» »

Weiß nicht, wie es weitergehen soll

CdhriFscha


hallo ela,

oh das tut mir leid, dir dann erstmal gute besserung

die haben ja alles so mögliche da heute zum einrenken versucht, so am arm drehen und ziehen, unter narkose, den gilchrist nochmal anders, den arm einfach nur hoch gehalten...hält man den arm so, ist es auch ok, aber sobald man den wieder los lässt, rutscht der arm wieder runter, die schulter wieder raus...geht wohl nur noch operativ. mal morgen guckn um halb elf soll ich da wieder hin, da hat der oberarzt seine sprechstunde und der kennt sich wohl mit schultern aus. hätt ja heut eigentlich auch dableiben sollen, aber wollt mit nach hause. was soll ich da, wenn eh nix weiter gemacht wird. im bett liegen kann ich auch hier, sogar viel entspannter als da.

der heute meinte da sind wohl die muskeln und all der kram, der das so hält ziemlich im eimer...jedenfalls ist da ja überhaupt keine stabilität mehr drinne

das mit den schmerzen geht im moment zum glück einigermaßen. habe starke medis mitbekommen, das wirkt ganz gut und wenn ich hier im bett liege und den arm gut hochgelegt habe, mit dem stillkissen darunter, dann sitzt es ja auch einigermaßen in der pfanne und schmerzt nicht mehr ganz so

nee, die uni-klinik war es nicht. frederikenstift...ist aber angeblich in solchen sachen auich top was man so hört...dem kann ich aber nun ja mal gar nicht zustimmen. haben zweimal die schulter vermurkst und gestern bzw heute das ist nun auch nicht gerade zufrieden stellend

CS@rol}in8.8*2


Ach mann meine Liebe, ich weiß garnicht was ich dazu sagen soll :°(.

Schick dir erstmal ein paar :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* zur Besserung und ein paar ganz sanfte :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_

s;eehu.ndxi


Na ist ja schonmal gut, das die Schmerzen jetzt erträglich sind. Würde aber trotzdem mal zu nem Orthoäden gehen, das der sich das mal anguckt. Brauchst ja eh einen für die Weiterbehandlung nach der OP, das machen die KH ja nicht.

Drücke Dir die Daumen, das Du auch eine ziemlich schmerzfrei Nacht hast, aber mit dem Stillkissen geht es meist gut, das stimmt :)^

LG

C4hrdischxa


hey petra,

ja stimmt hier in deutschland ist das gesundheitssystem auch total fürn arsch. wie es bei euch in spanien ist weiß ich aber ja nicht.

naja ich muss sagen, solang ich ganz ruhig liege und der arm hochgelagert ist, also in einer linie mit der schulter liegt, geht das mit den schmerzen, so tut es nicht sehr weh. dafür tut aber jede kleinste erschütterung höllisch weh. mache auch nichts mer außer in meinem bett liegen. aufstehen tue ich nur, wenn ich mal muss...

das mit dem verklagen habe ich auch schon gedacht. richtig ist es so ja jedenfalls nicht wie das da lief.

naja, hatte ja ein bett da stehen auf dem zimmer, aber da konnte ich ja nicht liegen. tat so weh, weil ich kein zweites kissen hatte für den arm oder was anderes zum unterlegn. habe es dann mit dem kopfkissen versucht, das ging aber gar nicht. habe mich freiwillig in den stuhl gesetzt. war um einiges angenehmer als da zu liegen.

ja, ich komme jetzt in das kh, wo ich die ausbildung machen möchte oder machen wollte. ob das überhaupt noch geht bezweifel ich im moment auch total :°( ich hoffe es so sehr, aber ich glaube es nicht mehr.

warte aber erstmal morgen ab was der oberarzt sagt. bzw es steht ja schon fest, dass da nur noch eine op hilft. kommt jetzt nur noch auf den zeitpunkt an...

meine eltern, mhm ich weiß nicht. sie haben heute so viel für mich getan, aber ab und an kommen immer wieder ganz blöde kommentare, wo ich denke, wäre ich mal bloß da in hannover geblieben, weit weg von allem...

s~eehurndxi


Vielleicht sind Deine Eltern auch im Moment ein wenig überfordert und ratlos. Sie sehen Dich leiden und können Dir nicht helfen.

Ich schicke Dir per Expressversand mal ein paar :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* damit die Schulter schnell wieder heil ist.

LG, die Schultermitgeplagte ;-D

Clhrisczha


ela,

soviel ich weiß, behandelt der chef dort im kh auch weiter. muss mich da aber nochmal genau erkundigen. sonst gibt es nur noch einen echt blöden orthopäden in der stadt. den kann ich auf den tod nicht ausstehen. macht der im kh keine weiterbehandlung, dann werde ich wohl wieder zu der orthopädin gehen wo ich auch im sommer war. sie hatte selber die probleme mit der schulter, dass die ewig luxiert ist, an beiden seiten, wurde auch an beiden seiten operiert. sie kennt sich also aus und ist total lieb. wäre nur blöd, weil ich da immer jemanden brauche, der mich dahn fahren kann. aber besser als gar nichts oder diesen dummen ;-)

ich denke, dass ich heute nacht einigermaßen schlafen kann. nehme vorm schlafen gehen nochmal die schmerzmedis und habe ja die nacht auf heute kaum geschlafen, bin sehr müde aber noch zu beschäftigt um zur ruhe zu kommen. muss das alles erstmal etwas sacken lassen

aber danke.

dir nochmal gute und schnelle besserung :)* :)* :)* :)* :)* :)* scheint zur zeit aber umzugehen. sind viele erkältet, die ich kenne. hoffe nur, dass es mich nicht auch wieder erwischt.

A}zuc[ena1


Tina,

wenn deine Orthopädin, die dich letzten Sommer behandelt hat so ist würde ich zu ihr gehen.

Klar sie kann dich nicht operieren, aber vertraust du dem Oberarzt und dem Othopäden im KH, die würden dich doch operieren?

Vielleicht, wäre eine Uniklinik wirklich besser.

Ruf doch mal die Ärztin an und frag sie, was sie dir rät. Du hast nur ihre Praxisnummer? :-/

Kannst du ihre Privatnummer rausbekommen? Sie würde dich verstehen, wenn du dein Erlebnis schilderst.

:)* :)-

bis gleich

Cnhrisxcha


petra,

nee, in ein großes kh kriegt mich so schnell keiner mehr. es reicht wenn ich da für die nierentransplantation hin muss. ich höre höre mir das morgen mal an, was der so sagt. aber ich fühle mich sonst in dem kh ganz wohl. kenne schon viele leute dort, man wird als schwesternschülerin auch gleich viel lockerer behandelt, bekomme besuch von meinen kollegen...naja eigentlich sollte man immer erst auf die gesundheit achten, aber ich hab da im letzten jahr so viel mitgemacht und brauche zur zeit einfach ein bisschen geborgenheit, ein platz wo ich mich wohl fühle, leute um mich, die ich kenne. nicht so viel fremdes, nichts so großes...

aber ich habe schon vertrauen zu dem oberarzt da. haben ja heute mit dem telefoniert, als ich noch in hannover war und als ich dann da war, haben die auch alles mögliche versucht, waren so verständnisvoll, haben mich so lieb behandelt.

die nummer der orthopädin habe ich, steht ja sonst auch im telefonbuch. bei ihr privat würde ich mich nicht trauen anzurufen. sie ist doch auch nur ein mensch und wahrscheinlichfroh darüber, wenn sie mal frei hat und entspannen kann. da will sie bestimmt nicht noch einen anruf bekommen von einer patientin.

CYhr@ischxa


petra,

ich werde versuchen ein wenig zu schlafen. solangsam bin ich doch hundemüde und kann die augen kaum noch offen halten. wollte eigentlich noch ein wenig lesen in einem neuen buch und meinen meeris zuschauen, wie sie im käfig herumtollen gerade, aber ich glaube ich mahce dann doch das licht aus und schlafe.

wünsche dir eine wunderschöne und erholsame nacht und morgen einen stressfreien und angenehmen tag

drück mir morgen die daumen, dass da alles gut geht ;-)

:)_ *:) @:) :)* :)- o:)

s_ee:h8undxi


Hallo Chrischa,

ist ja bald Montag und dann kannst ja mal bei der Orthopädin anrufen. Würde ich auf jeden Fall machen, denn die Krankenhausärzte haben meist nur ne Ermächtigung für die OP und den Krankenhausaufenthalt aber nicht für die Nachsorge. Wird auch bei Euch so sein. Die können es dann nicht abrechnen. Ruf die Orthopädin mal an.

So nun wünsche ich Dir eine schöne und vor allem schmerzlose Nacht.

Bis morgen, werde jetzt auch schlafen gehen, wenn mein Husten mich lässt.

*:)

A1z5ucenxa1


Liebe Tina,

du bist so mutig :)_ :)* o:). Wirklich. :)z.

Dir geht es echt beschissen, entschuldige diesen Ausdruck, ist aber so und du hast trotz Allem noch Gute Worte für uns. :-x :-x :-x :-x :-x

Schicke die Sternchen von einer Vulkaninsel im Atlantik, sie bringen dir Meeresduft mit und erinnern dich, dass du einmal hier sein wirst. :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* Mut, Kraft und Zuversicht.

Alles Liebe, bis morgen

:)_ o:) :)_ :)- :)_ :)* :)_ @:) :)_ x:) :)_ :-x :)_ :-@ :)_ zzz :)_ *:) :)_

Aizuc1enaA1


Guten morgen Liebe Tina,

hoffe du konntest etwas schlafen und deine Schmerzen sind heute nicht so schlimm.

Alles Liebe

:)_ @:) :)* :)- o:) x:) :-x x:) o:) :)- :)* @:) :)_

sVee^hunxdi


Hallo Chrischa,

gleich mußt Du nochmal zum Doc, was sagt er, berichte später mal.

*:) @:) :)*

Ceh^reischxa


liebe petra,

stimmt, gut geht es mir nicht. aber euch geht es doch auch nich gut. jeder von euch hat seine probleme, mit denen er irgendwie versuchen muss, klar zu kommen. ihr selber habt doch auch immer wieder liebe worte für mich übrig. danke dafür :-D @:) :-x x:)

danke für die duftenden sterne @:) habe mich gefreut und jetzt duftet mein zimmer so wunderbar nach dem meer :-D

eines tages werde ich dich da besuchen kommen :)z mit ela und allen, die noch mitkommen wollen.

sooo, nun zu meiner schulter kurz...

ist ja wochenende, da können die nicht viel machen. der doc war aber total nett. muss mrgen wieder hin und da gehts dann weiter, mrt und sowas. habe heute aber auch n anderen verband bekommen, der die schulter wohl noch besser stützt, schmerzt aber auch doller :-(

ich frage mich nur, warum da am wochenende nix gemacht wird...verstehe ich nicht. jemand mit nem gebrocheenen bein oder so wird dann ja auch behandelt und ich muss zusehen, wie ich die schmerzen aushalte...

liebe grüße

Cmh%riscQha


:°( :°( :°(

will nicht schon wieder rumjammern, aber irgendwo muss ich es rauslassen...

mir gehts heute echt nicht gut, habe höllische schmerzen und mir ist sehr schwindelig...bin im bett und versuche das hier irgendwie durch zu stehen. hab ehrlich gesagt gar keine kraft mehr dazu, will nicht mehr...

nun ist auch hier zu hause alles total fürn arsch...meine mutter hat mich grad total fertig gemacht...

:°( :°( :°(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH