» »

Borderline zerstört meine Beziehung

fTroscxh13


hallo einzelkämpfer *:) *:)

tut mir leid, wenn es diesen eindruck vermittelt hat aber dich wollte gewiss keiner ignorieren. vielmehr scheint es im moment so zu sein, dass entweder einige weg sind oder im in ihren eigenen problemen festhängen. ich für meinen teil zum beispiel habe zur zeit einige baustellen in meinem leben und was deine problematik angeht, siehst du mich genauso ratlos, wie dich ??? ich muss aber auch gestehen, dass es mir nicht den eindruck machte, dass du wirklich ratschläge wolltest?!

frroschx13


ja, dann kommt doch mal wieder raus....wie gehts euch denn ??? @:)

C`annxa


Sooooo...Bin jetzt entgültig Single. Ich habe die Schnauze voll. Ich habe alles gegeben und gemacht und als Dank verläßt mich dieses Arschloch. Keiner hat es verstanden, warum? Seine Schwestern nicht, meine Eltern nicht......Es wurde mir bestätigt, das auch er nicht normal ist(auch von seiner Familie).

Ich habe definitiv nichts schlimmes gemacht .

Ichhabe umsonst gekämpft, hatte heute einen nervlichen Kollaps auf Arbeit und wurde nach Hause gebracht...

Alles Spitze :(v

E5in.zelkämxpfer


da hast du recht, so geschrieben, als bräucht ich ratschläge, hab ich wirklich nicht, wollt nur meine situation mal schildern, mir fehlen seit den letzten jahren eh total oft für soviele dinge die worte, habe eine richtige blockade im gehirn, aber zum glück weiß ich wieso......mein bioenergetiker hat schon mal gemeint ich sollte mir die dinge aufschreiben die mich beschäftigen...doch leider bin ich wirklich sehr schreibfaul und oft fehlt mir wirklich das vokabular, die letzten 2 jahre waren nicht leicht für mich und ich habe das gefühl mein hirn ist wirklich ein sieb geworden,...es ist einfach anstrengend...aber naja heut gings mir sehr gut : )))) das ist doch positiv...

@ canna das muss unheimlich weh tun,

ich kenn dich zwar nicht, aber ich habe auch grad ein gewisses beziehungsproblem, es ist schwer wenn man alles für den anderen versucht und gibt und der andere das 0 merkt...naja tut mir leid wenn ich grad nix besseres schreib, aber mir fällts nicht so leicht über gefühle zu sprechen (schreiben)...

f9roGscxh13


siehste eimzelkämpfer, sowas dacht ich mir :-(

oft ist hier sendepause, wenn keiner mehr die welt versteht

och menno...was hat er denn für'n problem?

C_annxa


Hi Ihr Beiden...

Ich kenne sein Problem nicht, aber umso mehr ich über ihn und sein Verhalten nachdenke...bin ich der Meinung, ich befand mich in einer Doppel-BL-Beziehung. Er zeigt 5 von 7 Verhaltensmustern. Ich bin zwar keine Therapeutin, aber ich kenne diese Krankheit sehr gut.

d#ana`e8P7


*:) *:) bin nur im Prüfungsstress, das ist alles ;-) mein persönliches chaos.. ah lassen wir das es ist einfach typisch ich ;-D

f%roscEh13


:)* für danae :)* @:)

@ canna

das wäre tragisch, wenn das wahr ist und ne endlosgeschichte.....

d2an}ae8x7


canna

vielleicht provozieren wir bei unseren Partnern auch auf die Dauer bloß ähnliches Verhalten? Ich muss da an Schnappi denken der zeitweilig genauso kontrolliert reagiert hat wie seine Freundin :-/

Ctannxa


Nein, das ist es nicht...Er hat keine seiner Beziehungen in den Griff bekommen und die wahren Gesund. Allerdings hat er lt. seiner Familie auch keine so geliebt wie mich.

Aber sollte das wahr sein, werde ich mich nie wieder auf ihn einlassen so schwer es fällt. Denn es wäre ein wirklicher Alptraum. Das kann dann nie was werden....Einer muß mind. Gesund sein!

Ich hab das Gefühl mir zieht es den Boden weg und die Kontrolle, aber dennoch fühle ich mich frei wie schon lange nicht mehr....Nach dieser Nacht hab ich das Gefühl mir wären Tonnen Ballast von den Schultern gefallen.

Diesen Psychoterror, den ich in letzter Zeit mitgemacht habe, war zuviel für meine Nerven. Er ist ambivalenter als ich...er idealisiert und entwertet in 2 Atemzügen. Er ist aggressiv und zornig. Will Nähe, aber gleichzeitig große Distanz. Er redet mir Fehler ein, die ich nicht gemacht habe...sehr manipulativ.

Er ist kritikunfähig und war sexuell sehr promiskuitiv...viele Risikokontakte, wo er wohl Glück hatte.

Zeigt das nicht deutliche Tendenzen. Er will Kuscheln, stößt mich plötzlich von sich weg...

Und was sagt ihr dazu? Ich dachte erst er ist Narzisstisch veranlagt, aber dadurch das er sich manchmal als schlecht bezeichnet , tendiere ich zu Bl-Schüben bzw..Bl-Tendenzen!

fhr-o^sch1x3


was er ist ist ja auch ziemlich wurscht...die sache braucht letztlich keinen namen. wenn ich alkoholiker und trocken bin funktionierts auch nicht mit einem, der gern einen hebt....

und canna hat die ganze sache ja teilweise eher zurückgeworfen, als voran gebracht.

dehalb ist es trotzdem traurig...wieder zwei menschen, die sich lieben und es reicht nicht :-(

f-ro'sch1x3


Ich muss da an Schnappi denken der zeitweilig genauso kontrolliert reagiert hat wie seine Freundin

ich möchte mit meinem verhalten hier nicht unter den tisch fallen, bitteschön *:)

ich habe bööööse sachen geschrieben und sonnes tür geknallt, dass ich dacht, die armen scheibchen fallen raus...ach so...ähhh...tschuldigung auch...war natürlich durchzug..und die sms...ähhh, die war an meinen ex-mann ;-D

d=ein-vherxz


hey ich wollte nur mal fragen (weils in dem thread gerade so schön passt)

wie hoch die wahrscheinlichkeit ist, dass man Borderline hat?!

denke leider schon seit mehr als einem jahr, dass ich es habe :(

und weiß einfach nicht weiter

hoffe ihr könnt mir da bissel weiterhelfen

fyros`chx13


ist wohl schwer zu sagen, weil's auch kaum eindeutig zu diagnostizieren ist ???

wir nennens halt mal so, weil letztlich wir alle zu viele schrullen haben, um sie einzeln zu benennen ;-D

dBein-Jhexrz


warum kann man es den nicht eindeutig diagnostizieren?

bist du selbst betroffen frosch13 ???

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH