» »

Ich bin überfordert

dqaxxxy


Ich glaube, ich hab jetzt gesehen, was du gemeint hast, kenne den Faden aber nicht wirklich. Ziemlich armselig... :(v

Eine Wärmflasche zum Kuscheln und zur Bauchberuhigung wirkt manchmal Wunder (bei mir zumindest). @:)

GGraSs5-HWaxlm


Ich mag keine Wärmeflaschen, die erinnern mich an Magen-Darm-Infekte. :- ist jetzt aber besser- hinderte mich nicht daran, tonnenweise zu fressen.. %-| Fettvieh, echt. Das geht ja mal gar nicht...

A`zucTenax1


*:) *:) *:)

Hm. Die Leute hier sind zu naiv und gutgläubig. So verschwendet man seine Zeit für reine Fake-Beiträge, leidet mit mit Schicksalen, die erstunken und erlogen sind - werdet misstrauischer, Leute, im Internet ist das angebracht, leider..je länger, je mehr

Ja, leider. Wir machen uns Sorgen und versuchen zu zuhören. Ich verstehe das auch nicht.

:|N :|N

Kuchen, sagt man in Chile :)z. Ist doch auch lustig, ein spanischsprechendes Land, benutzt das Wort Kuchen ;-D

:-q :-q :-q

Du bist kein Fettvieh. Ich bin mir sicher gelesen zu haben, dass dein BMI etwas unter dem Normal bereich ist. Oder täusche ich mich da?

Wünsch dir einen Guten Schlaf, vor allen Dingen schöne Träume x:) x:) x:)

keine.Albträume

Bis bald :)* :)*

G_ras -Haxlm


danke. @:) :-x

Der BMI ist ein blöder Richtwert. Mehr nicht. Für Leute, die besonders viel Sport machen und für Leute, die nie Sport machen und sich nicht bewegen (also Leute wie ich) zählt der nicht - ich hatte mit nem normalen BMI einen krankhaft erhöhten K örperfettanteil und mir wurde nahegelegt, abzunehmen. Von daher...

ich BIN fett.

A=zu8c-enax1


:-(, dann bin ich das wohl auch. Da ich immer einen erhöhten Cholesterinwert habe ;-)

A5zuc>ena1


Grasi *:)

werd jatzt raus gehen. Bitte keine Albträume heute :|N :|N :|N :|N

Träum mal was schönes, denk an etwas, dass dir sehr gut gefällt. Die Natur. Deine Katze.

Vielleicht etwas aus deiner Kindheit x:) x:) x:) x:)

ok

Bis Morgen *:)

G*ras-tHaxlm


Kindheit - öhm, da fallen mir so spontan nur negative Dinge ein. %-|

erhöhte Cholestorinwerte sind m.W. nicht automatisch mit Übergewicht verbunden. :- insofern - das ist kein Argument. ;-)

bis morgen, schlaf gut! @:)

d;axxy


Wenn dich die Wärmflasche an Magen-Darm-Infekte erinnert wird es Zeit für eine neue Kuschelwärmflasche - ich hab z.B. jetzt eine babyblaue mit weicher Extrakuschelfläche (so Rillen) zum auf den Bauch legen. Die Krank-Wärmflasche ist die rote. :-p

Tonnenweise gefressen hast du sicher auch nicht ;-) bzw. diese Tonnen gehen dann auch wieder raus, ich erinnere an amerikanischen Kuchen!

Ich hab die letzten Tage hauptsächlich Müll gegessen ala Schoko, Kuchen, Eis und Brötchen und nehme ab... :(v (sollte nämlich eher zunehmen). Meine Cholesterinwerte sind übrigens auch etwas zu hoch... %-|

Naja, morgen ist wieder ein besserer Tag und WIR denken positiv! :)z

G-ras-7Halxm


ich hab ja ne neue - eine Jolly Mäh-Wärmeflasche. ;-)

Ja, rauskommen tun sie sicher - nachdem sie sich an meinen Hüften verewigt haben. Nehme immer weiter zu...bin ca. 8kg schwerer als noch vor 4 Monaten. %-| Immer diese blöden Schwankungen, kann ich nicht einfach mal dünn werden und bleiben??

dUaxxxy


Ich hau mich ab - ich brauch auch eine Jolly Mäh-Wärmflasche! x:) ;-D Da hast du ja schon das ultimative Kuschelvieh!

Mein weniger Speck ist natürlich auch nur um die Körpermitte vollversammelt, aber für mein Alter kann ich mich nicht beschweren. Ich hab einige Freundinnen, die würden mir gerne 20 kg oder mehr schenken. 8 kg sind natürlich schon auch einiges, also was hast du vor 4 Monaten gemacht und jetzt nicht mehr bzw. umgekehrt??

GyrasN-Halxm


Ich hab ne ganze Jolly-Mäh-Sammlung. Sogar ein Etui und nen Kugelschreiber...völlig unnötig, aber was solls. ;-)

Was ich damals gemacht habe- keine Fressattacken gehabt. Geht seit 3.5 Jahren so -damals hab ich aufgrund von Medikamenten 15kg zugenommen, auf 72kg - wollte die abnehmen, kam auf 64 - dann fing ich an, die Selbstverletzung durch Essattacken zu ersetzen, natürlich nicht absichtlich - zielmich schnell war ich auf 75kg. Dann nahm ich ab auf 62, wieder auf 64 zu, auf 57 ab und jetzt bin ich wieder bei ca. 65/66... %-|

Die Fressphasen sind echt schlimm, ich stopfe alles in mich rein, egal ob Hunger oder Appetit vorhanden sind oder nicht, gebe ne Menge Geld aus für den Scheiss... :-( eigentlich esse ich den ganzen Tag. 1-2 Stunden ohne Essen- unmöglich. Drehe durch. Also: Essen.

In Hungerphasen zähle ich Kalorien und kann ganz gut ohne Essattacken auskommen.

Momentan ist leider, leider ne Fressphase. :-(

dRaxx@y


Die Fressattacken sind natürlich schei** und für den Stoffwechsel ein Hammer. :°_ Kannst du dir da irgendeine positive Verlagerung vorstellen? Eine Ablenkung. Oder du kaufst wirklich nur gesunde Sachen - von einer Obst- und Gemüsefressattacke habe ich noch nie was gehört. ;-D Und vorm Einkaufen immer was essen, dann nimmt man viel weniger Sachen mit.

Ich sitze momentan allerdings selber viel zu Hause rum und kenne auch das Langeweilefuttern, bin nebenbei auch zu faul um mir ordentliche Gerichte zuzubereiten, also guter Ratschlag ist wirklich teuer. Gestern habe ich allerdings zumindest mal alte Lebensmittel wegbekommen, weil ich sonst nichts mehr in der Wohnung hatte.

Hab mir gerade noch ein Glas Rote Rüben Salat bereitgestellt und die Schokolade weggeräumt. Das packst du auch! :)*

Gute Nacht!

PS: Hab die Jolly-Mäh-Sammlung schon auf meiner Wunschliste... ;-D

G'rams-H$aVlxm


Das geht dann eben nicht - gesunde Sachen, meine ich. Ich hab das auch während dem Einkaufen nicht unter Kontrolle..wenn der Drang zu stark ist, fahre ich abends um 22 Uhr problemlos nochmal los. :-( ich esse so gut wie nie aus Hunger oder Appetit -sondern um den Magen zu füllen. Glaube, da kann man nichts grossartig dagegen machen..ich wüsste zumindest nicht, woher ich die Kraft nehmen soll, dagegen anzukämpfen. Irgendwie ein ganz anderes Kaliber als die SV...weiss auch nicht. :-|

mir ist so heiss heute. Widerlich. Dabei ist es kalt draussen...die Hitze kommt von innen. Bah. Eklig. Schwitzig.

Gute Nacht! @:)

G8rasl-HIalm


bitte. Kann ich ein neues Gehirn haben? Meins ist kaputt. Löchrig wie ein Emmentaler. Das geht ja gar nicht mehr. Sekundäre Verdummung. Peinlich. :-|

wie oft passierte mir das schon?? "ich hab dir doch letztens gesagt, dass.." - oh, echt? Sorry, nicht mitgekriegt.

Oder, an einem Montag: "Nun, was hast du am Wochenende gemacht?" öhm..ja. Wüsste ich auch gern. Sorry, weiss ich nicht mehr.

"Wie war Ihre Woche?" (in der Therapie) "ach, am Freitag wars ok..am Samstag..ach, weiss ich nicht mehr. Sonntag war gut."

ich weiss manchmal schon am Abend nicht mehr, wie ich den Nachmittag rumgebracht habe. Das ist echt nur noch peinlich.

Ich muss mein Gehirn vor Jahren verloren haben. Irgendwo vergessen, vielleicht auf einer öffentlichen Toilette. Oder es wurde entführt. :-o

dqa2xxxy


Da schau ich gerade noch mal schnell rein und da hat ja noch wer ein kleines bisschen (rum)getobt. ;-D Deine Schreibweise ist echt köstlich! :)^

Wenn keine Großartigkeiten passieren behält man das auch nicht so präsent oder man verliert schon mal das Zeitgefühl, wenn alles so dahinplätschert, geht mir jedenfalls genauso. Es müssen ja auch freie Kapazitäten für wichtige Ereignisse frei sein.

Probier' wirklich mal ein kurzes Protokoll über deinen Tag zu führen, also auch Gefühlszustand (pos. und negativ) sowie Schmerzen (also auch in Richtung Kopfschmerztagebuch), hm? Schlechte Tage werden später dann mal demonstrativ das Klo runtergespült. :)z

Ich muss jetzt schon dringend schlafen, bin schon leicht duselig... o:)

Gute Nacht!

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH