» »

Weiß nicht, wie es weitergehen soll

s6il)ya1


wow :)^ 1,5 notendurchschnitt? respekt!!!

und dann hast du bald dein eigenes reich, ganz für dich allein *hach schön

s3eehEuandi


Dann drück ich Dir die Daumen, dass es mit der Wohnung klappt. Dann hast Du Dein eigenes Reich, schön. Gut es wird finanziell etwas knapp, aber das geht schon. Sieht bei mir im Moment nicht anders aus. Aber um so schöner ist das Gefühl, in seinem eigenen Reich zu sein.

@:) @:) @:) der erste Blumenstrauss für Dein kleines Reich :-D

s7ilyax1


@:) @:) @:) der erste Blumenstrauss für Dein kleines Reich

ich hatte den gleichengedanken, hab aber dann entschieden, dass die blumen bis zum 1.6. dann wohl verwelkt wären ;-)

s%ilyxa1


himmel was für ein satz |-o ich sollte schlafen gehen |-o

s&eehxundi


Silya hab ich auch erst gedacht, aber ich dachte, ist schonmal für die Vorfreude.

Am 01.06. schicken wir einen neuen größeren Strauss @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:)

Ich wünsche jetzt allen eine gute Nacht, bin weg.

*:)

s+ilya)1


schlaf gut *:) @:)

CYhrijscxha


Danke für die Blumen :)_

Schlaf schön Ela :-@ zzz :)*

A/zuceHnxa1


Liebe Tina,

habe schon länger nicht bei dir gelesen. |-o

x:) Glückwunsch für diesen super Notendurchschnitt x:)

Du bist krank und solche Noten. Super. :-D :-x :p> :-q


Wohnung.

Wohngeld gibt es für Auzubis nicht

Gibt es noch Ausbildungsbeihilfe?

Früher konnte man das beantragen.

Eine ehemalige Kollegin hat es bekommen.

Aber das ist eben schon 20 Jahre her. :-/

Alles Liebe,

:)_ :-D @:) :-@ *:)

fOsi


Wohngeld steht jedem zu der im Verhältnis zur Wohnungsgrösse zu wenig verdient, schau doch mal unter [[http://www.geldsparen.de/inhalt/rechner/Soziales/Wohngeldrechner.php?openmenue=26&opensub=651#]] nach ob du nicht doch Ansprüche hast.

CMhSrixscha


Laut diesem Rechner würde ich Wohngeld bekommen...Aber habe mich doch extra im Rathaus bei diesem Mann, der dafür zuständig ist, erkundigt...er meinte, für Auzubis gibt es normal kein Wohngeld weil es diese Ausbildungsbeihilfe gibt bzw. bafög...Ausbildungsbeihilfe kriege ich nicht, weil es eine schulische Ausbildung ist, bleibt bafög. Das möchte ich persönlich jetzt nicht beantragen, weil ich noch studieren möchte und ich es dafür besser gebrauchen kann...

Was ist denn nun richtig? der eine sagt das, der andere das...

Aber davon abgesehen liegt der Traum der eigenen Wohnung vorerst eh auf Eis :°( :°( :°( :°( :°( :°( was mich gerade wirklich sehr runterzieht. Habe heute nocheinmal ausführlich mit meiner Physitherapeutin gesprochen und dem Beruf, weil ich sie gefragt habe, ob es ealistisch ist, Mitte Juni wieder zu arbeiten, wenn das nächste Praktikum ansteht. Da meinte sie, das ist sehr unrealistisch...ich würde nun also zur Schule gehen, habe gleich danach knapp 3 Wochen Urlaub und hätte dann das Praktikum, wäre da aber wieder krankgeschrieben. Würde zwar etwa 6 Wochen für Schule und Urlaub normalen Lohn bekommen, danach aber ja sofort wieder Krankengeld...bei dem bisschen Krankengeld, was ich bekomme, kann ich mir aber nie eine Wohnung finanzieren..naja die Miete könnte ich schon bezahlen, aber dann, Lebensunterhaltungskosten nicht...mein Chef hat ja schon gesagt, wenn ich dann noch krankgeschrieben bin, hat das keinen Zweck mehr, die Ausbildung zu machen, weil ich wegen den Fehlstunden nicht für das Examen zugelassen werden würde....heißt ich würde dann ohne Ausbildung dastehen...aber ohne Ausbildung auch keine Wohnung...

Ach man, das ist doch echt alles scheiße :°( :°( :°( :°( :°(

Und dann noch mein Stiefvater heute...hatten einen heftigen Streit deswegen....ich kann mit dem nicht länger unter einem Dach leben...

:°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°(

sWeveyhuxndi


Hm das verstehe ich jetzt nicht ???

Du bekommst doch jetzt Krankengeld oder? Wirst Du denn für die Schulzeit wieder gesund geschrieben, oder wie geht das? Und dann für das Praktikum wieder krank geschrieben?

Vielleicht solltest Du Dich wegen dem Wohngeld nochmal richtig erkundigen. Ich denke das bekommt jeder, ist nur abhängig vom Einkommen.

Und was würdest Du denn nun machen, wenn Du Deine Ausbildung nicht zu Ende machen kannst, wegen der Fehlzeiten.

s6ilyax1


so ein sch**** :°_

und wenn du dich mal beim jugendamt schlau machst? wenns zuhause absolut nicht geht, sollten die eigentlich eine lösung mit dir zusammen finden - oder zumindest wissen, wer dir helfen kann.

:)* :)* :)* :)* :)*

sOee1hundxi


Ist doch eine gute Idee. Vielleicht können die WG´s vermitteln.

Cnhriesc1hxa


Ja, für die Schulzeit würde ich wieder gesund geschrieben werden, für das Praktikum wieder krank...schon ein scheiß mit der Schulter...jetzt wo ich wegen dem ganzen anderen Kram wieder Arbeiten könnte, geht das wegen der Schulter nicht...

Ich weiß es selber nicht genau, was ich jetzt machen würde, wenn das mit der Ausbildung wirklich nicht mehr klappt...ich würde sooo gern Medizin studieren, aber die Wartesemester :(v vielleicht studiere ich dann Chemie ??? oder Jura ??? oder Kunst, dann später weiter auf Kunsttherapie oder sowas...das würde mich auch noch interessieren, besonders Chemie, da hätte man auch keine Wartesemester, aber das ist halt nicht das, was ich liebend gerne machen würde...ach man, ich weiß es im Moment doch selber nicht. Irgendwie ist mein Kopf sooo voll und doch so leer :-/ Weiß im Moment echt selber nicht, was ich eigentlich will, weil mir doch irgendetwas immer wieder einen Strich durch die Rechnung macht.

Nun habe ich morgen auch noch einen Wohnungsbesichtigungstermin...

Ist das Jugendamt denn noch für mich zuständig, wenn ich schon 20 bin ??? :-/

s:ily/a1


Ist das Jugendamt denn noch für mich zuständig, wenn ich schon 20 bin ??? :-/

schon 20 ist süss ;-)

selbst wenn die nicht mehr zuständig sind, werden sie dich an die passende stelle weiterreichen können.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH