» »

Weiß nicht, wie es weitergehen soll

Czhriscxha


hallo ela,

ja, sie kommt übermorgen wieder zu mir. dann kann ich wieder mit ihr reden...

danke für die sterne, habe das fenster schon geöffnet

A[zuc^enax1


** *@:) *:)* *x:) *:-@ ** @:) *:)* *x:) *:)* *@:) *:-@ *x:) *:)* *@:) **

s^eehxundi


Hallo Chrischa,

wie geht es Dir denn heute? Ein wenig besser?

Es ist gut, wenn Du morgen wieder mit der Psychologin reden kannst, mach das auch mal. Oder schreibe ihr alles auf, wenn Du nicht reden magst oder kannst.

Ich werde heute nicht lange hier sein, mir geht es auch nicht so gut.

LG Ela *:) @:) :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

C=hr}isxcha


hallo ela,

nein mir gehts nivht gut, mir gehtss ehr schlecht heute...

APzucexna1


:°_ lass dich lieb in die Arme nehmen, kleine Tina. :°_ :°_ :°_

ich schicke dir ein paar Kraftsternchen. :)* :)* :)* bin ich Gedanken bei dir. :)_

** **@:) **:)* *@:) **:)* *@:) **:)* *@:) **:)* *@:)

s\eehu+ndi


Hallo Tina,

hast Du nochmal mit der Psychologin reden können? Ging es Dir danach ein wenig besser?

LG Ela

A(zucpenax1


Tina, :)_ ich sehe dich :-D x:)

schön, dass du vorbei schaust. *:) @:) :)*

C(hriFsJcha


hallo ihr,

habe noch nicht wieder mit der psychaterin reden können, wurde gestern an der linken schulter not-operiert...sie war luxiert und ging nicht wieder rein...

gestern war der horrorr...solche schmerzn hatt ich noch nie und eigentlich ertrage ich viel. aber da hab ich vor schmerzn geschrien als ich aus der narkose aufgewacht bin...stand völlig neben mir...

die pumpen mich mit irgendwelchen medis voll, sodass ich kaum geradeaus schauen kann. also entschuldigt die fehler ;-)

AIzuceInax1


oh meine Arme :°_ :°_ :°_ das tut mir leid. Du hast ja nur noch Probleme mit der Schulter. Du bist sehr, sehr tapfer. Bitte halte durch. Dir wird es einmal besser gehen. Du kommst mich doch hier besuchen, darauf freue ich mich schon. :-x :)_

Ich schicke dir ein paar Kraftsternchen, mit lieben Grüssen. @:) :)* :)* :)* :)* :)*

Eine Gute Besserung, :)_ :)_ :)_ :)_

@:)

sjeehuxndi


Ich schicke auch mal ein paar :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* vorbei.

@:)

C2hriXscRhxa


danke ihr lieben,

gerade gehts mir ein wenig besser. bin nur voll abgeschossen von den schmerzmedis, aber dafür sind die schmerzen erträglich.

meine mutter hat mich heut mal wieder sehr enttäuscht...ich nehme mir immer wieder vor, mich davon nicht mehr herunterziehen zu lassen, nur wenns dann mal wieder so weit ist :(v %-| :-/ :°(

petra, dich komme ich hoffentlich noch besuchen, ich habe es mir fest vorgenommen. nur das mit dem durchhalten ist nicht ganz einfach...

*:) @:) x:)

szeehju5ndxi


Aber wenn man ein Ziel hat, dann ist das mit dem Ertragen leichter. Denk an den Urlaub auf Lanzarote und an Petra, dann hast Du was, wo Du Dich drauf freuen kannst.

Ich hoffe, dass ich es auch finanziell geregelt kriege mal wieder nach Lanzarote zu kommen. Aber erstmal steht jetzt noch ein Umzug bevor und eine neue Arbeitsstelle brauch ich auch dringend.

A+zucenxa1


Ihr kommt beide. ;-) Es gibt doch oft Angebote und soetwas sucht ihr euch.

Ela, du wirst bestimmt manches nicht mehr wieder erkennen. :-D

Tina, es kann unheimlich interessant hier sein. x:) Mann kann so viiiiele schöne Dinge hier sehen.

Weisst du, es ist sehr traurig, wenn die Familie nicht für einen da ist, aber manchmal kann man andere Menschen kennenlernen und richtige Freundschaften schliessen, die ersetzen dann die Familie. Irgendwann lernst du einen Mann kennen, in den du dich verliebst und du gründest deine eigene Familie. x:)

Ich weiss, dass hört sich jetzt so utopisch an, aber es wird dir bessergehen und du wirst wieder Spass am Leben haben.

Bitte sei weiterhin tapfer. :)_ @:) :)*

sbeehuundxi


Petra hat recht. Bald wirst Du eine eigene Familie haben und da wird alles besser. Aber erstmal mußt Du wieder fit und gesund werden, das ist erstmal wichtig.

Klar komme ich auch nach Lanzarote, ist doch eine meiner Lieblingsinseln. Aber das nächste Jahr wird wohl eher finanziell etwas eng werden, weiß ja nicht, wann ich einen neuen Job finde.

AkzucVenla1


Ela, jetzt ziehst du erst einmal um und dann eine neue Arbeit.

Alles langsam angehen.

Tina, wann kannst du denn mit deiner Psychiaterin reden, weiss sie schon, dass du notoperiert wurdest?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH