» »

Weiß nicht, wie es weitergehen soll

ARz=ucenxa1


Huhu Ihr Lieben; Tina, Ela und Silya @:) *:)

schön, dass ihr hier alle seid. :-x :-x :-x

Bin zwar schon ziemlich lange online, war aber nicht im Forum.

Habe wieder mit meinem "Freund" geredet.

Bin heute total kaputt und habe mir leider deinen Faden gar nicht durchgelesen Tina.

|-o |-o |-o |-o |-o

Haette gelesen und dir geschrieben, wenn heute wenig los gwesen waere bei dir.

Aber :-D :-D :-D, ihr unterhaltet euch und das freut mich, so bin ich beruhigt und ich weiss dass du nicht alleine bist. x:)

Wuensche euch Allen Tina, Ela und Silya eine Gute Nacht, schlaft gut.

:)_ :-D :)* @:) zzz :-@ *:)

bitte entschuldigt, dass ich nicht mehr schreibe. Morgen bestimmt :)_

:)* @:)

sqilyxa1


Richtig leben kriege ich nicht auf die Reihe, sterben aber auch nicht :-/ schon komisch.

chrischa :)_ du bist noch sooooo jung!! warte ab, da kommt noch so unendlich viel!

und wie du selbst doch eben geschrieben hast: die beiden kleinen brauchen dich!

sUily=a 1


huhu petra *:)

dir auch eine gute nacht :)* :)* :)* :)* :)*

CWhri-schna


Direkt warten tu ich schon lange nicht mehr. Habe mich so langsam damit abgefunden, dass er wahrscheinlich eh nicht kommt, was aber nichts daran ändert, dass ich mich freuen würde, wenn er mal wieder kommen würde, was gaaaaanz selten dann ja auch mal vorkommt. Jedenfalls nimmt mich das nicht mehr so sehr mit wie früher.

Nur die Situation jetzt, da nehmen mich seine leeren Versprechen leider doch wieder ziemlich mit. Aber naja, das wird vorüber gehen.

ja was erwartet er denn? dass du es toll findest, dass er sich nicht um dich/euch kümmert

frag mich was leichteres :-p Ich wüsste es selber gern, was er erwartet. Ich wüsste auch gerne, warum er so ist. Warum versprechen Leute Dinge, die sie doch nicht halten? Warum begreifen diese Leute nicht, dass sie anderen damit unendlich weh tun?

Vielleicht finde ich irgendwann einmal eine Antwort darauf.

sCilyax1


das versprechen beruhigt erst einmal das gewissen und hält denjenigen ruhig, dem das versprechen gemacht wird. und dann gerät das ganze langsam aber sicher in den hintergrund und wird vergessen >:(

C,hr2iscxha


Ich vergesse diese Versprechen aber nicht...vielleicht denkt er sich, dass ich es vergesse, aber dem ist ja nicht so...

Ach man, mich macht sowas immer richtig, richtig wütend >:(

sxil!ya1


vielleicht denkt er sich, dass ich es vergesse, aber dem ist ja nicht so...

er vergisst es / verdrängt es und hofft wohl, dass es bei dir auch so ist ...

MICH machte das auch immer wieder stinksauer, wenn mein ex mal wieder die kinder hängen liess >:(

C-hr$isc8ha


Das glaube ich dir. Sowas ist ja auch echt zum in-die-luft-gehen...besonders wenn dann auch noch Kinder drunter leiden.

Ich habe früher den Fehler bzw. die Ursache bei mir gesucht. Mir sonstwas eingeredet, was mit mir falsch ist, dass mein Vater so zu mir ist.

s#i0lytax1


neeeee - völlig falscher ansatz!

als kind ist man nicht schuld, wenn sich ein elternteil so verhält!

Cihriscxha


Ja, das weiß ich heute ja auch. Aber früher nicht... Als kind habe ich so versucht, mir zu erklären, warum der so zu mir ist und da war es wohl am einfachsten, den Fehler bei mir zu suchen.

Heute ist mir ganz klar, dass das totaler Blödsinn war.

sMilyIa1


zzz zzz zzz

da ich morgen arbeiten muss, werde ich mich nun mal richtung bett verabschieden.

ich wünsche dir eine schmerzfreie nacht mit schönen träumen ... und natürlich für morgen viel glück!

:)_ *:) :)* :)* :)* :)* :)*

s6eeYhunjdi


Guten Morgen Chrischa,

ich hoffe es geht Dir trotz der heutigen Untersuchung, die hoffentlich positiv verlaufen ist, einigermaßen gut.

Ich finde es super toll, dass Du so für die beiden Kleinen da bist und versuchst, Ihnen eine möglichst schöne Kindheit zu geben. Die Beiden sind bestimmt mächtig stolz auf Dich.

Außerdem ist es eine super Leistung, dass Du trotz Deiner Krankheit Deine Ausbildung so weit wie möglich machst. Auch wenn Du es anders siehst, ich finde Du hast Dein Leben gut im Griff und weißt was Du willst. Deshalb wirst Du es auch schaffen.

Ich denke auch, dass Dein Dad mit diesen Versprechen nur sein Gewissen beruhigt und nicht weiter drüber nachdenkt, wie weh er Euch damit tut, wenn sie nicht einhält.

Ist schon schade, das die Menschheit so egoistisch geworden ist und es die wenigsten interessiert, wie es den anderen dabei geht.

Lass den Kopf nicht hängen......

S[omReonex05


Huhu Tina *:)

Wie gehts dir heute?

CFhryischxa


Hallo ihr Lieben,

habe die OP hinter mir...das Ergebnis war leider nicht ganz so gut...die Entzündung ist doch weiter vorangeschritten, als die gedacht haben und hat den Knochen befallen...soll nun wohl in ein anderes kh verlegt werden...ich kann das alles nicht mehr :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( wann hat das endlich ein Ende ???

A}zuacenax1


Tina, :)_ @:)

es tut mir lied, dass ich dir gestern nicht mehr geschrieben habe. :)_

Oh Mann, was soll ich dir nur sagen? Ja es tut mir sehr, sehr leid und weh,

dass sich die Entzündung noch weiter ausgebreitet. Aber hilft dir das, wenn ich dir sage, dass es mir lied tut? Du siehst zwar, dass sich jemand um dich sorgt :°( :°_ :°_,

meine arme kleine :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_

Aber die Schmerzen nimmt es dir nicht. Leider ist keiner von uns direkt bei dir, nur über das Internet.

Wir sind reale Personen und wir denken und fühlen für dich, glaube das bitte.

Bestimmt würden wir gerne öfters an deiner Seite sitzen. :-x :-x :-x :-x :-x

Leider ist es uns nicht möglich. :-/

Weiss du ich denke wirklich an dich, es tut mir nur einfach weh, dass du niemanden aus deiner Familie hast, der dich lieb hat. Deine beiden kleinen natürlich, aber die können noch nicht entscheiden. :-/

Wann sollst du denn verlegt werden und in welches KH?

Haben sie dir sagen können warum das alles passiert ist und wie du dort weiter behandelt werden sollst?

Du sollst wissen, dass wir dich hier ALLE, die dir schreiben lieb haben. :-D x:) @:) :)* :)_

Alles Liebe,

bis später

:)_ @:) :)* @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH