» »

Babysprache bei erwachsenen Frauen

oNrme^n.lanKge hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

Kennt Ihr das auch, dass sich manche Erwachsene Frauen in einer Art Babysprache mit anderen unterhalten? Ich meine jetzt nicht zu ihren Partner mit "ach ist der süß....blabla".

Sondern wenn sie ganz normal erzählen und dabei eben Ihre Stimme so verstellen, als ob sie mit nem Baby oder Kleinkind reden. Ihr wisst schon, die Lippen werden gespitzt (also mit geschürzten Lippen) und dann halt so kindlich gesprochen. (Ich meine jetzt nicht dieses "guziguzi, eieiei", sondern einfach nur das Stimme verstellen) Wie gesagt zu ganz "normalen" Erwachsenen egal ob im Büro oder in der Freizeit.

Wie erklärt Ihr Euch das, warum das einige Frauen tun.

Habe mal gelesen, sie wollen damit irgendwie niedlicher wirken oder so.

Mich würde jetzt echt mal interessieren, was da (tiefenpsychologisch) dahinter steckt.

Woanders habe ich gelesen, dass sie temporär regredieren (also in einen früheren Lebensabschnitt "zurückfallen".

Ich kann mir keinen rechten Reim drauf machen, warum immer mal wieder die eine oder andere (meistens Frau) in dieser kindlichen Form mit anderen spricht.

Viele Grüße

ormen

Antworten
C'almaxr


Ich glaube, sie wollen dich dadurch motivieren, ihnen helfend zur Had zu gehen. ;-)

... oder dich den Leibeigenen spielen zu lassen, wenn du Pech hast. :-D

K'amikLazi081x5


Sondern wenn sie ganz normal erzählen und dabei eben Ihre Stimme so verstellen, als ob sie mit nem Baby oder Kleinkind reden. Ihr wisst schon, die Lippen werden gespitzt (also mit geschürzten Lippen) und dann halt so kindlich gesprochen. (Ich meine jetzt nicht dieses "guziguzi, eieiei", sondern einfach nur das Stimme verstellen) Wie gesagt zu ganz "normalen" Erwachsenen egal ob im Büro oder in der Freizeit.

Wie erklärt Ihr Euch das, warum das einige Frauen tun.

Ich kenn es, ich weiß haargenau was du damit meinst.

Ich find es nur ätzend und ich habe die Vermutung, dass außer der gnadenlosen Blödheit der dahinter stehenden Weibchen keine andere Begründung dafür zu finden ist. In diesen Augenblicken setzt bei mir das Fremdschämen ein :(v

(höchstwahrscheinlich wollen sie tatsächlich süß damit wirken bzw. das klischee vom dummen weib erfüllen und sich somit besser in irgendwelche sozialgefüge eingliedern- gehört für mich aber dennoch in die kategorie 'blödheit'!)

CIharlo!tteB


ich glaube (so wie ich das bis jetzt erlebt habe), dass Frauen, die ihre Stimme so verstellen wen sie mit einem reden entweder extrem niedlich wirken wollen, oder sie stellen sich (vielleicht auch unbewusst) über dich. Wenn ich vor einigen Jahren in ner Botique für eher reichere Leute war, dann haben die verkäuferinnen auch immer so mit mir geredet. Von wegen sie sind was besseres und müssen mich wie ein Kind behandeln....

Bescheuert!

S<ara_eHH


Ich schließe mich an.

Denke auch, dass sie

- niedlicher wirken wollen

- sympathischer wirken wollen

- einen Helferkomplex auslösen wollen oder

- andere dabei für dumm verkaufen wollen.

Hatte da auch ein paar Exemplare in meinem Jahrgang. Nette, liebe, tolle Menschen, aber wenn sie dich dann so mit nem Kinderblick anschauen und die Stimme verstellen und HiHiHi machen oder so, da hätt ich ja manchmal gern gefragt, ob sie noch alle Zacken in der Krone haben :=o

tOuttib_fruMttxi


Ich kann mir keinen rechten Reim drauf machen, warum immer mal wieder die eine oder andere (meistens Frau) in dieser kindlichen Form mit anderen spricht.

Ich kennen einen Mann, der diese "kindliche Redeform" annimmt, wenn er mit seiner Freundin telefoniert. Anfangs dachte ich, dass er da mit (s)einem Kind reden würde... :=o

Was es damit auf sich hat? - Keine Ahnung, vielleicht will man damit besonders gut beim Gegenüber ankommen bzw. besonders nett/freundlich wirken? Bescheuert ists allerdings trotzdem.

KTamikakzi081x5


Nette, liebe, tolle Menschen, aber wenn sie dich dann so mit nem Kinderblick anschauen und die Stimme verstellen und HiHiHi machen oder so, da hätt ich ja manchmal gern gefragt, ob sie noch alle Zacken in der Krone haben :=o

Ich habe mal das Experiment gewagt und einfach in derselben Tonlage geantwortet ;-D

Damit kam die Betreffende aber so gar nicht klar und hat erstmal blöd geschaut. Am besten fragt man gleich, was es denn für ein lecker Breichen nachher zum Mittag gibt :=o

t+uttiP_fruxtFti


Am besten fragt man gleich, was es denn für ein lecker Breichen nachher zum Mittag gibt :=o

Ich befürchte, dass du da bei manchen Exemplaren sogar noch ne Antwort bekommen würdest - gibt ja einige, die total auf Babygläschen stehen... :=o

t,he rDeal njokxi


|-o Ich glaub, ich erwisch mich da auch manchmal bei. |-o

SpaIrax_HH


Das mit den Babygläschen kenn ich leider nur von denen, die krampfhaft auf ihre Linie achten wollen. Das gibts dann zum Abendessen und sonst nix %-|

Ich habe mal das Experiment gewagt und einfach in derselben Tonlage geantwortet ;-D

Damit kam die Betreffende aber so gar nicht klar und hat erstmal blöd geschaut.

Das hab ich auch mal gemacht.. Hat aber nichts gebracht.. ich glaub sie hatte sich gefreut, dass ich sie so gut verstehe :|N ;-D

D>ie Anconyme


ich kenn das eigentlich hauptsächlich pärchenintern ;-D aber auch da weiß ich nicht,woher es kommt...aber ansonsten ist mir das bisher eher selten begegnet :-/

C\almGar


(...) oder sie stellen sich (vielleicht auch unbewusst) über dich.

Ich würde das eher so interpretieren, dass sie vorgaukeln, sich unter einen zu stellen, um eine positive Reaktion zu bewirken. Das ist jedenfalls meine Erfahrung. Und ich fliege darauf herein, glaube ich. |-o :-|

I_sa0x9


Ich erwische mich gelegentlich dabei, wenn ich über/mit meinen Haustieren rede %-| Aber mit anderen Leuten nicht.

Warum man mit anderen Leuten so reden sollte, weiß ich allerdings auch nicht... es sei denn mit Babys und auch das ist zugegebenermaßen irgendwie doof ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH