachtschweiss und der große gewichtsverlust nachweisen?

was organisches soll es denn sein?

was sagt dein arzt?

welche untersuchungen hast du sonst noch machen lassen?

das was ich vermuten würde. aber ich bin ja kein arzt. also bitte nicht auf meine diagnose hören:

das mit deinem pulver ist aber nichts anderes wie eine diät. klar ist somit, dass du an gewicht verloren hast. das schwitzen ist eine ganz natürliche reaktion des körpers. er schwämt lediglich alle schardstoffe heraus. da würde ich mir erst ma keine gedanken machen.

nicht desto trotz würde ich dir vorschlagen zum arzt zu gehen. all deine vorahnungen abklären lassen. ist das erst geklärt würde ich eine psychotherapie vorschlagen... damit du endlich wieder feste nahrung zu dir nehmen kannst.

also auf zum doc. und wieder gesund werden und gesund ernähren...

du packst das schon :)z :)z

:)_

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH