» »

Borderline zerstört meine Beziehung

Cxannda


ich denke soviel nach und stelle sogar schon wieder diese Kondom-sache in Frage. Ich könnte heulen weil diese Angst und ständigen Gedanken mich überrollen.

C|annxa


Wie soll ich das loswerden? Ich denke, wenn ich ihm vertraue...werde ich doch wieder enttäuscht. Vertraue ich ihm nicht, bin ich drauf vorbereitet , aber permanent unglücklich. Warum fühle ich nur so?

f&ropschx13


ach canna :)_ ´nimm das gefühl für den moment an und mach dir bewusst, dass es eine phase ist...du hast schon oft gezeigt, dass du das kannst. schau mal...das steht bei wkw in meinem blog-ich fands so schön:

Ein alter Indianer saß mit seiner Enkeltochter am

Lagerfeuer. Es war schon dunkel geworden und das Feuer

knackte, während die Flammen in den Himmel züngelten.

Der Alte sagte nach einer Weile des Schweigens:

"Weißt du, wie ich mich manchmal fühle? Es ist,

als ob da zwei Wölfe in meinem Herzen miteinander

kämpfen würden. Einer der beiden ist rachsüchtig,

aggressiv und grausam. Der andere hingegen ist

liebevoll, sanft und mitfühlend."

"Welcher der beiden wird den Kampf um dein Herz

gewinnen?" fragte das kleine Indianermädchen.

"Der Wolf, den ich füttere", antwortete der

Alte.

du hast die wahl...vergiß das nicht :)*

jJo~llixbee


ok, ich habe bemerkt, dass an dem thema nichts neues geschrieben wurde. jetzt meine frage, die allerdings auch mit dem gleichen thema zu tun hat.

wie wird man denn einen borderliner (ich spreche besonders die angesprochenen an) am schnellsten los? was muss man tun, bzw. sagen, damit sie begreifen, dass man nichts mit ihnen zu tun haben will?

ich möchte mich jetzt nicht als kalt darstellen aber in diesem fall handelt es sich um die daran erkrankte person um die exbeziehung meiner jetzigen beziehung. ich selbst hatte auch schon mal so eine beziehung doch diese ist (von der anderen seite) im knast geendet, wodurch ich mir sicher sein konnte vor terror bewahrt zu sein, auch schon bei einer sehr guten freundschaft, die ich solange mit allen mitteln versucht hatte stillzulegen, bis der andere part in der geschlossenen gelandet ist.

aber (entweder bin ich ein magnet für borderliner, oder es sind soviele krank daran...) wie werde ich den jetztigen terror über diese eine ecke los? weiss einer rat?

(schwierige ausdrucksweise, da ich das geschlecht nicht einmal verraten will, wegen einem "stalker")

vlg, jolli

CRannxa


Meist finden Borderliner Personen, die gegensätzliche Symptome aufweisen. Also Borderliner fühlen sich meist zu autoritären Personen hingezogen...die Ihnen eine Persönlichkeit geben könnte. Entweder hast Du einer der Geschichten noch nicht wirklich verarbeitet oder hast selber irgendeine Erkrankung. Vorrausgesetzt diejenigen waren auch Bls... Und ja, es gibt immer mehr...Weil keiner mehr weiß, wo er steht und was er will....

Wie Du die los wirst? Gibt jede Menge kluge Ratschläge im Netz...

fErosch?13


is ja keiner mehr da, in letzter zeit...schad, hätte gern gequatscht...ia nämlich grad alles doof %-|

kann mich kaum mehr bewegen und ich weiß nich, was mit meinem job wird, weil meine bandscheibe n knall hat...könnt gerade mal molotow-coktails verteilen :=o

na gut, ihr lieben...n schönen abend und ne gute nacht :)*

C<anEna


rufe Dich gleich an.......

fFro+sch|1x3


@:)

Coann8a


dann darfst Du Dich mal auskotzen...hehe ]:D

d|anae.87


Urghs.. Bandscheibe ist blöd, froschi.. Schonmal beim Arzt gewesen? Und was snst noch alles daneben?

Bei mir alles.. wie immer.. vor zwei Tagen hat er den Kontakt ohne erkennbaren Grund wieder abgebrochen... was solls ich werde versuchen zu vergessen sonst zerbrech ich noch völlig :-( :-( :-(

fCroslch13


hallo danae :°_ ich denk, er wird sich wieder melden...sicher hat er auch angst...eure probleme hattet ihr schließlich...geh mal weg von scharz/weiß. ich weiß, ist nicht so leicht.

naja-ich geh heut zur ct und dann mal sehen...ist alles so anstrengend im moment. außer, man höre uns staune, sonne! ich denk, er kommt für sich jetzt voran, darüber bin ich sehr froh. :)^

dHanae8x7


frosch

verschiebe die party wegen sonne noch ewtwas ;-) sieht bei mir ja auch öfter mal so aus ;-)

Es ist schwer das schwarz-weiß sein zu lassen wenn man von der anderen Seite nur schwarz und weiß bekommt.. entweder er mag mit mir reden, wir telefonieren eine halbe Nacht durch oder er sagt er will nie wieder mit mir reden... das ist.. mh schwierig?

f-roscxh13


wenn man von der anderen Seite nur schwarz und weiß bekommt..

er scheint ja auch beziehungstechnisch ähnlich gestrickt zu sein, wie du ;-) also, müsste doch ne leichtigkeit sein für dich, die sache zu lenke...einfach mal durch die andere brille schauen-was wäre, wenn du so reagierst?!:)^

verschiebe die party wegen sonne noch ewtwas

ja, party feiern ist bei uns beiden auch abgehakt-zumindest miteinander ;-)

aber die therapie scheint in greifbarer nähe....klar, lampenfieber ist auch dabei aber er wird noch merken, dass es ihm hilft :)z er hat freunde gefunden, die ihn besser ablenken, als ich das könnte und denen er vertrauen kann :)z

ich für meinen teil hab jemanden kennen gelernt aber ich weiß nicht :-/ n sozial pädagoge %-| keine reibungsfläche - er bemüht sich so um mich ??? auch komisch...der is zu glatt ;-D würde nur fehlen, dass er den ganzen tag "cumba jah"( schreibt man das so?) auf der gitarre trällert :-D

ich bin wohl erstmal für die männerwelt verdorben

f8rosxch13


für meine beiden mädels und sonne @:) :)*

Es war einmal eine Gruppe von Fröschen, die einen Wettlauf machen wollten. hr Ziel war es, die Spitze eines hohen Turmes zu erreichen.

Viele Zuschauer hatten sich bereits versammelt, um diesen Wettlauf zu sehen und sie anzufeuern...

Das Rennen konnte beginnen...

Ehrlich gesagt:

Von den Zuschauern glaubte niemand so recht daran, dass es möglich sei, dass die Frösche diesen hohen Gipfel erreichen konnten.

Alles, was man hören konnte, waren Aussprüche wie:

"Ach, wie anstrengend!!!

Die werden sicher NIE ankommen!" oder:

"Das können sie gar nicht schaffen, der Turm ist viel zu hoch!"

Die Frösche begannen, zu resignieren...

... Außer einem, der kraftvoll weiter kletterte...

Die Leute riefen weiter :

"Das ist viel zu anstrengend!!! Das kann niemand schaffen!"

Immer mehr Frösche verließ die Kraft und sie gaben auf... ...Aber der eine Frosch kletterte immer noch weiter...

ER wollte einfach nicht aufgeben!

Am Ende hatten alle aufgehört, weiterzuklettern, außer diesem einen Frosch, der mit enormem Kraftaufwand als Einziger den Gipfel des Turmes erreichte!

Jetzt wollten die anderen Mitstreiter natürlich wissen, wie er das denn schaffen konnte!

Einer von ihnen ging auf ihn zu, um ihn zu fragen, wie er es geschafft hatte, diese enorme Leistung zu bringen und bis ans Ziel zu kommen.

Es stellte sich heraus...Der Gewinner war TAUB !!!

Und die Moral von der Geschichte:

Höre niemals auf Leute, die die schlechte Angewohnheit haben, immer negativ und pessimistisch zu sein, denn sie stehlen Dir Deine schönsten Wünsche und Hoffnungen, die DU in Deinem Herzen trägst !

Denke immer an die Macht der Worte, denn alles was

Du hörst und liest, beeinflusst Dich in Deinem Tun!

Daher:

Sei IMMER POSITIV !

Und vor allem:

Sei einfach TAUB, wenn jemand Dir sagt,

dass DU Deine Träume nicht realisieren kannst!

manchmal auch bei der eigenen Stimme, die dir angst machen will :)*

dfanaxe87


Frosch

natürlich weiß ich was er macht.. und genau deshalb habe ich nun endgültig aufgegeben! Er sucht wie ein Bescheuerter Gründe warum ich ihn gar nicht lieben kann, wieso ich ihn nie geliebt haben kann, wieso sowieso alles nur eine riesen Show ohne echte Gefühle gewesen sein kann. Da hängt er sich dann schonmal gern daran auf das ich nicht mehr weiß was er beim ersten Treffen für ein T-Shirt trug oder er macht ein riesen Theater darum das ich nicht jede Assoziation zu bestimmten Liedern in vorraus erahne.

Ich will das nicht mehr, kann das nicht mehr. Das geht einfach nicht immer auf alles gefasst zu sein, immer darauf zu warten das er wieder irgendwelche Zeichen so deutet wie er sie gerade auffassen möchte. Das hab ich nicht verdient das man so sehr an meinen Gefühlen zweifelt, dass man immer wieder neu Beweise braucht. Ich hab doch auch so oft Angst gehabt und gezweifelt, aber genau deswegen hab ich mir ja Hilfe gesucht... eben weil ich erkannt habe das das nicht gesund ist ständig an etwas zu zweifeln was so offensichtlich da ist.

Vielleicht hätten wir irgendwann eine Chance... in vielen Jahren, wenn auch er eine andere Sicht auf die Welt hat, aber darauf werde ich nicht warten... Ich liebe ihn, werde ihn immer lieben, aber ich werde nun versuchen ihn als Zukunftsoption gänzlich zu streichen und mich auf den Mann zu konzentrieren der sich alle Mühe mit mir gibt und eine bewundernswerte Geduld beweist. Mag einfach nicht mehr darauf verzichten auf Händen getragen zu werden ;-).

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH