» »

Mir gehts grad richtig mies, Angst krank zu sein

uRrtTen


du musst dich nicht entschulcigen.Es ist nur so schwer das mit anzuhören, ohne in deiner Nähe zu sein.Man ist einfach so hilflos...würde dir gerne helfen...aber man weiß nicht WIE :°(

L~ama.leixn


ich poste das nochmal wegen Seitenumbruch

@phobie hase

eine spezialklinik ist die richtige,

nicht deine leipziger klinik!!!!

sprich, die zwei kliniken, die ich genannt hatte.

Bad Bramstedt

oder

Mainz.

andere kenne ich nicht.

PPhobi1e-Haxse


Ich habe gut geschlafen...

Aber ich hab wieder die Angst,es könnte heute passieren...

Ist so schrecklich...

Ich weiß nicht was ich jetzt tun soll..

Jetzt im Moment

jrenniffKer26xb


@Phobie hase:du meinst den blinddarmdurchbruch?

Pjhobiae-H7asxe


Ja,naja vorher kommt die Entzündung

jpenn#ifierk26b


ich bin ja auch hypochonder,dachte gestern ich hätte ne thrombose..meine mutter sagte dann ich solle ins krankenhaus..traut man sich dann doch net,weil man selber weiß daßes quatsch ist.

PNhobie-cHxase


Hast du deinen Blinddarm noch?

j-enn"ifer2x6b


ja hab ihn noch..hatte letzte woche ne magen-darm grippe dachte dann auch an durchbruch..bin nicht zum doc,mach mich doch net zum affen..

P}hmoNbQie-=Hase


Ich war gestern in der Notaufnahme.

l0il=o7x7


Phobie-Hase,

auch ich weiß wie das ist, wenn man die pure Angst verspürt

und das Gefühl hat es ist real.

Doch, hast du dich noch nie gefragt, was kommt wenn der

Blinddarm raus wäre? Meinst du die Sache ist gegessen, du

wirst nie mehr an irgendeine Krankheit denken?

Ne, dann kommt die nächte Krankheit und das Spiel geht von

vorne los. Darum meine ich, solltest du psychisch was machen, dann werden die Krankheitsängste weniger und irgendwann verschwinden.

PChobi,e4-Hcasxe


Ich hab für den 22. nen Termin in der bauchsprechstunde.

Will ihn mir rausnehmen lassen...

jtennifeQr26b


@lilo genau so ist es,man bildet sich dann andere krankheiten ein,bleib auch immer beim gleichen hängen thrombose,schlaganfall,aneurysma..jetzt reichts mir aber demnächst..bin auch in therapie

@phobie-hase warum willst du dir den rausmachen lassen,du weißt schon,daß der blindarm lebenswichtig ist..denk mal darüber nach..

l}ilo>77


Liest du die Texte auch durch, die wir schreiben?

Ich glaube du willst nicht verstehen %-|

P_hobi9e-Hasxe


doch lilo ich lese das...

Nur das Problem ist,es gibt nicht soviele akute krankheiten...

Vor denen habe ich mehr Angst wie vor denen,die sich über Jahre entwickeln.

l2il/o7x7


Schon, aber ich will damit sagen, nehmen wir an, dein Blinddarm

wird (ohne Grund) herausgenommen, was ich eh nicht glaube.

Ich gebe dir höchstens eine Woche, bis du mit einer anderen akuten Erkrankung hier aufkreuzt.

Darum sage ich, du mußt mit der Psyche arbeiten, damit sich

deine Angst vor Krankheiten in den Griff bekommst, es gibt

keinen anderen Weg.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH