» »

Weiß nicht, wie es weitergehen soll

CEh5riscOhxa


heute geht es mir ein wenig besser.

habe heute mit den lehrern geredet...

wir sollten heute für eine halbe stunde selbstständig arbeiten, weil unsere lehrer zu einer besprechung mussten wegen dem abriss des wohnheims und der schule...aus dem selbstständigen arbeiten ist natürlich nichts geworden, hatte ja keiner lust zu...in der mittagspause bin ich raus gegangen und meine lehrerin hat mich auf dem flur gesehen und gefragt ob das geklappt hat mit dem arbeiten. ich habe gesagt, "nein, natürlich nicht..." sie meinte das hätte sie sich schon gedacht und hat mich gebeten mal mit ins büro zu kommen, weil sie ganz gerne mit mir reden wollte. ich habe ihr dann auch das von gestern erzählt und auch meine bedenken wegen der ausbildung. sie meinte, sie könne das ganz gut verstehen aber meinte auch, ich sei eine starke frau und schaffe das. sie hat mir richtig mut zu gesprochen...morgen nach der schule setzt sie sich mit mir zusammen und erklärt mir die dinge, die die hatten als ich nicht da war und mir selber noch nicht beibringen konnte.

naja ich werde mal gucken wie das weiter läuft da. ganz glücklich bin ich da nicht, aber ich könnte auch nicht nur zu hause rum sitzen und gar nix tun...ich brauche zur zeit einfach beschäftigung, damit ich nicht laufen nur am grübeln bin.

ATzuc|enax1


Hallo Tina, ich sehe dich. @:) *:) Schön, dass du mit deiner Lehrerin geredet hast und dass sie dir helfen wird. :)^ :)*

C,h{risxcha


hallo petra,

ja, das findeich auch schön, dass sie mir hilft.

nur irgendwie ist mein ganzer optimismus von heute nachmittag total verflogen :°(

wie gehts dir heute? wie gehts deiner katze?

:)_ *:) @:) :)*

AozuBcenxa1


Och Tina, lass dich drücken. :°_ :°_ Es ist wohl wirklich so, wenn du in der Schule bist, bist du beschäftigt. Zu Hause bestimmt auch, aber du hast mehr Zeit zum Nachdenken?

Wie ist das Verhältnis denn mit deiner Familie im Moment?

:)*

Meine Katze hat immer noch Probleme. Ich war vorhin noch einmal beim TA mit ihr und sie bekam wieder eine Spritze. Ich wollte eigentlich im Oktober nach Deutschland fliegen, aber wenn sie krank ist, werde ich natürlich hierbleiben.

CXhri>schxa


nee, zu hause wäre ich gar nicht beschäftigt. es gibt zwar viele dinge, die ich tun könnte, aber ich kann mich dann nie zu etwas überwinden...sitze dann immer nur hier und tue nix und grübel und grübel und grübel...dabei gibt es sooo viele sachen, die ich unheimlich gerne mache. aber auch schon ewig nicht mehr gemacht habe :-/ von daher ist die schule schon immer eine ganz gute ablenkung.

naja, das verhältnis zu meiner familie zur zeit ist seltsam würde ich sagen. auf der einen seite verstehe ich mich mit meiner mutter gut, sie macht sich sehr große sorgen um mich, bemuttert mich teilweise richtig. sowas kenne ich gar nicht. aber auf der anderen seite gibt es dann immer wieder momente, wo ich altes "ich" durchkommt. vor ein paar tagen zb meinte sie, dass ich ja wohl mal mehr helfen könnte im haushalt. würde ich ja gerne, ich bemühe mich wirklich sehr so viel wie möglich zu machen. aber nach einem langen schultag bin ich froh wenn ich zu hause bin und mich kurz ausruhen kann. habe einfach noch nicht wieder die kraft um den gannzen tag auf den beinen zu sein. zum abend hin mach ich aber dann schon einiges. meistens bin ich es, die den tisch deckt, die spühlmaschine ausräumt, später wieder abräumt, etc...das wird dann nie kommentiert, ich bekomme nie ein lob oder sowas. wenn aber mal wer anderes das macht, dann kriegt derjenige gleich ein dickes lob...gestern zb habe ich den ganzen kram wieder erledigt und meine schwester stand nur blöd in der küche rum...als mama dann reinkam hieß es gleich "oh xxx, hast du die spühlmaschine ausgeräumt, toll..." als ich meinte, dass ich das war, hat sie gar nicht darauf reagiert. sowas passiert dauernd...isst zwar nur eine kleinigkeit, aber ich fühle mich dadurch zemlich verletzt.

ich würde mich natürlich riesig freuen, wenn du im oktober nach deutschland kämst, dann würde ich dich nämlich besuchen kommen. aber wenn deine katze noch krank ist, geht das natürlich schlecht. ich wünsche der kleinen weiterhin alles gute :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

CZhrisxcha


ich werde mich ins bett legen und schlafen, bin völlig ko und müde. morgen ist ja wieder schule, haben unterricht beim arzt :-D bei ihm macht der unterricht riesigen spaß, er erklärt alles richtig super. sogar die anderen sind beim letzten mal ruhig gewesen und haben zugehört :-o

ich wünsche dir eine schöne nacht und morgen einen schönen tag

eine ganz liebe umarmung von mir :)_ :)_ :)_ :)_

*:) @:) :)* zzz x:)

Auzuc:exna1


Dann wünsche ich dir schnell eine Gute Nacht, bevor du raus gehst, damit du es noch liest. :-D

Schlaf gut Tina. :-x :)_ @:) :)* o:) Träum was Schönes. x:) :-@

Ich wünsche dir morgen einen schönen Schultag, viel Spass beim Unterricht mit dem Arzt. :-)

Und ich hoffe, dass deine Mitschüler morgen mal etwas erwachsener sind. :-/

@:) *:)

A6zucenqax1


Finde ich nicht toll von deiner Mutter, dass sie da immer Unterschiede macht. Ihr seid doch beide ihre Töchter. Mann! Ich könnte das ja bei den Kleinen verstehen, denn dsie sind ja wirklich noch klein. :-) Aber deine andere Schwester ist doch schon gross, warum ist deine Mutter da so ungerecht? >:(

AOzuce>nax1


Ehrlich, dass ärgert mich richtig.

>:( :-( :(v

Cxhrisschpa


hallo petra,

ich sehe dich :)_ :)_ :)_ :)_ *:) *:) *:)

wie geht es dir heute und der katze?

ich frage mich auch oft, warum meine mutter so ungerecht ist...habe bisher noch keine antwort darauf gefunden. gestern war sie wieder so übernett, heute bisher ziemlich normal. nur als ich ihr sagte, dass ich am montag wohl nicht auf die kleinen aufpassen kann, als sie mich fragte, war sie wieder blöd. ich wollte mit meiner anderen schwester und einer kollegin ins kino. wir wollten schon letzte woche gehen und am mittwoch habe ich schon abgesagt, weil ich auf die kleinen aufgepasst habe...ich passe ja gerne auf die auf, aber irgendwann möchte ich auch mal zeit für mich haben.

*:) @:) :)* :)_ :)_ :)_ x:) x:)

AMzuce\na1


Hi Tina,

ich war vorhin schon weg und habe dich nicht mehr gelesen. Habe heute frei und musste ein Geschenk für eine Kollegin kaufen. Wir sind 9 und schecken uns immer etwas zum Geburtstag. Diesmal war ich dran mit dem Gescheck kaufen. Mehrere kleine Blumen/Pflanzen in eine schönen Holzteller.

Habe mir auch noch eine typische Tracheten von hier gekauft und werde heute um 18:00Uhr mit einer Kollegin auf den Handwerksmarkt gehen.

Am 15.09 ist Los Dolores, die Schutzpatronin der Insel und die Menschen pilgern alle in das Dorf mit dier Kleidung.

Hihi ;-D ]:D

Meine Katze, hmm sie freisst, aber ich muss dabei sei, denn es ist nicht viel.

Der Tierarzt meint, dass ich noch warten soll mit Flugbuchen, aber das wird sonst zu spät. :-

Tina, entschuldige vielleicht ist das auch nicht der Fall, ich möchte dir nicht weh tun. Manchmal denke ich, dass deine Mutter psychische Probleme hätte.

Denn sie ist manchmal unheimlich lieb, im nächsten Moment ungerecht und kalt.

Das passt doch nicht, das ist sehr unausgeglichen.

Merkt sie denn das oder findet sie es normal?

ich gehe mal raus,

@:)

C#hris.cha


Huhu Petra,

hehe, mach doch mal ein foto von dir in der tracht, ch finde sowas immer voll schön x:) x:) :)_ :)_ :)_

jetzt bist du ganz sicher schon auf dem fest. ich wünsche dir dort ganz viel spaß :-D

ich war heute bei meinem vater, wir hatten richtig spaß zusammen ;-D

morgen fahre ich mit den kleinen ins stadion. war eine ganz kurzfristige situation gestern. ich freue mich schon riesig :-D

petra, ich bin dir übrehaupt nicht böse mit dem was du bei meiner mutter vermutest. ich habe das auch schon oft gedacht. sie kann manchmal von der einen auf die andere sekunde in ihrem verhalten total umschlagen. weißt du, ich habe schon oft gedacht, vielleicht wollte sie mich nie haben und dass ich kein wunschkind war oder so und sie mich vielleicht deswegen immer so behandelt :-/

A(zucWenax1


** Guten Morgen, @:) :)* Tina:-x :-D :)_ einen schönen Sonntag:p> :-q

viel Spass heute mit deinen beiden Schwestern. Ich schreibe dir heute Abend, muss gleich arbeiten. @:) *:)

CVhr"iscxha


hallo petra,

ich sehe dich *:) @:)

wie war dein arbeitstag? und wie gehts dir und deiner katze?

:)_ *:) @:) :)* x:)

AqzucVenxa1


Hi Tina,

@:) :)*

mein Arbeitstag war sehr ruhig. Warscheinlich wegen dem Fest. Im Moment ist auch wenig Tourismus auf der Insel, das merken wir natürlich und dazu das Fest, dass ja direkt 1 km entfernt ist, da gehen dann alle dorthin, oder sie kommmen nur voerbei und fragen wo der Eingang zum Nationalpar ist.

Meiner Katze geht es glaube ich nicht mehr ganz so schlecht. Sie frisst aber nur Dosenfutter. Ich werde versuchen ihr jetzt demnächst selber etwas vorzubereiten, denn das Dosenfutter ist nicht gesund.

.

Wie geht es dir heute?

:)_ :)_ :)_ :-x x:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH