» »

Weiß nicht, wie es weitergehen soll

s&eehIun}di


Chrischa, es ist nicht einfach wenn man so alleine gelassen wird, aber es ist nicht das Ende der Welt. Wir schauen doch jeden Tag hier rein, auch wenn wir Dich nur virtuell umarmen können, aber wir denken an Dich und Du kannst uns alles schreiben.

LG Ela :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* x:) x:) x:) x:) x:)

A,zucvenxa1


hallo Tina, ich sehe dich :-x x:) @:) :)* :)_

C!hrfis3cha


hallo petra,

sehe dich auch *:)

wie gehts?

ARzucexna1


mir geht´s gut, ich hatte drei Tage frei und morgen wieder arbeiten.

Psychisch bin ich noch etwas ~~~ %-|

wie geht´s dir?

Ich habe einen neuen Faden, dort möchte ich versuchen Neuanzufangen.

Komm mich doch wenn du willst dort besuchen. :)_

CIhr#isc@ha


habe deinen neuen faden vorhin entdeckt. ich werde da gleich auch mal vorbeischauen und mit auf reisen kommen :-D

mir gehts nicht gut...aber rumjammern hilft ja auch nix...

APzuceCnax1


rumjammern kann in so fern helfen, dass du wenigstens einmal jemandem sagen kannst wie du dich fühlst. Es muss aber jemand sein, der dich mag. :°_ :-x :)_ :)*

[[http://www.noviasyramos.com/images/ramo_tulipanes_6.jpg]]

Atzu:cen4a1


er steht kopf, der Tulpenstrauss. :-p am Besten du steckt in gleich in die Vase. ;-)

Cyhris'cha


ein schöner strauß tulpen kommt geflogen. habe das fenster schon aufgemacht und mir eine vase geholt x:)

fühle mich halt einsam und alleine gelassen. für mich ist das im moment das ende der welt, auch wenn ela das anders sieht. ich kann damit nicht umgehen...klar seid ihr hier und hier kann ich schreiben, aber das ist etwas ganz anderes, nicht das, was ich im moment so sehr brauche...

wenigstens werden die schmerzen in der schulter langsam besser. was mich nur wurmt ist, dass der arm bzw. die schulter noch für vier wochen komplett ruhig gestellt ist...da fühlt man sich so unwohl und gefangen

A%zuce@nxa1


vielleicht sieht das Ela anders, weil sie nicht in deiner Situation ist?

Klar wir können reden. :)_

Wir haben nicht diese Schmerzen.

Einsamkeit ist glaube ich noch schlimmer als Schmerz. Das ist ein Schmerz der in der Seele sitzt. Klar sind wir hier im Forum und können kurz zuhören, aber wir sind eben nicht in deiner Nähe un d vor allen Dingen hast du uns nur sehr wenig erzählt. Du brauchst jemanden, der dir zur Seite steht, von dem du dich geliebt fühlst.

Das braucht nicht die Famlie zu sein, einfach ein Mensch der dich liebt.

Es kann eine Freundin sein. :-x

Liebe ist das schönste das es gibt

[[http://pic3.flodeo.com/photos/3/AA/AG/PRINCESS2492/357566-2823007.jpg]]

(die Freundschaft verdoppelt die Freude und teilt das Leid)

CFhrisrc(ha


ich finde spanisch ist eine schöne sprache :-D

ich finde auch, dass einsamkeit schlimmer als schmerz ist. generell finde ich, dass zumindest ich körperliche schmerzen besser aushalten kann als psychische.

ich war vorgestern im unterricht, hatten bei einem arzt unterricht...er hat mich wieder auf ganz blöde gedanken gebracht :-/

Aqzucxena1


ja Spanisch finde ich vom Klang her sehr schön. Bevor ich nach Spanien ging habe ich das einigen Spanierinnen(ich habe in einem Hotel gearbeitet, in dem Menschen mit sehr unterschiedlicher Nationalität arbeiteten. Bin öfters mit einer Gruppe Spanierinnen unterwegs gewesen und habe damals noch nicht gewusst, dass ich mal hierherziehen würde). als ich ihnen sagte, dass ich die Sprache toll finde, dachten sie, dass ich das nur sage weil sie Spanierinnen sind. :-D War aber enrst gemeint.

.

Psychische Schmerzen sind für mich die schlimmsten. :°_

Nimmst du wieder am Unterricht teil?

Wie geht es denn dort, immer noch die gleichen Mitschüler?

Einige haben doch bestimmt den Kurs nicht geschafft?

CRhris|chxa


ich versuche so oft wie möglich am unterricht teil zu nehmen. aber meistens schaffe ich nicht mehr als eine doppelstunde am tag...kann nicht so lange sitzen, dann tut die schulter wieder höllisch weh.

ob du es glaubst oder nicht, es sind immer noch die gleichen mitschüler...bisher haben es alle geschafft...ich verstehe das nicht, aber naja...im moment fühle ich mich sehr unwohl dort. das ist sicherlich auch ein grund, warum ich so selten zum unterricht gehe. der unterricht an sich ist aber sehr interessant im moment.

AFzuacenxa1


ich habe gedacht, dass einige den Kurs nicht geschafft hätten.

dann bekomme ich ja richtig Angst in Deutschland krank zu werden?-

Bekommst du denn das Material oder sind die da wieder so, dass sie dich auflaufen lassen wollen?

sgeehuundi


Hallo Chrischa,

sicherlich sind die seelischen und psychischen Probs schlimmer wie die körperlichen. Auch das habe ich selber schon erleben dürfen. Es ist in der Tat einfacher, wenn man liebe Menschen hat, die zu einem stehen und da sind, wenn man sie braucht. Mein Freund ist da im Moment mit der wichtigste Mensch in meinem Leben, wenn der nicht wäre, hätte ich sicherlich auch schon das ein oder andere Mal aufgegeben.

Aber auch wenn man meint es geht einem schlecht, es geht immer noch schlechter, auch das habe ich schon erfahren dürfen. Man glaubt nicht wieviel Kraft in einem steckt, aber es ist so. Es geht immer weiter, auch wenn man meint, im Moment ist es nicht so. Aber es geht.

Denk an die Kleinen, die lieben und brauchen Dich !

Ich schicke Dir ein paar :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*, damit es Dir bald und schnell besser geht.

LG Ela @:)

sMeehunxdi


Hallo Chrischa,

wie geht es Dir?

LG Ela @:) :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH