» »

Weiß nicht, wie es weitergehen soll

C|hris[cha


Moin Creed,

ja, hinterm Rücken über einen herziehen, aber nicht den Mumm haben, es demjenigen selber zu sagen. Wie ich sowas liebe...

Könnte schon gut sein, dass meine Eltern dann anfangen zu grübeln. Aber ich kann mir wirklich nicht vorstellen, dass die sowas tun würden. Ist ja auch nicht gerade eine einfache OP, die die dann hätten und ziemlische Schmerzen. Würde es mir aber sehr wünschen, dass die sich damit Einverstanden erklären und dass auch jemand von den Werten herr dafür in Frage kommt. Ich warte morgen mal ab, da wollte der Psychologe mit denen reden. Habe gerade erfahren, dass die morgen dann auch herkommen :-D mit den beiden Süßen :-D freue ich mich schon drauf.

Ja, Dialyse ist Blutwäsche. Aber so alt bin ich ja noch nicht, eigentlich ja noch ganz jung und alt werden kann man damit auch nicht. Irgendwann reicht die Dialyse nicht mehr aus und man muss sterben, wenn kein passendes Organ gefunden wird...

Mhm, an der Kraft weiterzuleben hapert es im Moment ganz arg. Fühle mich soooooo kraftlos, lustlos. Kann einfach nicht mehr. Komme einfach nicht aus diesem Tal heraus. Bin so ratlos. Aber naja nun freue ich mich erstmal auf morgen.

Ich bekomme die Schlaftabletten seit Dienstag, also noch nicht lange und will da auch so schnell wie möglich wieder von weg, aber das auch erst, wenn es mir jedenfalls gedanklich wieder etwas besser geht.

Diese Aussagen von den Eltern meines Ex kamen, als die Geschichte rauskam, die ich denen erzählt habe...war ja auch nicht in Ordnung, was ich da erzählt habe. Aber habs weiß Gott nicht extra und mit böser Absicht gemacht. Aussagen, die in die gleiche Richtung gehen, kamen auch danach noch einige Male, als mein Ex mit seinen Eltern darüber geredet hat und ich mich mit dem noch verstanden habe bzw mit dem zusammen war...

Das Angebot mit einem Telefonat finde ich echt nett @:) @:) @:) @:) x:) x:) x:) :)_

ganz liebe Grüße

:)_ *:) @:) :)*

C0re'edgirxl


Hallo Chrischa!

Naja, die Dame ist dafür bekannt. Sie hat auch irgendwie ein Problem mit Frauen. Was meinste, wie oft die schon das Büro gewechselt hat oder sich lauthals aufm Flur mit einer anderen angepöbelt hat....

Hey, das ist ja richtig cool, dass sie morgen kommen! Und ich bin gespannt, wie sie auf die Frage des Psychologen reagieren. Zumindest sollten sie sich untersuchen lassen!

Wünsche euch ganz viel Spass! Du bist bestimmt nervös oder?

Hm, und diese Wartelisten sind ja auch immer total lang. Habe keine Ahnung, wonach die gehen, wer wann ein Organ bekommt. Wenn man irgendwann kurz vorm Sterben steht, dann sollte man doch eigentlich gaaaaanz weit nach oben rutschen oder? Aber so weit wollen wir noch gar nicht denken. Ich wünsche dir ganz dolle, dass deine Niere wieder ordentlich arbeitet! Sind das eigentlich die Nebenwirkungen von den ganzen Pillen oder wodurch ist diese Niere nun auch so krank?

Mir wurde damals gesagt, ich solle einfach mal wieder eine Nacht ohne Tabletten versuchen einzuschlafen und wenn es nicht geht, kann ich mir eine holen. Das beruhigte mich irgendwie und ich bin dann die erste Nacht ohne nach ca. 1 Stunde wachliegen eingeschlafen. In der 2. Nacht gings dann schon schneller.

Achso. Das ist ja schon ne Zeit her, wo die das zu dir gesagt haben. Haben sie sich eigentlich mal für diesen RIESEN Scheiss entschuldigt?

Na klar. Hast du denn die Möglichkeit über Festnetz zu telefonieren oder nur Handy? Hab leider nur ne Festnetz-Flat! :-).

Ich würde dir gerne ein bisschen Mut und Kraft von mir abgeben! Nur wie? Trotzdem finde ich, dass du ganz schön tapfer bist! Und das muss belohnt werden.

Liebe Grüße

:)_ :)_ @:) :)* @:) :)_ :)_

A2zucenxa1


Liebe Tina :)_ :)_

du bist noch da, möchte dir gerne noch heute kurz schreiben.

Morgen wieder mehr ;-)

Freue mich auf die Neuigkeit, dass du deine beiden Kleinen morgen endlich wieder sehen kannst :-x :-x :-x

Irgendwann reicht die Dialyse nicht mehr aus und man muss sterben, wenn kein passendes Organ gefunden wird...

das stimmt, aber es wird eine Spenderniere gefunden :)- o:) :)- o:) :)-

.

Wünsche dir eine Gute Nacht, träume von einer schönen Zukunft, jetzt sieht es nicht so aus, aber du wirst sehen. Es wird sich alles ändern. :)_

schlaf gut :)* :)*

bis morgen,

Petra :-@

C)h{riscxha


Hey,

da bin auch auch gespannt sein, wie die darauf reagieren. Ach, du glaubst mir gar nicht, wie nervös ich bin. Tierisch nervös. Kaum mehr auszuhalten.

Diese Wartelisten richten sich schon nach Dringlichkeit. Also jemand, der wirklich im Sterben liegt und ganz schnell was braucht, steht ganz weit oben. Aber dann kommt es ja auch immer darauf an, ob sich irgendwo ein Organ bzw ein Spender findet, mit dem deine Werte übereinstimmen. Man kann ja nicht ein Organ eines beliebigen Menschen einfach so da reinsetzen. Da muss einiges übereinstimmen und da hapert es dann oft, dass sich einfach nichts passendes findet, besonders wenn man seltene Werte hat.

Nee, entschuldigt haben die sich dafür nicht, eher im Gegenteil...immer noch wieder einen draufgesetzt...

Habe auch die Möglichkeit, über das Festnetz zu telefonieren, zum Glück. :-D Handy ist sooo teuer.

Danke, dass du mir Mut und Kraft abgeben willst, aber die brauchst du doch selber @:) ;-) Mir hilft es schon, dass ich hier schreiben kann und euch damit nerven kann, wie blöde es mir doch geht. Allein zu wissen, dass hier irgendjemand ist, der sich das durchliest und antwortet, das hilft ungemein

liebe Grüße

A6zuce{nax1


Tina,

weisst du, du bist in einer Situation, die ich keinem wünsche. Du jammerst hier nicht rum.

Du hast wirkliche Probleme.

Nicht erst jetzt, auch schon bevor du ins KH kamst.

Warum hast du versucht dir das Leben zu nehmen, weil es dir seelisch sehr schlecht ging.

Aber bitte denke nicht mehr darüber nach, was diese Menschen gesagt haben.

Kannst du dich noch erinnern, dass ich dir ganz am Anfang mal gesagt habe, dass es viele Menschen gibt, wenn ihnen ein lieber Mensch stirbt übernehmen sie unbewusst die Krankheit, dh. sie glauben an dieser Krakheit zu leiden. Veilleicht um so den Tod besser zu verkraften.

Frage deinen Psychologen. Du bist nicht die Enzigste und hast überhaupt keine Schuld:)- :)* :)-

Über eine Lebendspende wurde hier noch nicht so ganz diskutiert

Hmm, vielleicht deine Mutter? Bin überzeugt dass sie dich liebt, auch wenn sie dich so beschimpft hat und dass es ihr sehr Leid tut. Du bist ihre Tochter.

Aber es müssen natürlich wie du sagst viele Dinge übereinstimmen.............

Trotzdem, heute wird geschglafen, damit du morgen munter bist, wenn deine Schwestern kommen :)_

Lass dich noch einmal lieb drücken :°_ :°_ :°_

Bis morgen,

Petra :-D

C7reedJgixrl


Hey Chrischa!

Ja ich weiss, dass die Werte übereinstimmen müssen u.s.w. Hast du denn so seltene Werte?

Hmmm, ich glaube ich verwechsel gerade was. Redest du von den Eltern deines verstorbenen Freundes oder die von deinem letzten Freund? Da war doch mal was mit einem oder?

Ich wäre genau so nervös wie du! Das ist eine völlig normale Reaktion deines Körpers/Geistes!

Na dann könnten wir ja mal telefonieren. Mir ist es "egal", ob du einfach nur so quatschen willst oder dich ausheulen möchtest. Ich hab für alles ein offenes Ohr.

Hey, wie Petra schon geschrieben hat.... du jammerst nicht!!! Für deinen Zustand wirkst du auf mich noch ziemlich.... hm, wie soll ich sagen.... kraftvoll. In dir steckt ne ganze Menge! Und ich finde es sehr gut, wenn du hier über deine Ängste, Gefühle, Befürchtungen etc. schreibst! Ich habe immer alles in mich reingefressen und das wiederum frisst einen von innen auf. Gaaaaanz langsam! Also schreib weiter hier und befreie dich ein wenig.

Liebe Grüße

:)_ :)_ @:) @:) :)* :)* @:) @:) :)_ :)_ *:)

Afzucxena1


Tina :)_

geh schlafen, du musst morgen gut ausgeruht sein wenn deine Schwestern kommen ;-)

Hast du die Schlaftablette schon genommen?

Oder hilft sie dir nicht?

Werde jetzt rausgehen. *:) @:) *:)

bis dann,

Petra

CIhrCixscha


Hey Creed,

meine Werte sind nicht super selten, kommen aber auch nicht so häufig vor wie Sand am Meer. Naja man wird sehen...

Ich rede von den Eltern meines letzten Freundes. Die Eltern meines verstorbenen Freundes sind total in Ordnung und kommen mich immer noch regelmäßig besuchen und tun so viel für mich.

Das mit dem Telefonieren können wir gerne mal machen, würde mich echt freuen :-D

Mhm ich weiß nicht. Ich finde schon, dass ich manchmal ziemlich jammere. Auch ich habe früher schon so einiges in mich hineingefressen. Das ist absolut der falsche Weg und macht einen echt nur kaputt.

Wie geht es dir denn heute?

Entschuldige bitte, dass ich mich gestern nicht mehr gemeldet habe, aber ich bin einfach so vor dem Notebook eingeschlafen |-o

ganz liebe Grüße

:)_ *:) @:) :)*

sWeehun9di


Wünsche Dir einen schönen guten Morgen und viel Spaß mit den Kleinen. Drücke Dir die Daumen, dass sich Deine Eltern als Spender testen lassen.

Bis später mal

*:)

AgzuMcenax1


Einen schönen Guten Morgen Tina @:) *:) @:)

heute wird ein sehr schöner Tag, denn du bekommst Besuch :-D. Deine kleinen Schwestern x:)

Hast du schlafen können? Wie fühlst du dich? :-D :)_

bis bald,

Petra

C3@roliDn88*x2


Hallo Tina,

wie geht es dir?Ich hatte vor einer Weile hier mitgeschrieben, aber dann ist bei mir so viel passiert, dass ich es einfach irgendwann nicht mehr geschafft habe..Aber wie ich sehe hast du viele andere liebe Menschen die dich hier unterstützen und das finde ich toll :)z..

Ich habe versucht mich ein bisschen reinzulesen aber es wurde so viel geschrieben, dass ich nicht alles weiß. Es tut mir sehr leid, wie die Eltern deines Ex-Freundes dich behandelt haben, wenn mann sowas liest muss man ja böse werden >:(!!!Von wegen Hexe etc. wie rückständig sind die denn?

Das mit deiner Niere tut mir sehr leid, ich würde dir meine sofort geben wenn es ginge, aber da ich mal an einer nicht heilbaren Malaria gelitten habe darf ich absolut nichts spenden, noch nicht mal Blut, obwohl ich sehr gerne würde..Ich habe nämlich auch eine seltene Blutgruppe und finde auch, dass es sehr wichtig ist an andere Menschen zu denken, bzg. Organspendeausweis, Blutspenden. Es ist doch sowas tolles anderen Menschen zu helfen, ich verstehe nicht warum das so wenig Leute machen.

Ich habe gelesen, dass heute deine Schwestern kommen. Das ist toll!Ich hoffe ihr habt eine sehr schöne Zeit zusammen!

Ich schicke dir ein paar :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Ganz liebe Grüße, Carolin.

CUhrisxcha


Hallo ihr alle *:) @:)

melde mich auch wieder zurück.

Hatte ja Besuch von meinen Eltern und den beiden kleinen Süßen :-D

War ein total anstrengender Tag. Hatten ein sehr intensives und schwieriges Gespräch...

Gut gehts mir allerdings gar nicht, gedanklich. Körperlich gehts mir heute ganz gut. Wenn die Nacht auch gut ist, komme ich morgen vielleicht endlich auf die Normalstation. Also kräftig Daumen drücken ;-)

ganz liebe Grüße

:)_ *:) @:) :)* :)-

s[e`ehuindji


Hi Chrischa,

wollte eigentlich gerade gehen und mir was zu Essen machen, aber jetzt schreib ich noch kurz hier.

Ich drücke Dir ganz doll die Daumen, dass es morgen mit der Normalstation klappt.

Wie war es mit Deinen Eltern und den Kleinen? Hast Spaß gehabt mit den Kleinen? Kann mir schon vorstellen, das es anstrengend war für Dich, aber nun kannst Dich ja ausruhen und wenn Du morgen auf die andere Station kommst, geht es Dir auch bestimmt noch besser.

Denke auf jeden Fall an Dich. Wenn Du magst kannst mir ja mal Deine Festnetz-Nummer per PN schicken, dann kann ich Dich ja vielleicht morgen oder die Tage anrufen.

So bin jetzt erstmal weg, gucke aber auf jeden Fall später nochmal rein.

*:)

CQhrisxcha


Hey Ela

oh, was kochst du denn leckeres? Wünsche dir dann mal guten Appetit und ess bitte für mich mit ;-)

Danke fürs Daumen drücken, das kann ich gut gebrauchen. Will hier endlich runter!

Mit den Beiden war es sehr nett, hatten viel Spaß. Waren auch etwas draußen im Park. Ist ja richtig kalt geworden. Brrr...die Beiden haben dann die Cafeteria auf Trapp gehalten :-D Die hatten heute richtig Power im Hintern, aber auch verständlich nach der langen Autofahrt.

Mit meinen Eltern, mhm...die sind von ner Lebendspende nich so überzeugt...bin grad echt total am tiefsten Tiefpunkt...habe mir das zwar schon gedacht, aber wenn man es dann doch so hört, reißt es einen doch total runter...

Dann knuddel doch bitte mal deinen Wuffi ganz lieb von mir.

Bis später

:)_ *:) @:) :)*

C\@rVoli_n8X8*2


Liebe Tina,

ach mann, dass tut mir leid für dich mit deinen Eltern..Wie ist euer Verhältnis denn sonst so?

Lass dich bitte nicht so sehr davon runterziehen, vielleicht waren sie nur überrumpelt im ersten Moment und überlegen es sich noch?

Versuch dich an die schönen Momente heute mit deinen kleinen zu erinnern..Drück dir auch ganz doll die Daumen, dass du morgen verlegt wirst!

Ein paar :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* für dich!

Liebe Grüße, Carolin.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH