» »

Weiß nicht, wie es weitergehen soll

s2eehusndxi


Man Caro, was bist Du am Sonntag früh auf ;-D

Ich bin sonst auch immer relativ früh aufgestanden, aber seit der Schmerztherapeut mich mit lauter tollen Tabl. versorgt, kann ich wieder richtig lange schlafen. Na einen Vorteil muß der Spaß ja haben ;-D

Chrischa, wie geht es Dir? Hast Du gut geschlafen?

Hier hat es vorhin wieder ganz leicht angefangen zu schneien und es sieht so aus, als wolle es weiterschneien und der Schnee bleibt liegen. Endlich richtig Winter......

LG Ela

CZhriXschxa


hallo caro und ela,

dann komme ich sofort zu dir ela, wenn es bei euch schneit und der auch noch liegen bleibt ;-D ich liebe den schnee

hier ist alles grau in grau, ekelig und eher regen als schnee :-(

danke, habe, als ich endlich mal eingeschlafen bin irgendwann spät nachts gut geschlafen. wurde nur viel zu früh geweckt ]:D

heute gehts mir nicht besser aber auch nicht schlechter als gestern. körperlich geht es wohl. das fieber ist nicht mehr ganz so hoch, der schleim in der lunge löst sich endlich etwas.

aber sonst psychisch...mhhhm, gar nicht gut

wie gehts euch? und flo?

liebe grüße

sZeeEhundoi


Flo liegt hier neben mir und schläft. Habe gerade lange mit einem Bekannten telefoniert und wir haben währenddessen geknuddelt. Jetzt muß ich hier mal noch ein wenig tun, spülen etc. und dann gehe ich noch mit Flo spazieren und bringe sie dann wieder zu meinem Ex.

Hier sind gerade die Sternensinger o:) unterwegs, haben sich ja nicht gerade das schönste Wetter dazu ausgesucht. Also es ist hier auch nur so ein ganz feiner Schnee und der sieht sehr nass aus, richtig dicke Schnellflocken wären mir lieber. Aber für heute Abend und heute Nacht haben sie ja richtig Schneechaos angesagt. Na warten wir mal ab.

Der Schnee bleibt aber nur auf den Grünflächen liegen auf der Strasse noch nicht. Ist dann wohl doch noch nicht kalt genug.

So ich werde jetzt hier mal loslegen.

Bis später

Ela *:)

f9sKi


Hallo du hast einen ganzen Tag nichts mehr geschrieben, ich hoffe dir geht´s den Umständen Entsprechend gut.

CKh risc4ha


hey ihr

vielleicht könnt ihr m ir hier ja weiter helfen. bin mit meinem latein am ende...weiß nicht, was ich machen soll, weiß nicht, was richtig oder falsch ist...

geht um meine schulter...der arzt hier hat sich heute alles nochmal genau angeschaut, hat es dann auch nochmal dem chefarzt gezeigt. der kam dann und meinte, das müsse wieder operiert werden...hat ja kein halt mehr so...naja das wusste ich ja auch vorher.

aber er möchte mich damit gerne wieder nach hannover schicken. er meinte, er könnte das auch operieren, er würde es auch machen. aber eigentlich soll bei solchen dingen immer der arzt operieren, der das vorher schon gemacht hat...viele köche verderben den brei meinte er...

ich möchte da aber nur sehr ungerne hin. die haben mich schon zweimal an der schulter operiert, beide male hat es nicht gehalten. das kann doch nicht richtig sein...außerdem, dieses krankenhaus da, das schreckt mich total ab, fühle mich da überhaupt nicht wohl...die sind da alle nicht so freundlich und so.

ach man. weiß auch nicht, was ich jetzt machen soll :°(

ich will unbedingt, dass die schulter wieder heile wird. aber auf der anderen seite will ich nicht wieder dahin.

vielleicht wisst ihr ja einen rat

:°( :°( :°( :°(

SdandrMaLuixsa


ja ich kenne es sehr gut aus dem leben flüchten zu wollen wenn magst schreib PN wenn du rat etc brauchst

hab meine eltern sehr früh verloren hab vergewaltigung und selbstmordversuche hinter mir nun mit einem bein wieder im leben und versuche alles in den griff zu bekommen

es geht immer bergauf auch wenn es manchmal sehr aussichtlos erscheint

s_il4ya1


also wenn die das mit der schulter schon 2x nicht vernünftig gemacht haben, würde ICH denen keinen 3. versuch zugestehen.

:)* :)* :)* :)* :)*

s)ola(cxe


Hallo Tina!

Was passiert, wenn man die Schulter nicht operieren lässt? Weißt du das bzw. haben die Ärtze dazu was gesagt?

Ich würde mich erstmal umhören, ob es für solche Operationen gute Ärzte gibt und welche Erfahrungen andere Leute gemacht haben. Vielleicht gibt es in diesem Forum Menschen, die schon mehrere OPs an der Schulter hatten und dir Tipps geben können. Du kannst ja einen neuen Faden zum Thema "Operation an der Schulter" aufmachen. So würde ich das machen - ich hole mir zuerst verschiedene Meinungen ein. Es wäre natürlich am besten, wenn Leute antworten, die schon wirklich was mit der Schulter hatten.

Liebe Grüße

C)hriZscha


hey matthias,

wenn man die schulter nicht operiert, wird sie immer wieder auskugeln, bei jeder kleinsten bewegung - reicht schon die jacke anziehen oder sich falsch drehen im schlaf...naja und sie hängt ja jetzt schon mehr daneben, als dass sie richtig sitzt. sind ziemliche schmerzen deswegen. der knorpel an der gelenkpfanne ist auch ziemlich kaputt und muss da wieder richtig befestigt werden...eine op ist da schon ziemlich notwendig.

mhm, noch mehr umhören und noch mehr ärzte...aber vielleicht das sinnvollste. aber das kostet auch alles so viel zeit. das sollte jetzt schon relativ zügig passieren.

habe irgendwie auch einfach nich die motivation dazu, zu noch mehr ärzten zu gehen.

liebe grüße

s&eeWh8unxdi


Hallo Chrischa,

also ich denke auch 2x in Hannvoer genügt. Schau, ich habe meine Schulter auch 2x vom dem damaligen Ortho operieren lassen und als ich ein gutes KH gegangen bin, zumindest haben die ne gute und große Orthopädie, wurde mir gesagt, das die bei den 2 OP´s nicht alles so toll gemacht haben oder auch eher garnicht. Also warum hätte ich dem ersten Ortho noch ne 3. Chance geben sollen. Also habe ich mich in dem anderen KH operieren lassen. Leider war auch die OP nicht erfolgreich und nun kommt das nächste KH. Also warum verderben mehrere Köche den brei, Du bist doch keine Suppe. Wenn die es 2x nicht geregelt gekriegt haben in Hannover, warum sollte es beim 3. Mal klappen. Ich würde mich auf jeden Fall nicht mehr in das KH legen. Sollen die es doch dort versuchen wo Du bist. Du hast doch letztens gesagt, das was Dir der Doc dort erzählt hat, wie er operieren würde, hätte sich gut angehört. Vertraue Deinem inneren Gefühl und entscheide danach. Meinst Du denn vom Gefühl her, das die das in dem KH wo Du jetzt bist, hinbekommen würden ??? Wenn ja, dann sag denen, Du möchtest dort operiert werden. Jetzt noch zig Ärzte schauen zu lassen, wird natürlich eine ziemlich lange Sache und Du hast weiterhin schmerzen.

Schau mal bitte auf die Seite der Ärztekammer Niedersachsen: www.aekn.de, dann unter

Dann klickst Du oben in der Leite unter "Patienteninfo" und dann auf [[http://www.aekn.de/web_aekn/webstatistik.nsf/WebAccess?CreateDocument&open=/web_aekn/home.nsf/ContentView/PatientenInfo_krankenhaeuser_in_niedersachsen]] oder nimm gleich den Link der jetzt erschienen ist, das war dann unter "Niedersachsens Krankenhäuser im Internet"

Dann klick auf Qualitätsberichte online [[http://www.g-qb.de/]] Dort kannst Du eine Anfrage hinschicken, frag doch dort mal nach einem KH in der Nähe, die viele Schulter-OP's durchführen. Oder ruf dort bei der Ärztekammer an, und frag ob die ne Bürgerinformation haben. Unsere Kammer hat das und dort können Sie Dir evtl. auch ein KH oder Arzt empfehlen. Versuch es mal. Ist das was mir so gerade einfällt.

LG Ela

s{ee6h1uEndxi


Hallo Chrischa,

wie geht es Dir heute? Was sagen die Ärzte wegen der Schulter, wirst Du bald operiert?

Hm weißt Du was mit Petra ist ???

Liebe Grüße aus dem verschneiten Ruhrpott

Ela

fxsi


Diese Woche kommt in Odysso ein spezial über Schulter OP´s wahrscheinlich wirst du dich besser auskennen als diese Fernsehheinis aber vielleicht stellen sie ja eine Operationsmethode vor die dir noch nicht Vorgeschlagen wurde.

[[http://www.swr.de/odysso/-/id=1046894/nid=1046894/did=4239904/4syno4/index.html]]

C|hris7c+hxa


hey,

ach weiß auch nicht wie es mir geht. mir wächst das alles total über den kopf, die schulter, die niere, die lungenentzündung...der ganze stress...mhm, einfach nur blöd.

meine schulter, ja, da weiß ich echt nicht, wie das weiter gehen soll. habe heute einfach mal in hannover nochmal angerufen und mit dem doc dort gesprochen. er meinte "nee, eigentlich wollen wir sie nicht noch einmal operieren. wir können sie ja nicht jedes mal operieren, nur wenn die schulter mal wieder luxiert. das müssen sie nun mit krankengymnastik versuchen hinzubekommen..." naja, war ja eigentlich das, was ich hören wollte. will ja nicht wieder hin da nach hannover. aber es ist auch seltsam, die einen sagen, dass muss unbedingt operiert werden und der andere sagt, nee muss nicht. dabei kenne ich meine schulter ja selber gut genug und merke ja, wie wenig halt sie noch hat bzw, dass sie gar kein halt mehr hat, sondern halt nur noch daneben hängt.

nun werde ich wohl doch hier in lohne operiert...der chef hier will sich jedenfalls nochmal richtig in ruhe mit mir zusammen setzen und alles besprechen, was wie möglichkeiten es noch gibt außer diese blöde kapselstraffung und all sowas.

nee, weiß leider auch nicht, was mit petra los ist. mache mir riesige sorgen um sie. war schon seit ein paar tagen nicht mehr hier. kennt man gar nicht von ihr. :-o

liebe grüße aus dem leider nicht verschneiten oldenburger land

möchte auch schnee haben :-/

Ct@rJolinx88*2


Hey Tina!

Ich kann mich den anderen nur anschließen, ein drittes Mal zu den gleichen Leuten gehen, die es schon die ersten beiden Male vermasselt haben, nee würde ich nicht machen. Ich würde ganz ehrlich mit dem Chefarzt sprechen und ihm sagen, dass du zwar verstehst warum er dich nach Hannover schicken will, aber warum du da nicht hin willst und ob er dir vielleicht jemand anderen zusätzlich empfehlen könnte.

Ich schicke dir ein paar :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* mit Elas Expressversand. (Sind sie schon da? ;-) )

Ganz liebe Grüße, Caro @:) @:) @:)

C=@r|oli{n88*2


Jetzt haben sich unsere Beiträge grade überschnitten: wie siehst du das denn, was meinst du hilft dir mehr: eine OP oder Krankengymnastik?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH