» »

Weiß nicht, wie es weitergehen soll

ALzucxena1


Huhu Chrischa @:) *:) @:) :)*

sehe, dass du online bist und hoffe, es geht dir heute etwas besser :-D :)-

Werde gleich rausgehen.

Wenn du heute Abend hier bist, sehen wir uns.

Bis dann,

Petra @:)

C,hrxi[s]cxha


Hallo Petra :-) @:)

wenn ich ehrlich bin, geht es mir ziemlich mies. Habe starke Schmerzen und fühle mich sehr blöd. Bin total müde, kann aber nicht schlafen. Mein Kopf ist voller Gedanken. Wenn man die nur ausschalten könnte.

Ich hoffe, dir geht es um einiges besser als mir? :)*

Liebe Grüße,

Tina *:) @:)

CAhriBscha


Bin gerade sehr weit unten. Komme einfach nicht raus aus diesem Tief. Weiß nicht, was ich da noch machen soll. Sehe einfach keine Motivation mehr.

Fühle mich so alleine und verlassen auf dieser Welt :°( :°( :°( :°( :°( Kann das einfach nicht mehr ertragen.

Wünsche mmir einfach nur ein bisschen Wärme, ein bisschen Geborgenheit, ein bisschen Liebe. Aber ich werde immer nur verstoßen, nicht beachtet.

Irgendwas mache ich falsch in diesem Leben. Ich weiß nur nicht was und kriege auch nirgends eine Antwort darauf :-/

A:zuce7nax1


Liebe Chrischa :°_ :°_ :°_, lass dich von mir umarmen :)_ :)_ :)_ :)_

Du machst nichts falsch. Rede dir das nicht ein. Das Blöde ist, dass du 300km von deiner Familie entfernt bist :-/

Deine Schwestern lieben dich, du bist nicht allein. Denke an sie, werde für sie gesund.

Wie würden sie sich fühlen, wenn du nicht mehr da währst :°_

Ich weiss, das ist sehr schwer um was ich dich bitte. Du bist jetzt alleine und brauchst einfach jemanden, der dich umarmt und bei dir ist.

Ich umarme dich ;-) :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_

:)* :)* :)* :)* :)* :)*

CThris$cha


Danke Petra, das ist sooo lieb von dir @:)

Du machst nichts falsch. Rede dir das nicht ein

Aber irgendwas muss ich doch falsch machen. Es läuft alles gegen mich und ich weiß nicht warum. Kann es mir nur durch Fehler meinerseits erklären. Hätte ich meinem "Freund" doch nur nie erzählt, ich wäre herzkrank, hätte ich nur nie versucht, mir das Leben zu nehmen, hätte ich doch nur eher darüber ganz offen gesprochen...sind doch alles Fehler von mir :-/ Habe da einfach viel zu viel falsch gemacht :°(

Wie würden sie sich fühlen, wenn du nicht mehr da währst

Aber ich bin doch jetzt auch nicht da für die Beiden :-( Da macht es doch auch keinen Unterschied...oder doch? ich weiß es nicht. Habe nun schon heute seit drei langen Wochen nichts mehr von ihnen gehört, sie nicht mehr gesehen :°( Würde liebend gerne mit denen telefonieren, einmal wieder ihre Stimme hören. Aber sie dürfen nicht :°(

Ach man, jetzt nörgel ich hier schon wieder rum und heule dir die Ohren voll, obwohl es dir doch auch gar nicht gut geht :)* :)* :)*

Will das gar nicht. Möchte damit alleine klar kommen und keinen damit belasten.

A3zucexna1


Tina, meine Liebe :)_

Bitte denke nicht daran was du falsch gemacht haben könntest.

Wir alle sind Menschen mit Fehlern, keiner ist perfekt und die, die dich beschuldigen sollen zu erst vor ihrerer eigenen Haustüre kehren >:( >:( >:( >:(

Hätte ich meinem "Freund" doch nur nie erzählt, ich wäre herzkrank, hätte ich nur nie versucht, mir das Leben zu nehmen, hätte ich doch nur eher darüber ganz offen gesprochen...sind doch alles Fehler von mir :-/ Habe da einfach viel zu viel falsch gemacht :°(

Weisst du, du hast sehr unter dem Tod deines vorherigen Freundes gelitten.

Viele Menschen nehmen automatisch (ohne es zu wollen) die Krankheit ihres verstorbenen Partners an. Damit will ich sagen, dass sie denken daran erkrankt zu sein. Informiere dich darüber und du wirst sehen, dass du bei Weitem nicht die Einzigste bist.

Du hast versucht dir das Leben zu nehmen, da du einfach keinen Ausweg mehr gesehen hast, da du tottraurig warst, da du dich verlassen gefühlt hast.

sind doch alles Fehler von mir

Nein, es sind nicht deine Fehler, rede dir das nicht ein.

Ist es dein Fehler, dass dich deine Mutter nicht besucht :|N :|N :|N :|N

Nein!!!

Bitte denke jetzt nicht, dass du dich Schuld hast.

Du möchtest gesund werden um wieder am Leben teilnehmen zu können, um den Beruf zu erlernen der dir gefällt, um eine eigene Wohnung zu finden, um dich in einen netten lieben Mann zu verlieben, der deine Liebe erwiedert und es Wert ist.

Das alles wartet auf dichx:) :)* @:) x:) :)* @:) x:) :)* @:)

Liebe Tina, ich wünsche dir, dass du heute Nacht gut schläfst und dass es dir morgen etwas besser geht.

Petra *:)

ps, du belastest mich nicht ;-), sonst würde ich hier nicht schreiben.

CBh=risxcha


Weisst du, du hast sehr unter dem Tod deines vorherigen Freundes gelitten.

Viele Menschen nehmen automatisch (ohne es zu wollen) die Krankheit ihres verstorbenen Partners an

Darüber habe ich letztens lange Zeit mit dem Psychologen gesprochen. Der meinte das auch, dass es viele gibt, die dann so handeln, um mit der Situation klar zu kommen. Er meinte auch, ich soll mir da bloß keine Schuld geben. Das ist nur so schwer, wenn man diese Schuldgefühle schon hat. Leider fliegen die nicht mal ebend so weg. Die sind ganz schön hartnäckig...Denke mir immer wieder, wenn ich das nie gemacht hätte, dann wäre alles ganz anders gelaufen und ich hätte jetzt nicht diesen riesen Haufen Probleme...

Muss da jetzt unbedingt mal ran und endlich den Tod meines damaligen Freundes aufarbeiten. Solangsam kommt das alles hhoch, wasich vorher immer nur geschluckt habe...

um den Beruf zu erlernen der dir gefällt,

Davor habe ich im Moment riesige Angst. Die Ausbildung beginnt schon in etwa mehr als einer Woche. Bis dahin bin ich aber nicht wieder so fit :°( Ich will diese Ausbildungsstelle nicht verlieren. Auf gar keinen Fall. Aber so wie es aussieht tu ich das, wenn ich bis dahin nicht wieder gesund bin. Wer nimmt mich denn da dann noch? In der Probezeit und gleich krank und dann auch noch psychisch so weit unten und das im Gesundheitsbereich...

Muss mir da was neues suchen.

AGzuczena1


Davor habe ich im Moment riesige Angst. Die Ausbildung beginnt schon in etwa mehr als einer Woche. Bis dahin bin ich aber nicht wieder so fit :°( Ich will diese Ausbildungsstelle nicht verlieren. Auf gar keinen Fall.

denke jetzt nicht daran, versuche zu Schlafen. Du findest eine Ausbildung, wenn es dir wieder gut geht, und wenn es erst in einem Jahr ist, kein Problem, vielleicht gehst du dann für ein paar Monate ins Ausland x:)

Schlaf gut zzz

C1reedTgirl


Hallo ihr zwei!

Habe mir den ganzen Faden durchgelesen und finde es toll, wie Azu Chrischa hier immer wieder Mut macht! Echt klasse.

Mir gings es viele Jahre psychisch auch sehr schlecht und da hätte ich so etwas wie hier gebraucht!

Chrischa, ich weiss, wie schwer es ist. Aber du wirkst auf mich echt stark! Als es mir so schlecht ging und ich keine Lust mehr hatte zu leben, habe ich immer an meine kleine Nichte gedacht. Sie könnte ich NIE alleine lassen. Das hat mir immer wieder Kraft gegeben!

Dir wünsche ich vom Herzen auch ganz viel Kraft und das du wieder Lebensfreue entwickelst, denn das Leben kann wirklich ganz viel Spass machen!

Alles Liebe und Gute @:)

A'zucenxa1


@:) :)* :)- o:) x :)**einen schönen Guten Morgen Tina**@:) :)* :)- o:) x:)

:)* :)* Hoffe, dass es dir heute besser geht, und nicht so traurig bist wie gestern. :)* :)*

Muss heute arbeiten und werde erst abends hier sein.

.

Creedgirl, danke für deinen Beitrag :-D

.

Alles Liebe,

Petra *:)

C:hrisqcha


Hallo Creedgirl @:)

Danke für deinen lieben Beitrag @:) :-)

Ich weiß nicht, ob ich wirklich so stark bin, wie ich auf dich wirke, aber ich bemühe mich. Will ja auch wieder gesund werden und nicht aufgeben. Kommen nur immer wieder diese Durchhänger. Aber das werde ich schon noch in den Griff kriegen. :)z

Dir auch alles Liebe und Gute @:) *:) :)* @:) *:) :)*

C6hris2cha


Hallo Petra @:) :)* x:) @:) :)* x:)

Danke, dass du mir so lieb einen schönen guten Morgen gewünscht hast! :-D Ich habe zwar den ganzen Morgen verschlafen aber dafür geht es mir um einiges besser heute :-D

Ein ganz netter Pfleger hier hat mir gerade angeboten, mit mir später etwas in den Park zu gehen. Wie ich mich darauf schon freue :)z :-D Frische Luft und neue Energie tanken.

.

Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag heute, auch wenn du arbeiten musst. Aber ich hoffe dir macht deine Arbeit Spaß?

Bis heute Abend,

Liebe Grüße,

Tina *:) @:) :)*

C#reed`girxl


Hallo Chrischa!

Diese Tiefs kenne ich nur zugut. Ist schon sehr nervig und kräfteraubend. Aber man wird dadurch auch stärker. Jedes Tief was man überwindet macht einen halt stärker. Klingt vielleicht komisch, ist aber so ;-)

Wie gehts dir denn körperlich? Was machen die Niere und die Lunge?

Hatte vor 2 Jahren auch mal ne heftige Lungenentzündung. Hab vor Schmerzen oft geweint und die Schmerzmittel haben gar nicht gewirkt. Hoffe, dass es bei dir nicht so schlimm ist!

LG Creed

COh*risc=hxa


Hallo Creedgirl,

so ganz komisch klingt das mit dem Stärker werden nicht. Ist irgendwie ja auch logisch. Wäre auch schlimm, wenn es nicht so wäre. Dann hätte man gar keine Hoffnung mehr auf Besserung, aber so hat man sie und kann dafür kämpfen :-D ;-)

Körperlich geht es mir heute auch einigermaßen okay, nicht gut, aber besser als die letzten Tage. Das mit den Nieren ist immer so ein auf und ab. Heute sieht es wohl ganz gut aus. Wie es später oder morgen ist, keine Ahnung. Habe mich da schon einmal drauf versteift, als es besser wurde, dass es auch so bleibt. Kurz darauf gab es aber einen herben Rückschlag, deshalb lebe ich jetzt im "heute" und nicht im "morgen".

Die Lunge nimmt mich noch sehr mit. Schmerzt noch ziemlich, aber auch das ist schon besser geworden :)z :-D

Liebe Grüße

*:) @:) *:) @:)

CZreedpgirl


Hallo nochmal!

Nimmst du denn irgendwelche Medis wegen der Nieren oder wartete man da einfach ab?

Hast du eigentlich Kontakt dort auf der Station mit anderen Patienten?

Übrigens: Ich hasse auch Krankenhäuser. Damals mit der Lungenentzündung lag ich auf einer Station wo nur Renter waren.... Hat schon manchmal nach Verwesung gerochen. Das war nicht so nett....

LG Creed @:) @:) @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH