» »

Wie erkenne ich, dass mich jemand anlügt?

g\audHi-goumrkerl hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Ich frage mich schon lange,wie ich erkenne,ob mich jemand anlügt oder ob er die wahrheit sagt.Ich habe da schon einiges gehört z.B. dass jemand lügt wenn er während er eine aussage macht,in unregelmäßigen abständen und besonders oft blinzelt....stimmt das überhaupt?was gibt es noch für merkmale in bezug auf mimik und gestik,wenn jemand lügt?

m.f.G.

gaudigurkerl

Antworten
DHr. -VanMoxll


;-D

ohhh mann mann..

Hier scheint aber jemand Probleme mit Lügnern zu haben..

Das ganze Forum ist zugepostet mit zwanghaften und zweifelhaften Lügnern in jeder Form und größe...

hahaha.. ;-D

wenn diese person sagt, sie würde irgendwo hingehen, dann geh ihr doch einfach mal nach..dann siehst Du ob sie lügt!

AAnnx-Kat$hhrin


Zeitverzögerung bei Antworten ist verdächtig

Wenn man jemand etwas fragt und derjenige antwortet sofort und spontan, dann wird die Antwort vermutlich ehrlich sein. Wenn Dein Gesprächspartner aber stockt und etwas länger als gewöhnlich mit der Antwort zögert, dann könnte evtl. eine bewußte Unwahrheit gesagt worden sein. Auf Blinzeln habe ich noch nie geachtet. Aber es ist wohl zutreffend, dass lügende Menschen einem dabei nur selten direkt in die Augen schauen können.

CYaar[ly12111


Außergewöhnlich lange

und detaillierte Ausführungen sind auch verdächtig. Es gibt nette Bücher dazu - aber wie bei allem ist wichtig: Nicht reinsteigern! Man kann Vieles fehldeuten.

Dmr. VQanMolxl


Wenn man jemand etwas fragt und derjenige antwortet sofort und spontan, dann wird die Antwort vermutlich ehrlich sein..............Wenn Dein Gesprächspartner aber stockt und etwas länger als gewöhnlich mit der Antwort zögert, dann könnte evtl. eine bewußte Unwahrheit gesagt worden sein.................. Aber es ist wohl zutreffend, dass lügende Menschen einem dabei nur selten direkt in die Augen schauen können..................

Nein!

stimmt alles nicht!

tut mir leid!

1.Das bewuste nicht in die Augen schauen, kann auch aus unbewuster Höflichkeit entstehen...

2.Wenn Dein Partner stockt, dann überlegt er...

3.Wenn jemand spontan antwortet, könnte er sich auch die Lüge zurecht gelegt haben...

Schau nach unbewusten Reflexen der Augen, im Sinne von selbstsicheren Hochmut...

A%drixane


re: Lügen

hallo,

wenn kinder lügen, halten sie sich die hand vorm mund, erwachsene gehen unbewusst in richtung gesicht mit der hand, kratzen sich an der nase,fassen sich am ohrläppchen, viele neigen ihr kopf leicht zu seite.

mal beobachtet :-) ;-)

*lg*

Lmotxta


Kann ja alles sein...

aber wie finde ich raus, ob hier im Forum jemand lügt ? Da seh ich ja nicht, ob er blinzelt, oder sich na die Nase faßt...

;-D 8-)

BvPant-her


Da hilft dann nur

langjährige Erfahrung :D

B8Pantxher


Achja, kann mich nur anschliessen,

dass was AnnKathrin da beschreibt is eher Schüchternheit

und oder in sich Gekehrtheit.

Ehrlichkeit erkennt man häufig daran, dass nicht soviel gesagt wird.

Wer lügt, hat auch immer nen kleinen Anteil drin der ihm sagt, der gegenüber glaubt mir nicht. Und dann wird halt versichert und ausgeschmückt.

Aber gibt natürlich auch lleute die reden einfach gern ;-)

u-nerka|nnt(qsorrxy)


hey!

also ich erkenne jeden lügner, außer natürlich die, die es gelernt, worauf es beim lügen ankommt.

die einfachste sache ist, wenn jemand was erzählt und dabei die stirn runzelt. meist ein klarer beweis dafür.

das mit an der nase anfassen, die ohrläppchen anfassen usw. stimmt auch alles.

die beste methode ist es aber, demjenigen mal in die augen zu gucken. wenn er nachdenkt und nach oben guckt, heißt es, daß er gerade dabei ist, sich was auszudenken...

guckt er nach unten, wühlt er in seinen erinnerungen.

diese sachen mit den augen kann keiner unterdrücken, da ihm höchstwahrscheinlich keine lüge einfallen wird, wenn er nach unten guckt....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH