» »

Angststörung, oder doch etwas anderes?

Lnebkuchen0gewuexrz


meine freundin, aber ich glaube sie ist auch schon genervt von mir, dass ich immer so austicke

mtauPs00x75


kannst du das denn nachvollziehen?

LQeb4kucmhengUewuerz


irgendwie schon

m[aus0-07x5


unterhalte dich doch mit ihr während der fahrt. aber nicht über deine angst frage sie über ihre familie aus und erzähle ihr von deiner. oder unterhaltet euch über urlaub, den ihr gemacht habt, oder noch machen wollt. suche dir ein paar schöne themen aus. mach dir auf einem zettel ein paar stichworte worüber ihr euch unterhaltetn könnten. laß die freundin-angst einfach zu hause. morgen fährt eine andere freundin mit... :)^ ;-)

LHebkucjhengewuxerz


du bist voll süß, vielen vielen dank

mqauns00y7x5


lebkuchen

ich werde jetzt off gehen. will noch ne runde joggen. muss meine anspannung los werden vor dem schlafen gehen.

wünsche dir eine gute N8 zzz und eine entspannte :)D fahrt morgen. nimm dir was leckeres zu trinken und zu essen mit. so hast du immer was vertrautes bei dir, oder du nimmst dir ein bild von einem menschen mit, den du liebst x :)- so bist du NIE allein. da sind doch siche einige dinge dabei, die ich dir mit auf den weg geben konnte. jetzt bist du gefragt, dir das rauszusuchen um DIR die fahrt so angenehm wie möglich zu gestallten.

darin liegt das glück der welt :)*

wird schon alles gut werden. heute ist es ja auch gut gegangen und das wird es immer wieder :)^

l*g*

mUaus{00x75


gerne @:) du schaffst das :)^

mVausu007x5


p.s.

du kannst ja deiner freundin auch von mir erzählen!

LuebkucGheng(ewuexrz


wünsch dir auch eine gute nacht. und nochmal vielen vielen dank :-D

m'ausx007|5


während meines kurzen laufs ist mir noch was eingefallen. du solltest dir am enden des tages immer aufsagen, was du positives erlebt hast.

z.b. dass die liebe menschen heim begleitet haben.

fange mit einem positiven erlebnis an und irgendwann werden es 10 und mehr

hier zu ein toller faden:

[[http://www.med1.de/Forum/Psychologie/379093/18/]]

*:)

m,aus"00x75


du schaffst die zugfahrt. nimm die ratschläge an und versteife dich bitte nicht in deine angst :)* :)* :)*

mOaus0(075


wenn du meinst, du schaffst es nicht, dann fahr nicht. :|N

Lvebkuoch8enEgewuexrz


ich muss aber. mein freund ist sonst sauer. und ich will das we nicht auch noch alleine sein, weil er nicht her kommen wird.

mDau4s007x5


was hast du dir überlegt? welche ablenkung ist wohl die beste für dich?

L4ebkuFchengrewuexrz


mit meiner freundin reden. ich zittere schon und wie fahren erst in 2 1/2 stunden

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH