» »

Borderline zerstört meine Beziehung

doanaxe87


Nu hab ich den lieben schnappi erschlagen ;-D ;-D

verstehe... jetzt weiß ich warum meine so an mir hängt (auf ihre weise ;-D) ich sorge immer für aufregung

kann gut sein das sie sich in der Nähe deswegen einfach lebendiger fühlt ;-)

[TschnaEppdfrachexn]


Nu hab ich den lieben schnappi erschlagen

achwo, ich bin nur bei der arbeit und muss hin und wieder mal schnell die seite zumachen... 8-) :=o

also höre einen bösen Unterton wo keiner war und breche dann einen Streit vom Zaun oder falle in tiefe Depressionen weil ich mir einbilde nicht mehr geliebt zuwerden.

das mit den untertönen die nicht da sind kenne ich auch - sie scheint manchmal bemerkungen von mir völlig falsch (gegen sie) zu interpretieren, obwohl die eher anerkennend gemeint waren...

ich geh mit sowas immer ziemlich locker um und mach das drama einfach nicht mit, sondern stelle klar wie es gemeint war und bleib einfach weiter in guter stimmung... das geht ganz gut :)z ist auch für recht angenehm denke ich.. sie sagt jedenfalls immer wieder wie sehr mit vertraut und daß ich beruhigend auf sie wirke (trotz aller aufregung)... :-)

vielleicht kommt es ja nur auf die mischung an ;-)

d[anae=8x7


schnappi

das kann ich nicht beurteilen ;-) Ich geb mir einfach Mühe zu überleben bis ich einen Platz in der Thera habe,, für alles andere reicht es zur Zeit nun wirklich nicht. Ich seh zur Zeit der Art beschissen aus (ja ich habe ehrliche Freunde ;-D) das eben diese Freunde mich täglich anrufen um zuüberprüfen ob ich noch stehe. Aber das veranlasst niemanden sich mal mit meiern Therapie z beeilen %-| %-|

[fschnarppdrOachenx]


aber gibts denn da nicht irgendwelche regelungen für notfälle... also bei akuter suizidgefährdung? :°_

dUan5ae8x7


Ja ich kann mich in die Psychiatrie einsperren lassen, aber das will ich nicht, so ein winziges bisschen Würde habe ich noch und die kurze Zeit die ich da das letzte Mal verbracht habe hat mir fürs Leben gereicht. *schüttel* Da halt ich es keine Woche aus, die haben da ja Verfügungsgewalt über mich und können mich mit medis vollstopfen und mich einfach da behalten, das wäre der ultimative Kontrollverlust, mein absoluter Albtraum :|N :|N ne ne da geh ich nie wieder rein. Bei der psychosomatik hab ich mit mir reden lassen weil ich da die kontrolle soweit behalte ;-)

[bsc=hnaXppd rachenx]


die haben da ja Verfügungsgewalt über mich und können mich mit medis vollstopfen und mich einfach da behalten, das wäre der ultimative Kontrollverlust, mein absoluter Albtraum

verständlich... da hab ich immer so das bild daß man da nie wieder rauskommt wenn mal drin ist :-/

d{anhae8_7


*schüttel* ich war da weil ich vor mir selbst für nichts garantieren konnte. Bin zu mienem Hausarzt gerannt, der hat mich gesehn, meine blauen Flecken und mich sofort eingeliefert, ich hab drei Stunden lang am Stück gezittert weils mir so mies ging. Ich bin dann da rein und die haben mir erstmal meine Sachen weggenommen. Handy, Ausweiß, alles weg... Dann kam ich zu einer Therapeutin die hat mit mir gesprochen und das war auch gut, hat gut getan. :-) Aber du musst dich ausziehen, bestandsaufnahme deiner Verletzungen, du wirst gewogen, dein Essen protokolliert. Ich musste fragen ob ich das Zimmer verlassen darf, ob ich auch Klo kann (das man logischerweise nicht abschließen kann) die haben mir medis gegeben damit ich runter komme ohne mir genau zu sagen was ich da eigentlich schlucke. Gegen die Blutabnahme hab ichmichit der androhung von gewalt gewehrt (nadelphobie). dein besteckt wird gezählt, einfach jeder schritt den du machst wird irgendwie erfasst... das war absolut grauenhaft. und die menschen um michrum vegetierten alle unter ihren medis so vor sich hin.

ich werd das bild dieser riesen, mit magnet gesicherten Stahltür die sich hinter mir geshclsosen hat nie wieder vergessen *grusel*

[Qschnzappdr3acbhen]


die haben mir medis gegeben damit ich runter komme ohne mir genau zu sagen was ich da eigentlich schlucke

:-( >:( :(v also sowas geht ja gar nicht find ich... patient hin oder her... die können die leute doc nicht völlig übergehen bei der behandlung - das ist ja echt totale entmündigung :|N

[%schnatppdaracxhen]


git es denn etwas das dich beruhigt und womit du wieder runter kommst bei solchen schüben?

d`anaxe87


ich steh sie durch.. irgendwann ist meine energie alle und dann heule ich ein paar stunden, nehm schlafmedis und versuch mich zu erholen. Nicht das non plus ultra aber ansonsten fällt mir auch nichts ein. :-/ hab dann halt eine woche lang überall blaue Flecken oder ein paar einrichtungsgegenstände weniger aber ich lebe noch :-|

[|schnappdWrMacxhen]


:-| :°_

weißt du schon wie die therapieform abläuft auf die du wartest? wie arbeiten die?

d0an!ae8!7


also soweit mir das erklärt wurde hat man da wesentlich mehr möglichkeiten selbst zu entscheiden was man möchte. Mein Thera hat mir das so erklärt das da viele verschiedene Therapieformen angbeoten werden un dich mir dann zusammnestellen kann mit den Ärzten zusammen versteht sich, was mir gefällt und wo ich glaube das das helfen könnte. Ich hab mir Bilder von den Räumen angesehn, das hat mehr was von nem Hotel und man wird nicht so überwacht. Fairerweise muss man sagen das die im Grunde niemanden aufnehmen der suizidgefährdet ist und wir denen deswegen nicht so schnell auf die Nase binden weil die eben auch nicht die Möglichkeiten und das Personal haben um einen vor sich selbst zu schützen ;-)

dQanaoen8x7


er ist die ganze Zeit online und ich sitze wie einhypnotisiertes Kanninchen vor dem Rechner %-| %-| %-| unglaublich :|N ;-)

[gschSnap5pdraxcyheTn]


er ist HIER online ???

dmana\e8x7


Nein bei icq und in dem Spiel was wir beide spielen... oder eher in einem der spiele (ich gebs ja zu ich hab gesucht :-() aber angesprochen hab ich ihn nicht. so und damit das nun ein ende hat geh ich theater spielen! bis heut abend vielleicht @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH