» »

Weiß nicht, wie es weitergehen soll

C`reeJdgixrl


Hey Chrischa!

Ohje, das tut mir leid! Woran ist er denn gestorben? Ich drücke dich ganz ganz dolle! :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_

CShriischxa


hallo Creed,

vom Auto überfahren...nein, ich will da gar nich dran denken.

er war ja auch nur son kleiner Flohhüpfer. Mein kleiner Flohhüpfer...mein Wuschel...

:°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°(

CShriks_cha


mhm, gehe erstmal wieder. Mich ablenken, betäuben, auf andere Gedanken kommen, keine Ahnung, irgendetwas machen...

bis später

*:) @:) :)_

Cmreedigirxl


Ohneeeeeeeeeeeeeee! Das ist ja tragisch. Mensch. Und er war noch so jung? Wie jung denn? Puh, bin ganz schön geschockt. Wie sollst du denn so zur Ruhe kommen und gesund werden?

Bitte pass auf dich auf und tu dir nichts an, ok? Mache mir nämlich gerade ein bisschen Sorgen!

Ganz liebe Grüße

@:) @:) :)* :)* :)_ :)_ :)* :)* @:) @:) *:) *:)

fxsi


Wer war den mit Ihm spazieren? :°_ :°_

sQeehuandi


Oh man Chrischa, das tut mir soooooooo leid. Ich kann Dich verstehen würde auch verrückt werden, wenn unserer Hündin jetzt was passieren würde. Sie ist im Moment meine beste Freundin.

Fühl Dich gedrückt :)_

SNoUmeon7e0x5


Auch von mir :)_

:)* :)* :)* :)*

Das mit deinem Hundi ist schrecklich :°( ich weiß wie sich sowas anfühlt.....

Fühl dich ganz doll gedrückt....

Crh,risxcha


hallo ihr alle *:)

bin wieder da...

Danke für euer Mitleid.

Creed, da mache dir mal keine Sorgen. Habe mir nichts angetan. Ich bin ganz ehrlich, ich würde es am liebsten tun...aber hier wird man ja auf Schritt und Tritt überwacht, da hat man gar keine Chance dazu...

Wie ich so zur Ruhe kommen soll und gesund werden soll, das frage ich mich auch. Das ist zum verrückt werden. Ich verstehe es einfach nicht. Kaum geht es mir mal etwas besser, passiert gleich wieder irgendetwas, dass mich wieder Meilen zurück wirft...Warum immer ich ??? Warum ist die Welt so ungerecht? Was habe ich getan ??? Ich weiß es nicht...

Nein, so jung war er nicht mehr, vierinhalb. Ein kleiner süßer Yorskhire Terrier, halt mein kleiner Flohhüpfer, klein Wuschel...er hat sich oft eher wie eine Katze benommen, als wie ein Hund...Mein bester Freund, einfach ein einzigartiger Hund.

Gerade im Mai ist unser anderer Hund gestorben. Ein Schäferhundmischling, auch richtig süß. Sie haben wir bekommen, als meine Eltern noch zusammen waren. Nach der Scheidung haben wir sie zu meinen Großeltern gegeben. Die wohnen auf dem Land, haben ein riesen Grundstück. Da hatte sie es echt gut. Auch an ihr hing ich sehr. Sie wurde wohl vergiftet, Rattengift...Da fragt man sich, wer sowas tut...

Es ist niemand mi ihm spazieren gegangen. Es passierte auf unserem Hof...Da ist n Auto auf den Hof gefahren (ich habe diese Schrulla schon immer gehasst und jetzt noch mehr!), hat ihn wohl übersehen oder kp und dann... :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°(

liebe Grüße

:)_ *:) @:) :)*

Clreed[girl


Hey Chrischa!

Ja, ich kann deine Gedanken verstehen. Das habe ich mich früher auch oft gefragt. Aber man bekommt eh keine Antworten drauf. Ich denke der liebe Gott meint, wir schaffen das schon. Deswegen kriegen wir wohl so schwere Aufgaben ;-). Andere wären daran vllt. schon zu Grunde gegangen. Aber wir sind stark genug. Obwohl ich mich auch oft frage wofür? Man lebt eh um zu sterben...

Denk in dieser Zeit bitte immer an deine kleinen Schwestern! Die würden es NIE verkraften, wenn du nicht mehr da wärst. Es fällt ihnen ja jetzt schon so schwer ohne dich.

Konntest du heute mit dem Psychologen nochmal reden?

Liebe Grüße

@:) @:) :)* :)* :)_ :)_ :)* :)* @:) @:) *:) *:)

C1hDrisc;ha


hey Creed,

ja, mit dem konnte ich heute sprechen. Tat auch ganz gut, auch wenn ich eigentlich nur am weinen war...Seitdem werde ich hier ja auf Schritt und Tritt überwacht, weil er Angst hat, dass ich mir was antue...naja Recht hat er ja...

Man lebt eh um zu sterben...

und genau deswegen frage ich mich, warum man dann überhaupt lebt? Das ist doch so sinnlos, irgendwann ist es eh aus.

Aber warum soll ich immer an andere denken? An mich denkt doch auch keiner. Ich werde hier hängen gelassen...habe mir schon sooft im Leben den Arsch für andere aufgerissn, ich frage mich nur wofür...und jetzt schon wieder nur an andere denken. Ja, ich liebe die Beiden und ich will denen das auch eigentlich nicht antun, aber was bringt es mir denn, wenn ich einfach keinen Sinn mehr im Leben sehe? Ich einfach nicht mehr glücklich sein und werden kann? Ich lebe doch nicht für andere. Wenn dann möchte ich leben, weil es mir gefällt und ich es will. Ach das ist doch alles der totale beschiss...

ganz liebe Grüße

:)_ *:) @:) :)*

C]reedbgirxl


Hey Chrisch!

Jaja, der Sinn des Lebens... Ich glaube, den muss jeder für sich selber finden.

Also, dass keiner an dich denkt, stimmt ja so nicht, wenn du ehrlich bist, oder? Ich denke an dich, deine Schwestern, deine Großaltern, die Eltern deines verstorbenen Freundes und sicher auch deine Mutter! Aber darum gehts auch gar nicht. Es geht daraum, dass du glücklich wirst und gerne lebst . Das wirst du auch irgendwann. Glaub es mir. Ich spreche da aus Erfahrung. Wie du ja weisst, war ich vor ein paar Jahren genau an dem selben Punkt wie du. Und heute? Ich habe ne tolle eigene Wohnung, eine Arbeit die mir super viel Spass macht, wo ich Bestätigung bekomme, ich anderen helfen kann etc. Hab ein paar liebe Freunde, eine kleine, aber super liebe Familie, meine süße Nichte u.s.w.

Das alles steht dir noch bevor. Auch wenn du jetzt nicht daran glauben magst! Aber es wird so kommen. Hey, du hast ne Ausbildungsstelle in Aussicht. Es gibt so viele Jugendliche die das nicht haben... Das solltest du also nicht als selbstverständlich ansehen. Es sollte dein Ziel sein, diese beginnen zu können und dann entstehen wieder andere Möglichkeiten. Eigene Wohnung u.s.w. Du weisst gar nicht, wie toll es ist, wenn man nach der Arbeit in seine eigne Wohnung stolzieren kann. Sie selber so einrichten kann, wie man es mag. Die Tür einfach zu machen, niemanden reinlassen zu müssen, tun und lassen was man will. Ja! Dafür lohnt es sich zu leben. Ach, es gibt noch so viele andere Dinge, wofür es sich lohnt zu leben. Das Leben kann wirklich Spass machen ;-). Schon alleine morgens die Vögel zwitschern zu hören und die frische Luft einatmen zu können, zaubert mir ein inneres Lächeln!

Ganz liebe Grüße

@:) :)* :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ *:)

A^zuc(enax1


Liebe Tina,

schicke dir das hier, vielleicht tröstet es ein bisschen

[[http://www.indigo.org/rainbow/rainbow-de.html]]

:°_ :°_ :°_ :°_

Schreib, dir später noch.

Petra

CThris!cxha


huhu Creed,

okay, es mag stimmen, dass doch einige an mich denken. Ihr hier im Forum helft mir wirklich sehr. Ich wüsste nicht, was ich ohne diesem Forum machen würde. Aber trotzdem fühle ich mich alleine und verlassen...und das immer in so blöden schweren Situationen...Weiß nicht, wie ich mich richtig ausdrücken soll. Schreibe heute wohl eh viel Unsinn. Ist heute einfach nicht mein Tag...

Gerade vor einer eigenen Wohnung habe ich irgendwie Angst. Zur Zeit ist es für mich der Horror, alleine zu sein. Ich abe da Angst vor mir selber, weil ich nicht weiß, was ich tue...

Ich will dir gerne glauben, dass das Leben auch richtig Spaß machen kann. Ich habe es nur noch nie wirklich so erlebt, deshalb glaube ich da so nicht dran. Wäre ja toll, wenn es mich mal vom Gegenteil überzeugt.

ganz liebe Grüße

:)_ *:) @:) :)*

C(reedgxirl


Hey Chrischa!

Ja, dieses Forum ist wirklich klasse! Im Moment kannst du dich auch alleine fühlen, denn es ist ja real keiner bei dir, der dir nahe steht!

Unsinn schreibst du überhaupt nicht. Ich kann alles sehr gut verstehen ;-).

Die Angst vor der eigene Wohnung kenne ich auch! ABER: Wenn du nicht alleine sein willst, dann kannst du dir jederzeit jemanden einladen oder telefonieren. ABER: Wenn du alleine sein willst, dann kannst du es auch jederzeit :-D. Immer das Positive sehen!

Ach, ich glaube sehr fest daran, dass auch du irgendwann Spass am Leben haben wirst. Es müssen jetzt halt erstmal einige Sachen geregelt werden und dann kommt der Spass von ganz alleine. Glaub mir ruhig.

Liebe Grüße

@:) @:) :)* :)* :)_ :)_ :)* :)* @:) @:) *:) *:)

Cghr<iscxha


Creed @:) :)_

danke, du bist so lieb zu mir. Fühle dich mal ganz doll gedrückt von mir :)_ :)_ :)_ :)_ und einen ganzen Strauß voller @:) @:) @:) @:) @:) , falls du Rosen magst? Sonst denke dir andere Blumen ;-)

Danke, ich glaube dir da jetzt einfach mal. Immerhin hast du es auch geschafft ;-) :-D :)* Irgendwie werde ich es dann auch hoffentlich schaffen...

:)_ *:) @:) :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH