» »

Weiß nicht, wie es weitergehen soll

CDhrixscha


petra,

aber warum geht an dann so dermaßen scheiße mit mir um, wenn ich kein schlechter mensch bin?

würde ich jetzt arbeiten müssen oder zur schule gehen, würde es mir bestimmt auch viel besser gehen.

manchmal glaube ich, dass ich selber schuld bin.

ich schaffe es ja auch irgendwie nicht, mich zu überwinden und mal was schönes zu machen. jedenfalls nicht ich alleine. ich schaffe es nur, wenn jemand da ist, der mich unterstützt...das ist doch unnormal.

ach man.

habe heute schon in der klinikk angerufen, habe dort nächste woche einen termin, um mir das alles einmal anzuschauen. bi mir da zwar überhaupt nicht sicher bei und irgendwie will ich es auch gar nicht richtig, aber irgendetwas muss ja passieren. so kanns jedenfalls auch nicht weitergehen.

das mit der hausarbeit, ja...ich reime mir da morgen einfach etwas zusammen. soll mir dann auch egal sein, obs gut oder schlecht ist oder obs nur aus dem buch abgeschrieben ist...bin ja eigentlich krank geschrieben, mache es ja fast freiwillig.

ARzucenna1


Die Hausarbeit ist für morgen?

Dann habe ich dich falsch verstanden. Dachte es wäre für den Freitag.

Komme mit den Begriffen Klausur,... noch nicht klar.

Gab es zu meiner Zeit noch nicht, jedenfalls nicht in der Ausbildung.

;-) :)_

Weisst du ichfinde es sehr mutig, dass du in dieser Klinik angerufen hast.

Du hast auch erkannt, dass du Hilfe brauchst. :)^ :)*:)

manchmal glaube ich, dass ich selber schuld bin

Warum solltest du Schuld sein.

:|N Bist du nicht.

Schau einmal, kannst du etwas dafür was dir in deiner Kindheit angetan wurde?

Nein, kannst du nicht.

Du hast versucht dir das Leben zu nehmen.

Es war eine Reaktion der Aussichtslosigkeit.

Denkst du deshalb, das du dafür kannst?

In einer Klinik könntest du bestimmt Hilfe bekommen.

:)* :)_

Werde für heute verschwinden, sonst verpenne ich morgen.

:)* :)- @:)

Wünsche dir, dass du trotdem gute schläfst heute Nacht.

:-@ :)* zzz :)* zzz :-@

*:)

bis morgen

C]hri&schxa


gute nacht liebe petra

*:) @:) :)* :)- o:) :-D :)_

AVzucCenax1


:)* @:) :)- *:) :-x

C5hri^schxa


nein, die hausarbeit ist für freitag. habe ich mich blöd ausgedrückt |-o

aber ich muss unbedingt morgen damit anfange, weil es für einen tag doch etwas viel ist, jedenfalls wenn man es vernünftig und ausführlich macht. und wenn ich erst einmal anfange, dann mache ich es leider auch immer vieeel zu ausführlich %-| sage mir zwar jetzt noch, dass ich das nur ganz knapp und schnell machen möchte, aber ich habe dann so lange ein schlechtes gewissen, bis es wirklich vernünftig ist %-| :-/

da anzurufen hat auch einiges an überwindung gekostet. aber so wie es jetzt ist, kann es auch nicht weitergehen. dieses auf und ab der letzten zeit mache ich nicht mehr lange mit :(v da muss sich schnell etwas ändern.

Nein, für meine Kindheit kann ich nichts. Aber ich kann sehr wohl etwas dafür, wie mein leben jetzt läuft, glaube ich jedenfalls. irgendwie ist man als erwachsenermensch ja doch dafür verantwortlich.

ja, ich habe versucht mi das leben zu nehmen und ich denke in letzter zeit wieder so oft darüber nach. habe oft angst vor mir selber.

in mir drin sagt so viel, dass ich nicht mehr leben möchte, aber irgendetwas hält mich dann doch immer davon ab.

nur manchmal wenn ich mal wieder so total tief unten bin, dann stehe ich so oft kurz davor, es doch zu tun |-o :(v das ist ganz seltsam, weiß nicht, wie ich das richtig sagen soll.

C&hri"scha


hallo ela *:) @:)

hallo silya *:) @:)

wie gehts euch?

s=ilyxa1


huhu liebe chrischa *:) @:)

gehts dir wieder etwas besser? :)* :)* :)*

hier wirds langsam, muss ja auch freitag endlich mal wieder schaffen gehen :)z

C~hritschxa


bei mir gehts heute so lala...könnt besser sein.

habe gestern mal diese tabletten genommen, die mir verschrieben wurden, zum schlafen und sollen die angststörungen mindern...hat ganz schön reingehauen. kam heute morgen kaum aus dem bett, aber musste ja zur dialyse...habe fast den ganzen tag nur geschlafen.

bin aber gerade endlich mal mit der hausarbeit angefangen. ist doch mehr, als ich dachte.

schön, dass es bei dir besser wird.

:)_ *:) @:) :)*

s%egehJundi


Hallo, geht so?

Möchte auch wieder arbeiten gehen, mir fällt hier die Decke auf den Kopf :°(

Chrischa, geht es Dir besser?

LG *:) @:) :)*

sIeehuxndi


Hast ja auch morgen noch Zeit für die Hausarbeit, Du schaffst das schon. Dann wird sie eben nicht ganz so ausführlich. Du hast es ja schon gut erkannt, Du machst es freiwillig, da Du ja krank geschrieben bist.

CmhrisBcha


mir fällt hier solangsam auch echt die decke auf den kopf :°( kaum noch auzuhalten...

sQilyax1


euch fällt die decke auf den kopf? kein problem ]:D ich hätte 2 pubertierende teenager zu verleihen ... möchtet ihr??

CPhVris_chxa


hehe, nee danke silya. ;-)

hier zu hause haust ja auch eine pubertierende zicke ]:D und zwei kleinere zicken ]:D

s@ehehu*ndi


Oh ne lass mal Silya ;-D.

Darst Du gerne behalten.

*:)

svilyax1


ihr habt ja keine ahnung, was euch entgeht :-p

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH