» »

Weiß nicht, wie es weitergehen soll

s$eehJunxdi


Hallo Chrischa,

ich finde es schön das es Dir heute besser geht :-D

Und geh mal ruhig zu der Weihnachtsfeier, das wird bestimmt lustig und macht Spaß. Du kannst viele neue Leute kennen lernen und kommst auf andere Gedanken.

Was hast du denn für schöne Geschenke gekauft? Ich bin neugierig was ;-D.

Wir machen bei uns in der Family keine Geschenke mehr, aber es sind auch keinen kleinen Kinder mehr da. Aber wir treffen uns immer an einem Weihnachtstag mit der ganzen Family, zum Essen und gemütlich zusammen sitzen, das ist schön.

Chrisch, wie Petra es schon geschrieben hat. Deine Zeit ist noch nicht gekommen, deshalb bist Du nicht bei Finn. Irgendwann werdet ihr Euch wieder sehen. Aber bis dahin ist noch lang, Du hast noch Dein Leben vor Dir.

Ich denke, wenn man spürt das man gehen muß, wird man ruhiger. Man hat innerlich damit abgeschlossen. Und ich denke der ein oder andere wird froh sein, den Schmerzen zu entkommen, die er ertragen muss. Erklären können wird es Dir keiner, denn keiner der Lebenden hier, hat dieses schonmal erleben dürfen. Es wird die innere Einstellung zum Tod ändern, wenn es soweit ist, denke ich.

Aber denk jetzt nicht weiter drüber nach. Mach Dich fertig und geh schön feiern.

Ich wünsche Dir viel viel Spaß.

*:) Ela

Cyhur?iscxha


Hey Ela

für die Kleinste habe ich Malen nach Zahlen mit einem Sponge Bob Motiv gekauft. Sie ist ein riesiger Spongie-Fan und malt zur Zeit unheimlich gerne, genauso wie die Größere. Sie malt auch total gerne und kann es auch wirklich richtig toll schon. Ihr habe ich auch malen nach Zahlen gekauft mit einer Prinzessind drauf, die eine Katze streichelt, die auf einer Fensterbank sitzt in einem Schloßturm. Da sind auch so glitzer Farben mit bei. Glitzer und Prinzessinen und Katzen mag sie super gerne. Und für die Größte habe ich ein Puzzle gekauft mit diesem komischen Schaf...ohne dich ist alles doof...Sind alles nur Kleinigkeiten, aber ich glaube alle drei werden sich riesig darüber freuen :-D

Für meine Mutter und meinen Stiefvater haben meine Schwestern und ich zusammen mit meinem Stiefvater Musicalkarten für König der Löwen gekauft. Mein Stiefvater weiß so zwar schon, was er bekommt, aber ist denke ich auch nicht so schlimm. Er hat uns da ein bisschen was zugelegt, weil die Karten so teuer sind.

Meine Schwester und ich brauchen jetzt nur noch ein Geschenk für unseren Vater, aber da wissen wir absolut noch nichts :-( ist immer so schwierig für ihn was zu finden.

Als meine Eltern früher noch zusammen waren, hat sich die ganze Famile immer am ersten Weihnachtstag bei meinen Großeltern getroffen zum Mittagessen. Gab dann auch noch Kaffee und sogar noch Abendbrot und für uns Kinder nochmal Geschenke :-D war immer total schön so. Seitdem meine Eltern aber getrennt sind, mag ich das bei meinen Großeltern nicht mehr. Mein Vater ist oft über Weihnachten im Urlaub gewesen in diesen Jahren...so saßen meine Schwester und ich immer so alleine da. Alleine nun auch nicht, waren ja die ganzen Tanten und Onkel und Oma, Opa, Cousins, Cousinen da, aber bei sowas fehlen einem die Eltern dann total.

Und in der Familie meines Stiefvaters gibt es sowas irgendwie nicht. Ist auch schwierig da, weil so viele untereinander zerstritten sind und es eine sehr große Familie ist. Schade finde ich es trotzdem.

Danke, Spaß werde ich heute hoffentlich haben :-D

s~e/eh`upndi


Na da werden sich Deine Schwestern ganz bestimmt freuen und Deine Eltern sich auch. Das Musical ist bestimmt toll. Aber Du bist doch weihnachten bestimmt zu Hause bei Deinen Eltern oder? Eure Familie ist doch recht groß ohne den Rest. Bei uns ist es auch nur noch meine Mama, mein Bruder mit Freundin und meine Tante mit Familie. Wir sind also auch nur 8 Mann, aber es ist immer schön. Mit meinem Onkel und seiner Familie habe ich auch nicht mehr viel am Hut, was eigentlich schade ist, aber die konnten nie so mit meinem Mann. Aber vielleicht ändert es sich mal wieder, wo wir jetzt getrennt sind. Mal sehen.

Ich habe auch nur ne Kleinigkeit für meine Mama gekauft, weil die soviel für mich gemacht hat und auch noch machen wird, wenn ich aus dem KH komme. Und meine Tante bekommt ne Kleinigkeit, weil sie dies Jahr das Essen macht, aber da haben wir anderen zusammengeschmissen. Eigentlich wollte ich meinem Bruder auch ne Kleinigkeit schenken, weil der mir soviel mit der Wohnung geholfen hat, aber die lade ich mal nach Weihnachten zum Essen ein, denn sonst gibt es wieder ärger, weil wir ja Weihnachten nichts mehr schenken wollen ;-D

So und nun style Dich mal, damit Du heute den Kerlen den Kopf verdrehst auf der Feier und viel viel Spaß dort. Aber übertreibe es nicht, vor allem keinen Alkohol wegen der Medis.

Nun los, geh feiern.

Bis morgen Ela

Abzuchena91


Tina :-D

Wie war es auf der Weihnachtsfeier?

Du bist doch dort gewesen?

:-D @:) :)-

C+hriPsxcha


Hallo Petra,

ja, ich war auf der Weihnachtsfeier. Aber sonderlich gefallen hat es mir nicht...das einzige, was wirklich gut und toll war als der Weihnachtsmann da war und die Wichtelgeschenke verteilt hat und zu jeder Person ein bisschen erzählt hat. Das war ganz lustig. Aber sonst mhm...ich mag diese laute Musik nicht sonderlich...man verstand kaum sein eigenes Wort. Und ich saß viel alleine, war total blöde so...aber bin ja auch selber Schuld. Bin eher der ruhige Typ und die anderen kennen sich schon alle viel besser. Mittanzen konnte ich auch nicht lange, fehlt mir noch die Kraft zu. Bin dann irgendwann gegangen.

ANzuce,nxa1


Liebe Tina,

mach dir nichts draus, es kommen noch andere Weihnachtsfeste,

dann wirst du deine kollegen auch besser kennen und mehr spass haben.

Ich habe auch nicht auf jeder Feier Spass. ;-)

Nimms nicht so schwer :)_ :)_ :)_

Was mich wirklich sorgt, ist deine Gesundheit.

Ich hoffe, dass es dir heute etwas besser ging :)_

dass du nicht mehr ganz so traurig bist :)_ :)* :)_

.

Leider bin ich sehr müde und werde schlafen gehen,

vielleicht sehe ich dich morgen früher.

Wünsche dir eine Gute erhohlsame Nacht, schlaf gut :-@ :-@ :)- :-@ :-@

Alles Liebe und morgen einen schönen Tag ohne Schmerz und Traurigkeit :)-

wünscht dir Petra

@:) :)- o:) @:) :)- o:) @:) :)- o:) @:) :)- o:) @:) :)- o:)

s,eehuxndi


Hallo Chrischa,

hat Dir denn der Wichtel-Weihnachtsmann auch was gebracht? :-D :-D :-D

Petra hat recht, mir gefällt auch nicht jede Feier. Im Moment kann ich laute Musik oder überhaupt alles was lauter ist, nicht so gut haben. Weiß nicht ob das an den Medis liegt, das man so empfindlich wird. Ist auch gut, wenn Du es mit dem tanzen nicht so übertrieben hast und dann gegangen bist. Sollst Dich und Deinen Körper auch nicht überfordern.

Und bei der nächsten Feier, bist Du schon viel fiter drauf und kennst auch die anderen Leute schon besser, so das Du dann viel besser mitfeiern kannst.

Jetzt genieß erstmal die Feiertage.

Lg Ela

C~@rol-in88x*2


Hi Tina!

Wie geht es dir heute?

Auch wenn die Feier nicht so toll war, es ist immer besser es mal auszuprobieren, nach Hause gehen kann man immer noch, so wie du es dann ja gemacht hast, so kann man sich wenigstens nicht vorwerfen, was wäre gewesen wenn- diese Frage mag ich garnicht!:|N

Bist du jetzt wieder Zuhause?Bleibst du erstmal da über die Feiertage?Finde ich schön und ich glaube das ist grade im Moment auch gut für dich!Ganz liebe Grüße @:) @:) @:)

CNhr/ischfa


Hey ihr...

ich hab echt die Seuche am Arsch glaube ich...liege im Krankenhaus...die Schulter diesmal...was wie eine Scheiße :°( :°( :°( :°( :°( bin fix und fertig. Fragt mich net, wie ich die Nacht überhaupt überstanden hab. Diese Schmerzen und dieser Arzt gestern...ich könnt dem den Po verhauen, so ein Blödmann. Hab mir die schon gestern Abend ausgekugelt und lag bis heut Mittag damit im Krankenhaus...diese Schmerzen, aua...der Honk von Arzt war sich gestern Abend nur angeblich nich sicher, ob die draussen ist oder nur die Bänder gerissen sind...tolle Wurst, lag dann da die ganze Nacht mit Horrorschmerzen da. Der Depp wollt mir ja nicht glauben, dass die draussen ist...ich könnt den echt...heute morgen die Ärzte haben dann gedacht, die wäre gestern gleich wieder eingekugelt worden und haben sich dann echt Zeit gelassen, mal nach mir zu gucken, obwohl ich echt andauernd geklingelt hab und den Schwestern die Ohren voll geeheult hab...heute Mittag endlich gings dann zum Doc runter. Der hat große Augen gemacht, als ich da im Bett ankam. Er wollt mich eigentlich wieder entlassen. Als ich dem gesagt hab, die Schulter is noch draußen, ist der halb explodiert. Ich glaube der ist bald genauso wütend auf den Kerl wie ich...nun ist die Schulter jedenfalls wiedr drin aber der ganze Arm und die Hand sind ohne Gefühl und ich kann die nicht mehr bewegen...

Soll da auch wieder dran operiert werden...der hat schon erzählt wie. hört sich ganz schön ekelig aua an...begeistert bin ich davon gar nicht...

bin fix und fertig

:°( :°( :°( :°( :°( :°( :°( :°(

C"@ro]lin8c8x*2


Ach man....Liebe Tina lass dich mal ganz sachte drücken :)_ :)_ :)_ :°_ :°_ :°_

Das tut mir leid für dich, weiß garnicht was ich sagen soll, immer wenns grade besser wird kommt wieder irgendwas, gell? :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

s7eehRundxi


Oh man Tina,

lass Dich mal ganz fest drücken :°_

Dir bleibt auch nichts erspart was, Du tust mir sooooo leid, und gerade die Schulter, da kann ich ein Lied mit von singen. Willkommen im Club :-(

Bist Du denn jetzt wieder zu Hause oder im Wohnheim oder noch im KH? Wann soll die Schulter operiert werden? Wollen die die stabiliesieren?

Ich fühle mit Dir :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_

Viele viele :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* für Dich.

*:)

CShriscxha


hey caro,

ja, immer wenns grad mal besser ist...hab echt überhaupt keine lust mehr...will so nich mehr weiter leben...kann das nicht mehr

entschuldigt mich bitte, wenn ich nur klein schreibe...ist leichter so mit einer hand

s&eehunxdi


ist schon entschuldigt, ich kenn das ..........

CHhriXsxcha


hey ela,

bin leider noch im kh, noch mindestens bis montag, weil der ganze arm taub ist. montag kommt en neurologe und guckt sich das an. habe riesige angst, dass das nicht wieder wird so ganz mit dem gefühl und der bewegung...

ja, das wurde ja schon 2x stabilisiert...auf ein drittes...diesmal wollen die das aber ganz anders machen. war die beiden male vorher zur stabilisierung in hannover. da hieß es, der prof da wäre da so gut drauf spezialisiert...naja, hat bei mir nun nix gebracht. da wurde die kapsel gestrafft mit allem drum und drannun bin ich ja hier in lohne...eigentlich n total kleines kh aber was der chef mir heut erzählt hat über die schulter, hörte sich gut an...aber ekelig...also da kommen dann erst noch n paar untersuchungen und wenn da bei mir anatomisch alles ok ist, also keine fehlbildungen an der gelenkpfanne sind und so, dann wollen die das nach weber operieren. ich glaub so hieß das. da wird der oberarmknochren durchgesägt und um 30° gedreht und wieder zusammengebastelt...total aua hört sich das an. will das glaub ich gar nich...dann ja auch noch die nierentransplantation...dann komm ich ja scho wieder ewig nich weg von ärzten und so

C`@ro[li/n88*x2


Das ist doch gar kein Problem!Ich hab ja auch nicht viel geschrieben, weil mir leider dir Worte fehlen, du tust mir so leid :-(. Und vorhin als du im ICQ geschrieben hast war ich grade am putzen und hatte meinen Laptop weggestellt..ich wünsche dir auf alle Fälle gute&schnelle Besserung!:)* :)* :)* :)* :)* :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH