» »

Weiß nicht, wie es weitergehen soll

s8eehunmdi


Hallöchen,

na der Corsa ist auch nicht gerade meine erste Wahl, aber ich hatte auch mal einen, fahren tut der echt gut. Na und das mit dem Anfahren kommt noch, wenn Du erstmal öfters gefahren bist. Übung macht den Meister ;-D

Warum bist nicht mit in den Freizeitpark? Wäre doch mal ne willkommene Abwechslung und ist bestimmt auch witzig dort.

Na ja wenn ich meine Ortho richtig verstanden habe, dann gibt es keine Hoffnung mehr :°( und mein Schmerztherapeut ist ja schon lange der Meinung, dass es nichts mehr wird mit der Schulter. Also gewönn ich mich lieber an den Gedanken, auch wenn es im Moment noch sehr schwer fällt.

Flo hat sich mein Bett gemütlich gemacht und schläft. Mal sehen ob ich später auch noch Platz im Bett finde ;-D Aber sie muss ja noch mal raus zum Pipimachen und dann muß ich halt schneller im Bett sein wie sie ;-D

*:)

C_hrisc5ha


Huhu,

so spät noch hier? :)_ *:)

Ich bin nicht mitgekommen, weil das Auto voll war, von den Kleinen ne Freundin ist noch mitgekommen. Ich hätte zwar auch selber fahren könne, aber diese Spritpreise :-o und sooo toll ist der Park auch nicht, bin sonst bisher jedes Jahr mitgekommen. Fahren da schon seit fünf oder vier Jahren hin. Gibt hier im Combi immer Freikarten dafür. Aber Recht hast du, Abwechslung wäre es bestimmt gewesen, aber so konnte ich endlich einmal wieder richtig ausschlafen, mein Zimmer weiter einräumen und mir einen schönen Nachmittag mit meiner anderen Schwester machen. War auch so in Odrnung :-D

Wenn du Flo ganz lieb fragst, ob sie dir ein wenig Platz machst und du ihr versicherst, dass du dann auch mit ihr knuddelst, dann lässt sie dich doch bestimmt mit ins Bett ;-)

s]eehuxndi


Ja heute bin ich mal etwas länger online, kann nicht schlafen. Aber jetzt werde ich langsam müde und werde auch gleich ins Bett gehen.

Klar wird Flo mir Platz machen - muß sie ja ;-)

Und wie ist Dein neues Zimmer geworden? Du hast es bestimmt schön gemütlich eingerichtet :)z

Ich wünsche Dir nun eine gute Nacht und schöne Träume.

Bis später mal.

@:)

Cfhriscxha


so, nun ist es morgen soweit; mein erster Arbeitstag. Und ich muss sagen, ich habe richtig Schiss davor.

Ich kenne zwar schon alle Schwestern und Pfleger dort, weil ich vor kurzem ja noch selber auf dieser Station lag...die sind auch alle total nett gewesen, aber irgendwie ist das doch komisch. Die wissen Dinge über mich, die ich einem normalen Arbeitskollegen wahrscheinlich nie erzählen würde...naja aber das ist wohl der Nachteil in diesem Beruf.

Mache mich schon seit Tagen verrückt wegen morgen. Einerseits freue ich mich total und andererseits eine große Angst. Was ist, wenn meine Schulter nicht hält oder anfängt zu schmerzen? Ich kann ja nicht gleich schon wieder sagen, dass ich das alles nicht kann.

Bin einfach nur tierisch aufgeregt.

:-D :)_ *:) @:) :)*

C~@roilixn88*x2


Hey Tinchen,

ich sehe dich!

Du- mach dir einfach nicht so viele Gedanken! Keiner kann dir sagen was passiert oder wie der Tag wird. Es ist doch schön, dass du die Kollegen wenigstens kennst, auch wenn sie vielleicht etwas zu viel über dich wissen. Aber weißt du, wenn die Ausbildung fertig ist machst du entweder dein Studium oder du arbeitest in einem anderen KH und du wirst diese Leute vielleicht nie wieder sehen und für die bist du dann auch nur noch eine Patientin wie jede andere. Ich wünsche dir auf alle Fälle einen super, spitzenmäßigen ersten Tag!

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Awzuceenxa1


Hallo Liebe Tina,

:)_ @:) :)* du bist ja hier. :-D Schön. x:) Wie geht es dir? :)*

CEhqrXischxa


Hallo Petra,

sorry, habe gestern nur kurz hier reingeschaut und nicht gesehen, dass du was geschrieben hast |-o

mir gehts so lala...hatte gestern meinen zweiten arbeitstag und das ist doch super anstrengend wenn man nach dem ganzen kram mit den krankheiten und so dann 8 stunden durch die gegend rennen muss :-| so ganz glücklich bin ich da noch nicht...meine schulter macht es leider auch noch nicht ganz mit und schmerzt wieder verstärkt rum...aber ich bin auf das geld angewiesen und kann nicht wieder krank sein :-/

mal schauen, vielleicht klappt es heute ja besser

:)_ *:) @:) :)*

sxeehLundxi


Hallo Chrischa,

wie geht es Dir und wie war der heutige Arbeitstag?

Hast Du schon einige schöne Ausflüge mit Deinem Auto gemacht.

Gruß Ela :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

C!hrEiscxha


hey Ela,

ich bin total kaputt und tu keinen Schritt mehr, meine Füße tun weh, das geht gar nicht mehr...heute war soooo viel los da und fast die Hälfte der Zeit waren nur eine examinierte Pflegekraft und ich da für über 20 Patienten, weil die andere auf so ner Sitzung war...da wird auch überall an den falschen Enden gespart...

Joa, die Ausflüge mit dem Auto beschränken sich zur zeit auf Arbeit und zurück nach Hause ;-) naja, einmal habe ich meine Schwester zu ihrem Freund gebracht voriges Wochenende, das war schon etwas weiter...und dann waren wir einmal bei unserer Oma und unserem Pa, aber die wohnen auch nicht wirklich weit weg...

wie gets dir denn?

:)_ *:) @:) :)*

s(eoehu1ndi


Na kleine Ausflüge mit dem Auto sind doch auch schön :)z

Das Dir die Füsse weh tun, das glaube ich Dir gerne, wenn man den ganzen Tag soviel laufen muß. Macht denn die Arbeit Spaß und auf was für einer Station bist Du?

Bei mir geht es so, lag jetzt ein paar Tage total flache, ging nichts mehr, Schwindel, Übelkeit und Erbrechen. Heute geht es wieder so einigermaßen. Ich gehe ja erstmal nur 4 Stunden Arbeiten, aber das ist leider auch nicht so toll, Schulter muckt nur rum, ohne Medis geht garnichts. Hab nen guten Novalgin-Konsum zu dem Oxy :-(. Im August muß ich dann doch wohl zur stationären Schmerztherapie, dann legen sie wieder den Plexuskath in den Hals und ran an die Schmerzpumpe. Aber Unkraut vergeht nicht ;-D

@:) @:) @:)

AQzuce~nax1


@:) Guten Abend Tina, Guten Abend Ela,

lasst euch beide mal lieb drücken :°_ :)* :°_ :)*

Ela, schön dich einmal hier zu sehen. :)_ Tut mir echt sehr leid, dass es euch beiden so schlecht geht.

sDeeh9uxndi


Petra,

so schlecht geht es mir nicht. Es ist halt ein auf und ab. Am WE ging es mir wesentlich schlechter, weiß eigentlich garnicht mehr viel von dem WE :-(

*:)

A%zDucexna1


Ela, hmm :-/ manchmal ist es besser, wenn man das Schlechte vergisst? Mir geht es oft so, dass ich mich erinnern kann, dass es mir sehr schlecht ging, aber eben nicht mehr wie das Gefühl war, es ist dann eibnfach in weiter ferne. Ist es bei dir so ähnlich? :)*

@:)

AJzuQcenax1


Liebe Tina, ich hoffe, dass dein Tag heute nicht so anstrengend wird.

Viel, viel Kraft. :)_ :-x :)* :)* :)* :)* :)*

@:) *:)

Cihriscqhxa


hallo ihr,

mein Tag heute war auch wieder super anstrengend, aber irgendwie auch kein Wunder, wenn man so lange, fast 1 jahr, kaum was machen konnte. muss man sich ja auch erst dran gewöhnen. Aber die Schulter, mhm, die schmerzt wie nichts gutes...ist glaub ich noch gar nicht so gut für die alles...

Ela,

ich bin auf der Unfallchirurgie. Die Arbeit an sich, mhm naja, weiß nicht so recht. Ich glaube es würde mir sehr viel Spaß machen, wenn ich mehr machen dürfte...nur im Moment werde ich dort noch wie ein kleines baby behandelt, obwohl ich jedenfalls über die medizinischen Dinge schon sehr gut Bescheid weiß...ein wenig seltsam dort...aber mir fehlt halt viel Praxis, was die anderen aus meinem Kurs schon haben und das merken die bestimmt auch und behandeln mich vielleicht deswegen so ???

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH