» »

Citalopram: Nimmt es jemand oder hat es genommen?

]iOut[xChi


1. ist dies nicht dein faden, fäden gehören niemandem.

2. bist du nicht kurz vorm sterben. wenn es dir wirklich schlecht gehen würde, so RICHTIG schlecht, wie es sonnenschein, mir, und anderen mal gegangen ist, dann würden dich die nebenwirkungen einen scheiss interessieren. dann würdest du ALLES machen, nur, damit es dir besser geht, und du NICHT von der nächsten brücke springst. dir geht es nicht schlecht, nicht wirklich.

SXolNNe7nSc~hein+_81


ich glaube ritalein hatte am 05.07.2008 um 00:04 sehr viel lange weile und hat diesen Faden als gag eröffnet!!!! :(v :(v %-| %-|

iIt b urnxs


Genau so sehe ich das auch. Ich hatte gleich zu Beginn den Verdacht, dass es sich um einen Troll handelt. Mir kommen die Beiträge nämlich sehr bekannt vor :(v

Ritalein, eins gebe ich dir mit auf den Weg: Ich hoffe, es wird dir nie so schlecht gehen, wie du dich hier präsentierst. Das hier ist ein Forum für Menschen, die wirklich Probleme haben. User haben sich mit dir so viel Mühe gegeben und du befriedigst hier deine Langeweile :(v

Ich hoffe, der Admin. liest hier mal den Thread und unternimmt was gegen diese Respektlosigkeit.

])Out[xChi


@it burns - ich hab den admin mal auf uns aufmerksam gemacht.

idt buxrns


:)^ :)*

Ryitalnexin


Wenn ihr sowas lest dann kann man doch nicht einfach so sagen medikamente helfen LEST MAL ..

bei solchen Horrorberichten bekommtman angst

UDSoky5Q

R!itHaleixn


über einen Zeitraum von 4 Monaten in der Hoffnung das es mir besser geht. In Wahrheit war ich wie unter Betäubung die ganze Zeit, es hat mich null weitergebracht,Gefühle verhindert und mich nur als einen wandelnden Toten am Leben teilnehmen lassen.

Hab dann selbst eigenständig beschlossen, da ja kein Arzt in mich rein schauen kann, die ADs abzusetzen. Hab sie nicht mal ausgeschlichen,weil ich einfach einen radikalen Strich ziehen wollte, ist sicher nicht weiterzuempfehlen, hat aber funktioniert ohne irgendwelche Nebenwirkungen.

Also 1., hört ganz gut in euch rein wäre mein erster Tip

2. das ganze Geschwafel von wegen es muß einem immer schlecht gehn wenn man ADs absetzt stimmt einfach nicht, oder nicht immer.

so viel zu meinen Erfahrungen, jetzt 2 Wochen ohne ADs gehts mir immer noch ganz gut ,aber ganz sicher besser als mit den ADs...

Habe insgesamt 10 ADs versucht die letzten Jahre, keines hatte ne wirklich positive Wirkung.

Alles Gute an alle, und abschließend muß man sagen ,das es für absolute psychische NOT Situationen sicher ganz hilfreich sein kann,um ein absolutes tief zu überstehen, mein Resumee ist aber das Medis einen nicht weiter bringen, sondern dich in deinem negativen Zustand gefangen halten.

R5iuta9lein


spaß ??? ??? ??? ??? ???

wie bitte ich suche Hilfe und dann kommt sowas ???

Rqital!eixn


ich suche hilfe und dann wird man hier beleidigt ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ?

schrecklich..

i!t b%urns


Ritalein,

wußte ich es doch. Ein Lob an deine Fähigkeit, dich zu verstellen. Trotzdem finde ich es unfair den Usern gegenüber, die es ehrlich meinen.

B2ea19k68


liebes ritalein...mir verschlägt es echt die sprache... :-o hier gibr es leute die echt probleme haben, mich mit eingeschlossen. also sei so lieb und such dir ne andere spielwiese. :(v :(v :(v *:)

SKoNNWenScuhein_x81


DU SUCHST HILFE!

DIR IST NICHT MEHR ZU HELFEN :|N :|N :|N

Ich stimme aber meinen vorschreibern zu!!!

das war es von mir!

*:)

Rpi~talDein


sonnenschein erzähl mal noch etwas nimmt du die tabletten noch ein in moment=

S.oNNenS_chein_x81


ICH ERZÄHL DIR GAR NIX MEHR !!!

N3ag6elfexe1


mir reichen die paar zeilen die ich auf der letzten seite gelesen habe...

du willst hilfe und lehnst alles ab merkst du das überhaupt ??? ?

Weißt du eigentlich warum du die medi nehmen sollst bestimmt nicht sonst würdest du nicht so schreiben.

es ist doch ganz klar, dass die tabletten nebenwirkungen haben das hat jedes medikament man sollte sich das auch nicht alles immer durchlesen. Hast du denn keine angst z.B "Aspirin" zu nehmen? ohhh da steht ganz viel mist drin...

also erwarte nicht so viel wenn du nichts annehmen willst!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH