» »

Weiß nicht, wie es weitergehen soll

C$h;risgchxa


Huhu Creed,

saß heute Nachmittag etwas im Aufenthaltsbereich auf dem Flur. Habe mich da ganz nett mit einer Frau unterhalten können. Leider aber nicht so lange, weil mein Kreislauf nicht so mitgespielt hat :-( Da muss ich jetzt unbedingt dran arbeiten, dass der wieder in Gang kommt. Auf dem Flur hängen überall so wunderschöne Bilder. Einfach herrlich. Die könnte ich mir stundenlang anschauen ;-D

Der Körper reagiert auf Medis schnell empfindlich und das sieht man dann am Blut. Aber das wird schon wieder :)* :°_ :)* :°_

Ich und selbsbewusst? Leider nicht so sehr. Wäre gern selbstbewusster...Ist zwar schon besser geworden, aber wirklich viel Selbstbewusstsein habe ich leider nicht :°(

Ganz liebe Grüße

*:) @:) :)* :)_

CGreedgSirxl


Hi Tina!

Naja, aber immerhin. Und wenn du sitzt, spielt dein Kreislauf auch verrückt?

Ja, ich hatte vor 2 Jahren ja auch eine Lungenentzündung und seit dem waren meine Leukozyten und die Senkung immer viel zu hoch. Letzte Woche halt das erste Mal im Normwert, was mich echt gefreut hat. Nächste Woche soll ich nochmal zum Blut abnehmen kommen.

Hmmm... Selbstbewusstsein ist so eine Sache. Mal hab ich ganz viel und dann mal wieder viel zu wenig. Aber im großen und ganzen bin ich schon zufrieden mit mir. Hat aber auch viiiiiiiele Jahre gedauert.

Ich wünsche dir schon mal eine gute Nacht! Bin total erschöpft von dem Tag und den Medis. Hab heute das letzte Antibiotika genommen, welches laut Aussage des letzten Arztes eh nicht wirkt. Aber ich sollte es dennoch nehmen... Warum auch immer....

Bis morgen!

Ganz liebe Grüße! :)_ :)_ :)_ @:) @:) @:) :)* :)* :)* *:) *:) *:)

Atzucexna1


Tina @:) *:) @:)

komme gar nicht mehr in deinem Faden hinterher :-D

das ist ein gutes Zeichen.

Mit dem Kreislauf, mach dir keine Sorgen, du bist krank und er muss erst langsam wieder in Bewgung kommen. Ist eben unangenehm, wenn einem laufend schwindelig wird.

Selbstbewusst, viele sind nicht selbstbewusst sie setzen nur eine Maske auf.

Um Selbstbewusst zu sein, muss du, du selber sein, zu deinen Meinungen stehen.

Das machen, was du für richtig hältst, dich nicht beeinflussen lassen.

Aber rede doch trotzdem mit deinem Psychologen über das thema, möchte dir nichts Falsches sagen ;-)

CrhriXsAchxa


Hey Creed,

sobald ich etwas länger richtig aufrecht sitze in nem Stuhl zum Beispiel, spielt der Kreislauf kurze Zeit später total verrückt. Wenn ich laufe geht das noch viel schneller...echt ätzend. Aber wohl auch kein Wunder wenn man lange Zeit überwiegend nur liegt oder so halb liegend im Bett sitzt und eh einen niedrigen Blutdruck hat. Aber jetzt kann ich mich ja endlich etwas freier bewegen :-D

Danke. Ich wünsche dir auch eine schöne Nacht. Erhole dich gut :)*

Viel Glück morgen beim Arzt!

Bis morgen *:) :)_ @:) :)* :)* @:) *:) :)_

C2hr(ischxa


Nabend Petra :)_

ach was, wegen dem Kreislauf mache ich mir auch keine Sorgen. Habe da öfters Probleme mit, weil ich oft einen viel zu niedrigen Blutdruck habe...Finde es nur total nervig, gerade jetzt, wo man sich etwas freier bewegen kann.

achja..zu meinen Meinungen stehen fällt mir oft richtig schwer :-( Hatte schon als Kind andere Interessen als viele andere und bin nicht so dem Strom gefolgt und den Ansichten von dem, was grad "in" war. Das tue ich auch heute nicht. Aber deswegen wurde ich schnell und oft ausgegrenzt. Irgendwann habe ich mich dann gar nicht mehr getraut, meine Meinung offen zu sagen und das fällt mir ebend auch heute noch schwer, aus Angst, dass man sich wieder lächerlich über mich macht, mich ausgrenzt und beschimpft...

:)_ *:) @:) :)*

AjzuceWnax1


Rede mit deinem Psychologen darüber, jetzt hast du die Gelegenheit. :)*

Er kann dir bestimmt Ratschäge geben ;-)

CYhrisxcha


Ja mal schauen ob ich das mal anspreche morgen. Gibt nur so viele Sachen im Moment, die wichtig sind zu besprechen, da steht das weiter hinten an...weiß auch nicht so recht, dann müsst ich ihm ja noch mehr erzählen..

Wie bist du eigentlich dazu gekommen, auszuwandern ??? Ich stelle mir das unheimlich schwierig vor, obwohl es mein großer Traum ist, auch auszuwandern. Aber neue Sprache, neue Kultur, neue Umgebung, nur fremde Menschen etc. Wie hast du das geschafft?

:)_ *:) @:) :)* :)* @:) *:) :)_

AnzuPcewna1


Tina,

das war nicht so schwer. Ich bin Hotelfachfrau und bin über ein Austauschprogramm nach Spanien (Gran Canaria) War alles organisiert.

Wollte eigentlich nach Frankreich oder Australien ;-D ;-D ;-D ;-D

Wo bin ich gelandet auf einer klitzekleinen vulkaninsel im Atlqantik. :|N ;-D ;-D

Das Programm war für ein halbes Jahr, danach sollten wir wieder zurück.

Ich wollte bleiben und mir wurde mündlich versprochen ein F&B Management Training machen zu können, das war damals mein Traum. Hatte einen Arbeitsunfall und war länger krank. Habe im Hotel in Deutschland gekündigt. Als ich wieder gesund war sagten sie mir, nein sie waren so lange krank.

Hätte bestimmt zurück in das Hotel gehen können in dem ich gearbeitet hatte, war aber zu stolz wollte es seber schaffen.

Das war schwer :)z, es kamen eine Menge Probleme auf mich zu. Arbeit , Sprache, Behörden.ich würde es immer wiederhohlen, wenn ich noch in dem alter wäre, aber jetzt :-/

Hatte eine Freundin, die hier auf der Insel in einem Restaurant in der Küche abeitete

Habe mit ihr telefoniert und sie brauchten gerade eine Kellnerin. Habe meine Koffer gepackt und bin hier her.

Fand die Insel auf anhieb schön, konnte mir aber nicht vorstellen es lange auszuhalten.

Hatte vorher zwei Jahre in Frankfurt gelebt und war etwas anderes gewohnt :-D

Aber ich bin immer noch hier und bin eigentlich zufrieden x:)

C_hrisxcha


Das hört sich so ja an wie eine Bilderbuchgeschichte x:)

Dir gehört mein ganzer Respekt, dass du diesen Schritt zuende gegangen bist, gerade nach deinem Arbeitsunfall. Ich glaube ich könnte das nicht |-o

Aber vielleicht überwinde ich ja doch irgendwann meinen inneren Schweinehund und wage diesen Schritt.

Wie lange lebst du denn jetzt schon dort?

ALzucpenax1


Tina,

du weisst, dass ich doppelt so alt bin wie du ;-)

Lebe seit 1992 auf den Kanaren :)-

und du würdest das auch schaffen. Krankenschwestern haben es leicht ins ausland zu kommen ist ein sehr gefragter Beruf x:)

@:) @:)

C>hris(cxha


ich weiß, dass du sehr viel älter bist als ich |-o

werde jetzt wohl erstmal gehen und versuchen zu schlafen. Die Nachtschwester kam schon ein paar Mal rein und meint, ich soll endlich mal schlafen...

Ja, Krankenschwestern sind gefragt, wenn man ein gutes Examen hat...Mein Traum wäre es, in einem armen afrikanischem Land zu arbeiten und den Menschen dort zu helfen. Ich finde diese Leute dort so unglaublich stark und trotz der vielen Probleme etc sind sie so unglaublich lebensfroh. Aber ich glaube das ist nur ein illusionärer Traum.

Wünsche dir eine gute Nacht und einen tollen Tag morgen. :)* :)* :)*

Habe gerade in deinem Faden gelesen, dass du dich selber verletzen möchtest, um weine zu können. Mach das bitte nicht, Petra! Das bringt überhaupt nichts, kein bisschen was. Es hilft auch nicht, weinen zu können. Ich habe das hinter mir. Das is ein Teufelskreis. Lass es sein! Irgendwann kommen die Tränen auch so. :)* :)* :)* :)- :)- :)-

Bis morgen,

ganz liebe Grüße

Tina :)_ *:) @:) :)* :)* :)* @:) *:) :)_

SzoYmveonxe05


Hallo ihr Lieben *:)

Irgendwie bin ich heute gut drauf.....fragt mich nicht wieso, aber ich kriege das Grinsen nicht aus meinem Gesicht.....mensch ist das schlimm und es kommt mir wie aufgesetzt vor.....als würde ich mich selbst belügen....

Da ich aber nix daran ändern kann, das ich grade nur dummes Zeug im Kopf habe, möchte ich euch gern etwas von meiner guten Laune :-/ abgeben.....

Ich versteh es zwar selbst nicht aber gut so ist es...

Ich erzähle zwar gade totalen Blödsinn, aber das ist mir egal.... :-D

Ich frage mich woran das liegt ??? ?? Wieso habe ich so plötzlich gute Laune, dabei bin ich total Sauer und Enttäuscht von meinem Freund.....

Aber irgendwie ist mir das grade völlig egal.....er ist mir egal :-o was ist das, was da in mir passiert? Löse ich mich grade von der Abhängigkeit? Löse ich mich grade von der blöden Gewohnheit nur dann Zufrieden und glücklich sein zu können, wenn ER mir seine Liebe sagt....denn zeigen tut er sie ja kaum....

Meine Laune und mein Wohlbefinden war immer davon abhängig wie er grade zu mir ist....meldet er sich, oder nicht, sagt er mir das er mich liebt oder nicht.....

Meldet er sich, fühle ich mich gut. Sagt er das er mich liebt, fühle ich mich gut. Aber nicht immer und wenn nur kurzfristig...

Meldet er sich nicht, oh man dann könnt ihr euch nicht vorstellen, was dann in mir passiert.....ich fühle mich schlecht und denke ich bin es nicht Wert, dass man sich bei mir meldet. Er liebt mich nicht usw usw usw..... :(v

Aber NEIN, das will ich so nicht mehr......ich will nicht mehr, das Andere so eine Macht über mich haben.....

Entschuldige Tina, dass ich hier deinen Faden volllaber...... ;-D Tut mir leid.....

Wie geht es dir heute?

C-hrisxcha


Huhu Melli @:) :)_

freut mich sehr, dass du heute so gut drauf bist :)z :)^ Ist doch ein super Zeichen! Vielleicht schaffst du es ja nun, dich von deinem Freund zu lösen. Ich wünsche es dir! So ein Leben in Abhängigkeit ist nichts. Ich fühle mich besser, seitdem ich es geschafft habe, meinen "Freund" in die Wüste zu schicken. Mir ging es ganz ähnlich wie dir. Fühlte mich auch nur gut, wenn wir uns unterhielten oder was unternahmen oder er mir sagte, er liebt mich. Verrückte Welt.

Mir geht es heute so lala. Mir geht es zur Zeit nur richtig gut, wenn die Sonne scheint |-o :-/ Lasse mich da irgendwie vom Wetter beeinflussen...

Habe heute Nacht eine Bettnachbarin bekommen. Ich glaube sie ist ganz nett :-D

ganz liebe Grüße *:) @:) :)* :)* @:) *:)

CXreedgxirl


Hi Tina!

Komme gerade vom Arzt. Es scheint etwas besser zu werden. Zumindest sieht er mein Trommelfell wieder. Aber durch die Schmerzen bin ich heute Nacht mehrfach wachgeworden. Laut Aussage des Arztes wird es noch ein wenig dauern, bis die Schmerzen weg sind.Hm! Bei den Mittelohrentzündungen gingen sie schneller weg. Muss Montag nochmal hin und dann hoffe ich, dass ich Dienstag wieder arbeiten kann!

Dir gehts also so lala?! Naja, besser als schlecht ;-D. Wenn die Sonne scheint gehts mir aber auch immer besser! Ich glaube, das ist normal ;-)

Und eine Bettnachbarin hast du bekommen! Schön. Hast du mittlerweile ein wenig mit ihr reden können?

Ganz liebe Grüße, Creed @:) @:) @:) :)* :)* :)* :°_ :°_ :°_ *:)

CLhri`sbcha


Hey Creed,

toll, dass es bei dir scheinbar besser wird mit den Ohren :)^ :)* :)* :)*

Joa, naja, hab grad n totalen Durchhänger...Habe so eine ganz merkwürdige SMS von meinem "Freund" bekommen. Eigentlich habe ich mir ja geschworen, mich davon nicht mehr runterreißen zu lassen, aber irgendwie klappt das grad nicht :°( Verstehe den Inhalt überhaupt nicht, total zusammenhangslos irgendwie. Ich weiß, ich sollt mir da keine Gedanken drüber machen...

Wie gehts dir denn heute sonst wenn man von den Ohren mal absieht?

Ganz liebe Grüße

:)_ *:) @:) :)* :)* @:) *:) :)_

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH