» »

Mir gehts grad richtig mies, Angst krank zu sein

PwhobXie-Hxase


Ich bin mir so unsicher...

Ok ich hab es jetzt im Moment nicht.

Aber vielleicht morgen?

Oder in den nächsten Stunden?

Diese Gedanken lähmen mich.

Ich laufe nur noch in der Wohnung hin und her und hab schreckliche Angst.

Weiß nicht was ich tun soll.

LEamaxlein


verstehe ich eh nicht, warum du nicht schon längst wieder in eine klinik gegangen bist.

mensch, such dir halt einen therapeuten, der mit hypochondrie umgeht oder eine spezialklinik.

in normalen psychotherapie-klinik sind die da nicht immer drauf spezialisiert.

geh in die klinik.

du stellst dich echt an... %-|

wo wohnst du denn??

schreib mir das mal bitte, dann sag ich dir auch, wo in der nähe eine spezialklinik ist.

Pshobime-xHase


In Leipzig...

Bitte Lamalein,schreib net so fies,steigen mir gleich wieder die Tränen in de Augen

NDela


Phobie-Hase, wenn du es nicht mehr aushälst, kannst du zumindest zu einer Kriseniontervention in die Klinik gehen :°_ :°_ :°_ Das ist allemal besser, als zu Hause so "abzudrehen" :°_ :°_ :°_ Das ist nicht böse gemeint, deshalb hab ichs auch in "" gesschrieben ;-) :°_

PYhobi{e-HYaxse


Ich hab ja auch oft Angst Krebs oder sowas zu haben.

Aber damit kann ich noch besser leben als mit der Angst vor BE.Weil das eine akute Erkrankung ist,die jederzeit ganz plötzlich eintreten kann-

L5amalexin


ich habe mal rumgesucht.

also das Universitätsklinikum Leipzig wäre nicht die schlechteste Lösung.

Universitätsklinikum Leipzig AöR

Klinik und Poliklinik für Psychotherapie und Psychosomatische Medizin

Karl-Tauchnitz-Straße 25

D-04107 Leipzig

medführer Qualitäts Gütesiegel

Telefon: 03 41 / 9 71 88 50

Fax: (03 41) 2 13 12 57

Die beschäftigen sich mit somatoformen störungen, wozu auch die hypochondrie zählt. da kann dich auch deine familie besuchen und alles, weils in der nähe ist.


Dann noch Bad Bremstedt, die sich intensiv damit beschäftigt, aber nicht in Leipzig ist.

[[http://www.schoen-kliniken.de/Kliniken/Med._Psychosomatische_Klinik_Bad_Bramstedt/x_Inhalt/x_Inhalt_Behandlungsschwerpunkte/Somatoforme_Stoerungen.htm?gclid=CMz2hZL78JACFSTXXgodDhFnsQ]]

Die liegt aber in der nähe von Hamburg:

Medizinisch-Psychosomatische

Klinik Bad Bramstedt

Birkenweg 10

24576 Bad Bramstedt

Tel.: 04192 504-0

Fax: 04192 504-550

KlinikBadBramstedt@schoen-kliniken.de


hier ist noch ein magazin, was sich nur mit deiner krankheit beschäftigt: [[http://hypochondrie.de/]]


sDmileo-4-mxe


Ich laufe nur noch in der Wohnung hin und her und hab schreckliche Angst.

Weiß nicht was ich tun soll.

Lamalein hat doch Recht, auch wenn sich das ein bisschen hart anhören mag, wie sie es gesagt hat. Aber du hast nur zwei Möglichkeiten, entweder in deinen vier Wänden abdrehen und irgendwann wahrscheinlich erschöpft und entkräftet zusammenbrechen oder du gehst in eine Klinik und lässt dir helfen. Längerfristige Hilfe ist hier sicherlich angebracht.

In dem du jetzt zu Hause sitzt und dich systematisch reinsteigerst macht es das a) nicht besser und b) kann dir hier auch keiner helfen. Helfen kannst jetzt nur du dir selbst!@:)

P6ho?biSe-Hxase


In der Karl Tauchnitz Straße war ich bereits zur Psychotherapie für 14 Wochen.

Pwhobihe-Hasxe


Aber in der Klinik war ich schon oft...

Ich würd da jetzt nur hingehn weil gleich ein Arzt parat is wenn was ist...

PEhoJbie-Hxase


Ich meine jetzt die Psychiatrische Klinik...

VGiKcky75


Phobie-Hase,

dann tu es bitte.Ich muss Lamalein auch Recht geben, sie hat halt ehrlich gesagt, was Sache ist!Du hast dann auch noch Tips von ihr bekommen und jetzt liegt es an dir was zu tun. Wir hier im Forum können dir so nicht weiterhelfen.

Sende dir ein paar Kraftsternchen :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Und jetzt tu was!!!!!!!

Lg Vicky

Ljamaflein


@ phobie hase

dann kann ich dir nur die klinik in bad bremstedt empfehlen, weil die sich mit CHRONISCHEN Fällen beschäftigt. Ich sehe das bei dir als sehr schwer und chronisch an, da du dich echt trotz therapie im kreis drehst und es nicht schaffst, dass da mal linderung sich einstellt.

und wenn ich an deiner stelle wäre, würde ich diese klinik in bad bremstedt ausprobieren,

weil so weitermachen, würde ich an deiner stelle nicht.

L2am!aleixn


phobie hase

das ist eben auch das, was ich bei deiner leipziger klinik befürchtet habe. die kennen sich zwar mit so panikstörungen und phobien aus, aber nicht speziell mit deiner erkrankung hypochondrie.

bei der schwere deines falles und wenn eben die normalen therapien nix gebracht haben, würde ich echt einen spezialisten suchen und mich auch nicht rausreden mit : "ich will nicht von zuhause weg" und alles.

mein gott mädel, du bist so jung und verplemperst dein leben mit so einem mist. das muss ich echt mal so sagen. man kann ja eine psychische erkrankung haben und alles und auch, wenn man so jung ist, aber man sollte dann auch was dagegen tun.

PZhobi-eU-Hase


Ich fahre morgen erstmal in die Klinik hier in Leipzig...

Habt ihr ne Idee wie die mir da helfen können?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH