» »

Ich bin überfordert

dLe3,chsxin


Hab' einfach irgendwas zusammengebastelt u. reingestellt... |-o Mich kennt ja Keiner... ;-D

d?e S~ächsxin


habe aber einen anderen Namen genommen als hier... :=o

GMras-Hnalm


hier solltet ihr irgendwo die Möglichkeit haben:

[[http://www.polyvore.com/cgi/profile?id=263217]]

sTilyxa1


stimmt ..... *klick :-D

d`e Särchsxin


Tut mir leid, ich verstehe leider kein Englisch u. weiß nicht, wie man das macht... %-| Wollte eine privat Mail versenden, aber da keine Namen da stehen, an wen? *blödbin* :-/

G8ras-wHalxm


@ Sandy,

fängt dein Name jetzt mit "p" an?

hab euch geaddet. :-)

snilxya1


neben dem katzenbild, rechts unten

nun hab ich da ja schon geklickt .... da sollte sowas stehen wie "add as contact"

dce Sä%chFsixn


Manchmal bin ich wirklich blöd - jetzt habe ich verstanden, die Collage war von dir... |-o Habe dir was geschrieben, aber auch noch meinen Namen vergessen... fällt mir jetzt auch noch gerade ein - *doppeltbescheuertbin* ;-D

dTe S.äch1sixn


Ja, wie hast du das rausgefunden? :-o ;-)

s\iVlyax1


also wenn es der name mit p ist *grins

so hat meine tochter ihren bruder genannt, als sie seinen namen noch nicht ausprechen konnte. weiss der himmel, wie sie da von *sebastian* drauf gekommen ist.

aber egal, er hört heute noch drauf ;-D

A,us[otzigxe


Hi, Gras-Halm! ich lese ab und zu mal in deinem Faden und finde ihn total spannend. Großes Kompliment: deine Texte sind sehr gut, du kannst sehr gut schreiben.

Was ich dich aber fragen möchte, was tut ihr eigentlich in der Therapie? Kann gut sein, dass ich momentan unter frischem Einfluss und Eindruck von Susans Forward "Vergifte Kindheit" stehe, kommen mir aber folgende deine Worte:

bin bescheuert. Wollte mich doch eigentlich von meiner Mutter distanzieren - jetzt, wo sie am Telefon so lieb war, bin ich so glücklich x:) sie ist mir so wichtig...

das darf nicht sein, endet früher oder später damit, dass ich wieder total abstürze, weil sie mich ablehnt...

total komisch vor, weil ich überzeugt bin, dass genau diese Gefühle als Erstes verarbeitet werden sollten. Ist es nicht so? Wie viel wird denn dabei an der Kinder – Eltern – Beziehung gearbeitet? Es ist keine Frage aus Neugierde, ich taste mich selbst langsam an das Thema heran.

Gfrasx-Halm


da frage ich mich allerdings auch, wie sie darauf gekommen ist. :-o ;-D

dCe Säc8hsixn


Na ja, war ja wohl nicht so schwer, rauszufinden... ;-) Habe dir zurückgeschrieben!

sVil~yqax1


das werden wir wohl nie ergründen ;-D

heute sind die beiden 15 und 19 .....

G}ras{-xHalm


@ Aussätzige:

Lieben Dank für das Kompliment! @:) das Buch hab ich übrigens auch erst gerade gelesen...wir haben schon sooo oft über meine Mutter geredet. Sie ist seit ich in Therapie bin - also seit über 3 Jahren - Thema. Erst hab ich mich schuldig gefühlt - meine Mutter ist doch krank, ich bin ein böses Kind etc. - danach war ich extrem wütend und hatte teilweise sogar Gewaltfantasien- danach war sie mir ziemlich egal..bis im April 2007 ein Telefonat ihrerseits bewirkte, dass ich merkte, dass ich das doch nicht so wirklich verarbeitet habe.

Ich weiss inzwischen, dass ich kein böses, falsches, freches etc. Kind war, wie sie immer gesagt hat. Ich weiss auch, dass ich keineswegs immer alles falsch mache, sondern dass meine Mutter aufgrund ihrer eigenen Probleme kein einfacher Mensch ist.

Und trotzdem..komme ich wohl irgendiwe nicht damit klar, dass wir so wenig KOntakt haben bzw. ihrerseits so gar kein Interesse besteht - ich bin immer überglücklich, wenn ein Besuch zuhause glatt verlaufen ist und wir vielleicht sogar etwas reden konnten. Und so ein Telefonat wie das heute Abend..keine Ahnung. Da fühle ich mich wie ein doofes, kleines Kind das zu seiner Mutter rennen und geliebt werden will. :-(

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH