» »

Mir gehts grad richtig mies, Angst krank zu sein

Wsar mm@al yder Kaxter


Phobie-Hase

du hast eine einzige schwere Krankheit: Angst vor Krankheit. Nicht mehr und nicht weniger. Dagegen gibts nur ein Heilmittel, eine darauf ausgerichtete Therapie.

Was ist eine der ersten Massnahmen in so einer Therapie ? Die Rum-Surferei im Internet zu verbieten und zwar konsequent. Jede Bestätigung durch andere User verstärkt deine Ängste nur weiter, es ist also überhaupt nicht hilfreich.

Es wird immer gerne über Hypochonder gelacht, das finde ich nicht angebracht weil es eine quälende Erkrankung ist. Also tu dir einen Gefallen, schalte den Computer aus und begib dich in die Hände eines Fachmannes, eines Psychotherapeuten.

PUhobie!-Hasxe


Lamalein,ich war 2005 ca. 8 Monate in ner Klinik mit stationärer Psychotherapie.

2006 Psychotherapie tagesklinisch.

Jetzt habe ich noch eine ambulante Therapeutin.

Seh sie erst nächste Woche,hat noch Urlaub.

Jetzt kommt auch noch dazu,dass mein Freund wegzieht ab nächster Woche wegen Ausbildung.

Da hab ich auch so schreckliche Angst vor.

L&amValexin


@ phobie hase

ich dachte halt, dass du wieder in einer klinik wärst, weil du mal geschrieben hattest vor ein drei monaten oder so, dass du in eine klinik wieder bist in deiner stadt. dann warst du nicht mehr online und ich dachte, dass du eben in der klinik bist und dich behandeln lässt...

ich kann dir keine tips geben und ich gehe auch nicht mehr auf deine angstfragen wegen bauch usw ein.

ich hab schon mein pulver vershcossen, als ich dir fachkliniken rausgesucht hatte, wo man hypochondire richtig behandeln kann, aber da wolltest du nicht hin, weil das zu weit weg ist.

dann musst du damit leben - und vor allem mit der angst. das ist aber mit verlaub gesagt: dein problem.

VzicNkyT7x5


Hallo Phobie-Hase,

kann Lamalein in allem zustimmen. Wenn du keine intensive Therapie machen möchtest, dann musst du eben mit der Angst leben, erwarte aber nicht, dass wir da mitziehen.

Hast du rausgehört das Lamalein irgendwie ärgerlich ist? Sie setzt sich hin und sucht die Links zu Kliniken für nichts :|N Das ist auch der Grund warum ich langsam sauer bin (siehe letzte Beiträge). Ich ärgere mich darüber, dass ich meine Zeit für dich "opfere" für nichts.

Wollte eigentlich einen Beitrag im Magen-Darm-Forum eröffnen aber darf ich nicht mehr.Daher muss ich meinen alten Beitrag wieder hervorholen.

Gibt dir das nicht zu denken ??? Ich kritisiere damit nicht deine Krankheit, ich wäre immer für dich da, wenn ich sehen würde, dass du auch an dir arbeitest und z.B. in eine Klinik gehst, aber so nicht :|N

Gruß Vicky

l]idl)o7x7


Das hätte ich nicht besser schreiben können Vicky :)^

@ Phobie-Hase,

wir unterstützen dich gerne, wenn wir sehen das du an dir arbeitest.

Aber von nichts, kommt nichts.

DAieÄ|ngstqliAche8x5


Ich habe eine ambulante Verhaltenstherapeutin.

Außerdem bin ich in der beruflichen Rehamaßnahme.

Habe heute wieder ein Praktikum angefangen und möchte dann eine Ausbildung zur Verkäuferin starten,eine geschützte Ausbildung wo mir Psychologen usw zur Seite stehen...

Lwamalxein


und außerdem hast du dich unter einem neuen Nick angemeldet...?

DoieÄn|gsttliche85


Ich war jetzt immer bei meinem Bruder am Laptop.

Da bin ich irgendwie als Phobie-Hase angemeldet.

Mein Pc geht jetzt wieder.

Und da bin ich aber als Die Ängstliche eingeloggt.

lveo2ni3es0x3


:°_ ohje, nicht weinen....

ich hab grad den thread gelesen, hab keine ahnung, wie du dich fühlen musst,

aber dacht, ich muss jetzt schreiben.. kannst dir nicht n bad einlassen? oder n tee

trinken? schöne musik hören und dich mit ner wärmflasche ins bett kuscheln?

versuch dich abzulenken, denk nicht so viel dran.

hoffe, du hast nicht so sehr schmerzen, und kriegst die nacht rum!!:°_

lte}oniex03


hm hab nicht die zweite seite gesehen.. doof. |-o

LHamal?ein


@ dieängstliche aka phobie-hase

du weisst aber schon, dass du seit jahren schon als phobie-hase hier warst und das jetzt so rüberkommt, als wenn du denkst, dass du jetzt weiterhin rumjammern kannst und es dann keiner mehr mitbekommt, weil du nen andern namen hast?

:|N

VEicvky7x5


Seh ich genauso. Außerdem ist dein Name unabhängig von Pcs. Egal wo ich mich einlogge bin ich Vicky.

Das du eine ambulante Therapeutin hast ist in Ordnung, ich glaub nur nicht, dass ein bis zwei Termine die Woche ausreichen bei deinem Störungsbild. Aber gut, wie schon gesagt, du musst selber entscheiden inwiefern du bereit bist Hilfe anzunehmen. Wenn ich erkenne, dass du an deiner Angst arbeitest, dann helfe ich gern. Wenn nicht, dann kann ich es leider auch nicht ändern.

Gruß Vicky

Skidhaarta


ich glaube nicht, dass sie das gedacht hat - der andere Name ist ja nicht neu und sie hatte sich damit auch klar als phobie-hase zu erkennen gegeben.

Vielleicht hat sie z.B. auch einfach ihr Passwort vergessen oder war am anderen PC noch mit diesem Namen eingeloggt. So extrem abwegig ist das nun nicht... :-/

VSickyx75


@ Sidharta

kann man sehen wie man will. Du kennst unsere Kleine noch nicht? Beschäftige dich damit und hab Geduld...viel Spaß! Vor ner Antwort ist es evtl sinnvoll sich mit dem Faden vertraut zu machen. Bitte nicht böse sein, will dich damit nicht angreifen!

Im Prinzip geht es nämlich auch nicht wirklich um den Namen sondern um den Kernpunkt der Sache.

Lg Vicky

Snidhaxrta


ich kenn "eure Kleine" (öhm..etwas überheblich, findest du nicht?) durchaus, ich bin nicht erst seit gestern hier und habe oft hier mitgelesen. Ich kenne ihre verschiedenen Accounts und ihre unzähligen Threads.

Nichts destotrotz finde ich es nicht fair, so mit ihr umzugehen. Wenn man merkt, dass man jemandem nicht helfen kann, wäre es evtl. sinnvoller, einfach nicht mehr zu antworten.

Nur meine Meinung.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH