» »

Borderline zerstört meine Beziehung

[Rschna-ppd_rachenx]


das wäre allein mein Verhalten und meine Entscheidungen die mein Leben prägen

ich sehe da für dich eine riesige menge an entwicklungsmöglichkeiten schon allein weil du das bereits begriffen hast :)* :)z :)^

ich kenne eine dame die schon etwas älter ist und der erst jetzt so gaaanz langsam die augen aufgehen - und siehe da: sie KANN sich mühe geben :-o nicht auszudenken was sie hätte erreichen können wenn sie eher angefangen hätte an sich zu arbeiten :-| :°_

@:)

[Xschn^app-drachxen]


Ich denke er wollte nur ehrlich sein

sicher, aber kann auch ehrlich sein indem man die positiven aspekte hervorhebt... damit stärkt man dann nebenbei auch noch den betreffenden... er hätte den satz einfach genau umgekehrt formulieren müssen... ;-)

dyanaxe87


schnappi

danke :-D :-D Ich neige dazu die fehler immer eher bei mir zu suchen ;-) aber ich fände es noch depermierender wenn ich sagen würde "Die bösen Anderen sind schuld, die machen mein Leben so." wiel oh Gott im Himmel dann könnte ich ja nichtmal selbst bewusst etwas daran ändern, das wäre ja grauenhaft :-o :-o :-o

flrosxch13


Prima, wir hatten besprochen, Medikamente für ihn verschreiben zu lassen und einen Therapeuten zu suchen....ich hab innerhelb kürzester Zeit beides hinbekommen-jetzt will er nicht zum Psychater, weil der so'n Unsympath ist und er pünktlich zur Arbeit will/muss?! Ich werd versuchen ihm zu erklären, dass der Typ ja eigendlich nut Mittel zum Zweck ist :-/

Doofe Sache alles ....ich hab ihm von euch erzählt und , wider Erwartens fand er es wohl ganz gut und überlegt auch in ein Forum zu gehen

fnro6sch1x3


Klar Danae...mit ner 38-er ;-D

d+ana^e87


Frosch, ich weiß es ist schwer, aber lass ihn seine Ärzte selber suchen. Ich glaub ich würde durchdrehen wenn ich nicht die kleinen Erfolgserlebnisse hättem also Abwasch, Psychiater anrufen etc. Ich wieß er kommt nicht in die Gänge, es dauert alles ewig und drei Tage, aber wenn du das für ihn machst nimmst du ihm Verantwortung ab die er ganz dringend alleine tragen muss. Sonst begreift er nie das er allein verantwortlich ist für sein Glück und eben auch für den Schmerz den er sich und anderen zufügt...

d?anaMe87


und die 38 er wär ne kurzzeit -lösung ;-D ;-D ;-D weißt du wieviele böse menschen bei dieser Art weltsicht nachkommen für jeden den du abknallst?? da bin ich ja pleite vom muni kaufen 8-) ;-D

[TschnQapapdrachexn]


Die bösen Anderen sind schuld, die machen mein Leben so

das ist aber auch unter "normalen" eine weit verbreitete ansicht :-/ ;-D

wir hatten besprochen... ....ich hab innerhelb kürzester Zeit beides hinbekommen

soso, froschi ist jetzt seine mami... :=o ;-D

fdroslch1x3


:-( uups, wohl richtig....auf und ab gibt's jetzt glaube ich im 2 Tages-Rhytmus...doof das :(v

Ich würd so gern was vorantreiben aber das ist wohl begrenzt, was ich tun kann ???

[^schnaRppdracOhenx]


aber wenn du das für ihn machst nimmst du ihm Verantwortung ab die er ganz dringend alleine tragen muss. Sonst begreift er nie das er allein verantwortlich ist für sein Glück und eben auch für den Schmerz den er sich und anderen zufügt...

danae, so sieht es aus... meine hat immer in einer welt gelebt in der ihr die verantwortung abgenommen wurde - und tritt seither auf der stelle :-/

ich glaube das ist es was sie an mir mag - ich fordere sie heraus 8-) denke es gefällt ihrem inneren kind, dass es doch noch was lernen darf :-)

ich hab ihm von euch erzählt

nur gutes hoffentlich :=o 8-)

fXroschx13


Schnappi??!! Du weißt schon, das Sarkasmus eine gaaaanz unsympathische Sache ist ;-D

Nein, ich hab fest vor, jetzt Bordie zu werden ich nehme mir die Rosinen und klinke mich aus, wenn er "klinkt"!

Bringt das was ???

fQrosOch1x3


Das ist das Problem-als er alleine sein musste, konnte er Verantwortung für sich tragen. Er hatte nicht das Gefühl Leistung bringen zu müssen. In der Umkehrung bedeutet das glaube ich für ihn, dass er in Beziehungen nicht leben kann ???

duanaiex87


Ja du kannst nur warten. Ich weiß das das richtig schwer ist, aber bestimmte Dinge muss man für sich selber machen. Du kannst nur versuchen dich abzugrenzen und ihn in schlechten Momenten gegen eine Wand laufen zu lassen so das er Grenzen zumindest von ausserhalb spürt. Das hat mir schlussendlich gezeigt das ich Hilfe brauche. Mein schmerz, addiert mit seinem hat mich schließlich in die thera gebracht.

d~anGae87


Nein, ich hab fest vor, jetzt Bordie zu werden ich nehme mir die Rosinen und klinke mich aus, wenn er "klinkt"!

Das kann ganz gut funktionieren. Mein Ex (autsch) hat einfach gesagt "Ich liebe dich, aber gerade bist du nicht bei Verstand. Ich gehe jetzt in ein anderes Zimmer oder du gehst, wie du willst, und wenn es dir besser geht kannst du wieder zu mir kommen." das war genau das was ich brauchte ;-)

f%ros{ch13


Du meinst, ich sollte mein " alles wird gut" mal sein lassen ???

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH