» »

Suizid

S`ch,warzes] Bluxt


Das musst Du mir mal genauer erklären.

Weil es für dich mit das grösste Verbot ist, glücklich zu sein. Und dieses Verbot geht von dir selber aus, nicht von anderen. ;-)

Ich verstecke mit meinen Mitteln die Lebensfreude, die gar nicht in mir ist?

Nein, nicht die Lebensfreude, deine SCHÖNE SEITE, die du hast, diese schliesst die Lebensfreude aber mit ein. Aber nicht nur die, auch viele andere Dinge. Du hast eine schöne Seite und mit aller Macht versteckst du sie. Du machst dich selbst hässlich nach aussen, wie soll dein Gegenüber dich dann wahrnehmen? Hässlich natürlich. Hast Du schon einmal von der Francis Galton-Story gehört?

War ein engl. Naturforscher, menschl. Erblehre, 1822-1911

Dazu folgendes:

Sein Experiment war die Selbsthypnose, er hat sich eingeredet:

"Ich bin der bestgehasste Mann Englands"

Ergebnis:

- Passanten rufen ihm Schimpfworte zu

- wenden sich mit Abscheu ab

- eine Person rempelt

- ein Pferd schlägt aus und tritt zu

Fazit:

- Der Mensch ist, was er denkt!

- Es ist nicht notwendig, der Umwelt seine innere Einstellung durch Worte mitzuteilen; die Menschen erspüren sie auch so!

So, für heute lass ich es gut sein. Ich leg mich jetzt um. Ich wünsche dir trotzdem den Mut, die Münze umzudrehen. Was glaubst du was passiert? Das du rausfindest tatsächlich hässlich zu sein? Nein, du bist nicht hässlich. Du hast eine Schöne Seite. Und daran glaube ich. Auch wenn du mir nicht glaubst, ist mir total schnurz. Ich zwinge dich nicht dazu. Aber ich glaube an dich :)z

E.inzeclk1ämpfexr


Möööp08

Warum kann nicht jeder Tag so sein?! :)^

Meine beste Freundin hatte Zeit für mich und in der Schule hatte ich heute einige Lichtblicke.

kann es : ) toll das so ein schöner tag war für dich : )

ganz wichtig, nicht das glück von anderen abhängig machen, du bist der schmied deines eigenen glückes und dazu bedarf es nicht andere personen oder materielle güter

Saoirse

Das freut mich wirklich aufrichtig für dich :)z. Es ist sicher gut, aus manchen Gedankenmustern herauszufinden. Dass du es geschafft hast, finde ich toll! :)^

danke : ) mich freut es auch, ich bin aber auch so froh, das ich diese 2 seiten an mir habe, ich kann so gut nachvollziehen, wie die eine seite ist, aber ich kenne auch die andere : )

E9inzeFlk}ämp|fexr


Schwarzes Blut

- Der Mensch ist, was er denkt!

da geb ich dir vollkommen recht, nur es ist oft schwer, mit wirklich schweren, tiefsitzenden problemen heraus zu kommen, ABER es ist möglich es funktioniert wirklich, ich hab jetzt unheimlich viel darüber gelesen und versuche seit ca. 3,4 monaten meine inneren gedankenmuster zu ändern....es klappt, ich hätts mir nie gedacht nach jahrzehntelangen schweren depressionen, bl, svv, suizidgedanken, suizidversuchen etc. etc.

wichtig ist der Wille, Mut und Disziplin....

SBchw=arzeBs Bluxt


@ Einzelkämpfer

da geb ich dir vollkommen recht, nur es ist oft schwer, mit wirklich schweren, tiefsitzenden problemen heraus zu kommen,

Das bestreite ich auch nicht, sehe es auch an mir selbst.

ABER es ist möglich es funktioniert wirklich

Ja. es ist möglich.

wichtig ist der Wille, Mut und Disziplin....

:)^

ssuca*medkica


@ Schwarzes Blut

Was glaubst du was passiert? Das du rausfindest tatsächlich hässlich zu sein? Nein, du bist nicht hässlich. Du hast eine Schöne Seite. Und daran glaube ich.

Du glaubst es, aber Du weißt es nicht. Ich bin hässlich, klein, dumm, unwert, nicht liebenswert und so unwichtig auf dieser Welt. Das ist nun mal so und lässt sich auch mit dem größten Glauben nicht ändern.

S+chwahrz#es <Blut


Ich bin hässlich, klein, dumm, unwert, nicht liebenswert und so unwichtig auf dieser Welt. Das ist nun mal so und lässt sich auch mit dem größten Glauben nicht ändern.

Ich mag dich trotzdem :-p

Eui<nzel+kvämxpfer


Das ist nun mal so und lässt sich auch mit dem größten Glauben nicht ändern.

grad damit lässt sich das ändern : )

s9ucamZexdica


Warum wollt Ihr mich denn anders haben, als ich bin? Das wollen die Leute immer, aber ich bin eben, wie ich bin und Depression und Suizidalität waren schon immer meine Begleiter.

S6ao`irsxe


sucamedica, ich persönlich mag dich genau so, wie du bist und das meine ich ernst, sonst würde ich es nicht schreiben! Ich kenne dich zwar nur hier aus dem Forum, aber auch bei einer ausschließlich schriftlichen Kommunikation merkt man irgendwann, ob jemand wirklich ehrlich ist oder nur schauspielert. Ich empfinde dich als sehr authentisch, auch weil du deine Ansichten ganz klar vertrittst, ganz gleich, ob du damit vielleicht bei einigen Personen anecken könntest. Das macht dich in meinen Augen sehr sympathisch, weil ich persönlich klare Worte gerne mag, da ich dann weiß, woran ich bei einem Menschen bin. Du scheinst niemand zu sein, der sich "lieb Kind" machen will und das gefällt mir. Du hast viele Begabungen, sehr interessante Sichtweisen, sagst offen deine Meinung, ohne ein großes Geheimnis daraus zu machen - das alles macht dich zu einer einzigartigen Persönlichkeit. Ich glaube, dass man mit dir unglaublich gute Gespräche führen kann... da wäre ein Abend wohl schnell vorbei. Bleib so, wie du bist!

SochwUarzxes Blxut


Warum wollt Ihr mich denn anders haben, als ich bin? Das wollen die Leute immer, aber ich bin eben, wie ich bin und Depression und Suizidalität waren schon immer meine Begleiter.

Ich will dich keinesfalls anders haben als du bist. Warum auch? Das steht mir nicht zu. Das Einzige, was ich mir wünsche, ist das du es lernst, deine schöne Seite zuzulassen und diese anzunehmen.

Ich glaube, dass man mit dir unglaublich gute Gespräche führen kann... da wäre ein Abend wohl schnell vorbei.

Ha, das glaub ich in der Tat genauso, das habe ich dir aber ja schon einmal geschrieben. @:) :)*

sruca{mexdica


Danke. |-o

Aber ich weiß einfach, dass es bei mir keine schöne Seite gibt.

SBchw7armzehs) Blxut


Danke.

Dieses Danke ist ein Teil deiner schönen Seite. Weil du ein Kompliment annehmen konntest, ohne zu widersprechen. Ich habe es vielleicht ein bisschen barsch angefangen, aber ich meine es wirklich Ernst mit dir. Ehrlich!:)*

Awzucexna1


Hey Suca,

wenn ich singen würde, würde sich der Saal leeren, aber ziemlich schnell :-D :=o

Und reiten kann ich auch nicht :-/

Fahradfahren, bin ich das letzte Mal mit 22. Kann ich es noch. ??? :=o :=o :=o

Mann, es gibt doch viele schöne Seiten an dir.

Wer singt denn in einem Chor :)_

Wer kann reiten und hat die Kraft bei jedem Wetter die Pferde zu versorgen. :-D

Nicht jeder. :|N :|N :|N :|N :|N

Glaube mir.

Du weisst es eben nicht und du täuscht dich. Es gibt schöne Seiten an dir.

Glaub doch einfach mal den Leuten die hier schreiben, warum sollten sie dich belügen.

;-) :-D und ihre Zeit damit verschwenden jemanden zu sagen, dass er duraus positive Seiten hat, wenn es nicht so wäre? :-D

Du glaubst es nicht. Macht nichts. Wirst es jeden Tag hören müssen. :)z

Warscheinlich hat man dir als Kind eingeredet, dass du nichts Wert bist?

Aber du musst jetzt als Erwachsene lernen, dass es eben nicht so ist.

Ist doch schön. Du bist eine wertvolle Person. :)*

Depressionen und Suizidalität haben nichts damit zu tun ob eine Person mehr oder weniger liebenswert ist.

:)_ :)* :)- o:) :)_

s8uca=mediIca


Nunja, als ich richtig krank wurde und meine Suizidalität aussprach, wurde ich sehr angegriffen und viele, die sich bisher als meine Freunde bezeichneten, haben mich verlassen, weil ich ihnen in diesem Zustand nicht mehr liebenswert genug bin.

Nunja und was das Singen und Reiten betrifft, da gibt es Leute, die das weitaus besser können als ich. Was Du als Reiten bezeichnest, ist bestenfalls ein Obenbleiben und das Singen mache ich doch nur als Tuttischwein im Chor, das tun Millionen anderer Menschen auch und das sicher besser als meine Wenigkeit.

Gestern war ein Freund bei mir und hat bei meinen Büchern eines über Suizidmethoden gefunden und er wurde sehr böse und hat mir das Buch weggenommen. Er kann einfach nicht verstehen, dass mir der Tod lieber wäre, als das leben, er hängt so sehr am Leben, er kann sich das einfach nicht vorstellen. Vor einigen Montaten hatte ich ihm glaubend machen können, dass ich keine Suizidgedanken mehr habe, damit er beruhigt ist und ich meine Ruhe habe vor seinen Bitten, es nicht zu tun. Seitdem konnte ich meine Suizidalität sehr gut vor ihm verstecken und das war gut so. Das ist nun wohl wieder zunichte gemacht und ich muss mir das Buch nochmal kaufen. Damit er es nicht mitbekommt, nicht bei Amazon, sondern in einer Buchhandlund, wo ich es selbst abholen kann.

A2zzuceQnxa1


Depressionen und Suizidalität haben nichts damit zu tun ob eine Person mehr oder weniger liebenswert ist.

So sollte es sein und so ist es auch, aber viele Menschen haben Unbehagen, Angst.

Sie lassen dann ihre Freunde im Stich, die ihre Hilfe wirklich brauchen könnten.

Du siehst ja auch hier im Forum, was für Diskusionen es darüber schon gegeben hat.

Nunja, als ich richtig krank wurde und meine Suizidalität aussprach, wurde ich sehr angegriffen und viele, die sich bisher als meine Freunde bezeichneten, haben mich verlassen, weil ich ihnen in diesem Zustand nicht mehr liebenswert genug bin

Viele verstehen auch einfach nicht warum sich jemand umbringen möchte.

Sie hatten vielleicht selber nie diese Gedanken.

Finden Selbstmord als Todsünde.

Finden es egoistisch.

und, und,...

Aber braucht man überhaupt ein Buch dafür?

Werden in diesem Buch verschiedene Methoden beschrieben :-o

Ich glaube, dass man es auch ohne Buch und Anleitung schafft.

Wenn man wirklich will.

Aber viele haben Gedanken daran, dann aber doch Angst.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH