» »

Kann man sich durch negative Gedanken eigentlich töten?

OcptimQismuxs


Leni - ganzen Faden gelesen?

Ekinzel}kämpxfer


@ Leni 76

Also, ehrlich, wer macht sich denn solche Gedanken?

unheimlich zermürbend wenn man auf keine lösung kommt, aber ansonsten soo unglaublich dankbar, das ich mir über sowas gedanken machen kann *g*

@ Optimismus

Hast Du schon mal über Karate nachgedacht? Da kannst Du körperlich Energie rauslassen und gleichzeitig welche auftanken. Sozusagen ein Austausch von schlechter in gute Energie. Und geistig ist es auch äusserst erhellend.

ja darüber hab ich schon mal nachgedacht, bzw. überhaupt sport, tanzen, turnen...ich brauche körperliche aktivität, ich merk wie schnell ich depressiv werde, wenn ich träge bin....das war schon bei mir, als Kind so...hab mir dann viele sachen selbst beigebracht *gg* und wenn ich mit freunden, familie spazieren gehe dann, dann hab ich meist auch ein sehr rasches tempo...ist bei mir aber nicht so das ich in eile wär, bin sonst ein sehr gelassener typ *loool*

danke für die erklärung : )

OjptBimismxus


Dann mal ab - such Dir ein gutes Dojo! Und bald wirst Du gaaanz andere Gedanken wälzen.

EfilnzelMkämpxfer


ich kann mit dieser jugendlichen Sprache nicht *lool* ...was ist Dojo??

aber ich werd mich umschauen wegen sportlichen freizeitaktivitäten und irgendwas musikalisches *g*

schönen tag noch : )

Oppti-mbismuxs


Ein Dojo ist ein Übungsraum für Kampfsportarten. Eben - Du wolltest ja mal singen. Aber man kann das eine ja tun und muss das andere nicht lassen, oder?

bCatmanhxeld


Hi Einzelkämpfer,

hört sich ungemein nach Uri Geller an, wenn man mental sich töten möchte.

Ich habe zufällig im engeren Bekanntenkreis jemanden, der sich mit mentalen Kräften sehr gut auskennt. Wir haben mal drüber geplaudert und er denkt, dass es eher leichter wäre sich mithilfe der Gedankenkraft positivere Einstellungen zu verschaffen.

Sich mittels Gedanken umzubringen, kann allenfalls schleichend kommen, über Jahre hinweg müsste man sich sehr ärgern oder auch pessimistische Vorstellungen machen. Dann kann ein Herzinfarkt enstehen. Das Herz mittels mentaler KRaft anzuhalten, ist eher schwieriger.

Lass diese Experimente lieber!

E?inkzelkämp.fer


@ batmanheld

danke für die info *g*, aber ich mache keine experimente *g*

O!ptiQmismxus


Kämpferin

Wie geht es Dir so ganz generell? Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende @:) :)*

E]inzeDlkämpf5er


Optimismus im großen und ganzen eigentlich ganz gut : ) hoffe selbst auch

dir auch ein schönes wochenende : )

OEptiFmiFsmuxs


Das freut mich zu lesen. Danke für die guten Wünsche @:)

E]inzelq[mpfer


ohh mir gehts heut gut : ) es ist so spannend über den glauben zu diskutieren, vor allem den freien willen, so ein interessantes thema : )

hoff dir gehts auch gut : )

so muss dann arbeiten, freu mich schon : )

OdptiNmismus


Na DAS klingt ja mal äusserst erfreulich. Weiter so! :)^ :)z :)* :)* :)*

EBinzel`kämrpxfer


Optimismus

schon lang nichts mehr von dir gehört *gg*

wie gehts? hoffentlich ist alles bestens : )

lg und noch einen schönen abend : )

O3pti*mismxus


Hallo Kämpferin

Ui - ja, ich war tatsächlich schon lange nicht mehr in Deinem Faden. Nein, ich habe Dich nicht vergessen. Wie geht es Dir denn heute? :)* @:)

E.inz?elkä4mpfer


hallo Optimismus

ich könnte ein wenig Optimismus gebrauchen, grad im moment gehts mir nicht so gut, hoff dir gehts gut....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH