» »

Das ist nur ein böser Traum und ich wache gleich auf

I-o=retxh


Komisch, wieso brennt da keine kerze? Hab eben noch eine angezündet, da waren mindestens 5 Kerzen an...

I&orexth


Ah, jetzt hab ichs auch bemerkt...

CGhanHce00x7


bitteschön:

[[http://www.gratefulness.org/candles/search.cfm?l=ger]]

I?oXreth


Hier der richtige Link:

[[http://www.gratefulness.org/candles/candles.cfm?l=ger&gi=A.S]].

I0orexth


Hm, irgendwas klappt hier mit dem Link nicht, ich geb den richtigen ein und wenn man ihn dann anklickt, ist es der falsche ???

C4hanDce0x07


Ich versuche es auch nochmal:

[[http://www.gratefulness.org/candles/candles.cfm?l=ger&gi=A%2ES%2E]]

V*arAi5nja81


Ich habe nun 2 Kerzen angezündet... :)* :)* :)* :)* :)*

V!ar#injxa81


Ich habe aus versehen mehrere kerzen angezündet, weil ich meine nicht gefunden habe :-| naja doppelte kraft und energie von mir aus langenfeld *:) :)*

S?ucsiHzukNi


Liebe Jutta,

ganz viel Kraft für Timo, für dich und deinen lieben Mann. :)* :)* :)*

Und für Timos Eltern:

[[http://www.gratefulness.org/candles/message.cfm?l=ger&cid=7942590]]

Weiterhin alles Gute: :)* :)-

eIngi6x2


Hallo Jutta

schön das Du wieder etwas optimistischer bist ,ich muss immerzu an euch denken und auch meine Familie fragt schon wie es Timo geht, habe gestern schon für euch eine Kerze angezündet unter Timos Gruppe,werde aber noch eine unter der Gruppe deiner Schwester entzünden .

Ganz liebe Grüße an Euch alle Petra

:)* :)- :)* :)- :)- :)* :)- :)* :)- :)* :)- :)* :)- :)* :)- :)* :)* :)- :)* :)- :)* :)- :)* :)- :)* :)- :)- :)* :)- :)* :)- :)* :)- :)* :)- :)* :)-:)

ZSebxi


So, habe für die Eltern auch eben eine Kerze angezündet. :)*

1`9_#Tina_7`5


Hallo Jutta!

Das sind echt tolle Nachrichten! Zumindest was die OP betrifft und den positiven Nebeneffekt der Sache! Klar kann noch jede Menge Mist passieren aber bisher ist ja immer das positive eingetreten und so wird es auch weiterhin sein. Der Kleine packt das!

Alles Liebe natürlich auch für Deine Schwester und Deinem Schwager!

Magst Du eine zweite Kerzenseite auf der HP einrichten?

Liebe Grüße

Tina

I~nd<ivid]ualixst


@ mauseprinz

Schön geschrieben, und ich kann es aus vielfältigen Erfahrungen mit vom Schicksal benachteiligten Kindern wirklich bestätigen.

@ Jutta

wenn er das alles schon geschafft hat dann kämpft er weiter, denn er will bei uns bleiben und wer eine positive Einstellung zu seiner Krankheit hat der ist auch viel stärker von seiner Immunabwehr habe ich mal gelesen.

Auch das stimmt 100%ig. Ich weiß es, habe es zudem auch vielfach erlebt und könnte überzeugende Beispiele geben.

Deshalb solltet Ihr auch nicht unterschätzen, was Ihr für Timo tut, selbst wenn Ihr wahrscheinlich immer das Gefühl habt, es sei zu wenig. Aber kann man mehr geben als sich selbst, mit allem was man ist und hat? Wie es aussieht, tut Ihr genau das, und es wirkt auf Timo ganz direkt, ohne den Umweg über Worte und Bewusstsein, als Kraft, Geborgenheit und unbedingtes Gehalten-Werden. Ohne Euch wäre sein Lebenswille dramatisch geringer.

Für das, was Ihr seit dem Unfall durchmachen müsst, beneide ich Euch, Timo eingeschlossen, wahrlich nicht. Aber ich "beneide" Euch alle, ohne deshalb missgünstig zu sein, um Eure Familie, Euren liebevollen Zusammenhalt und die ungeheure Kraft, die daraus erwächst. Das ist rührend und fantastisch - und, glaubt mir, leider keineswegs selbstverständlich...

w>oelYfi2x2


Ich verfolge den Thread hier nun auch schon viele Wochen. Ich drücke euch ganz feste die Daumen und wünsche euch ganz viel Kraft. Lasst euch nur nicht unterkriegen! Sobald die Infektion ausgestanden ist wird es sicher nur noch bergauf gehen! Der Kleine schafft das! Bei mir brennt immer wieder eine Kerze auf dem Altar für ihn :)- . Ich bin mit meinen Gedanken oft bei euch und hoffe ihr steht das alles durch ohne selbst Schaden zu nehmen.

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)_ :)_ :)_

Ich werde den Thread auch weiter im Auge behalten, und hoffe dass bald nur noch positive Nachrichten hier stehen.

PS: Ich habe als 1 Woche altes Baby eine schwere Virusgrippe überlebt ohne übermäßig gute medizinische Versorgung, meine Mutter hat mit 4 Jahren in Kriegszeiten eine Cholera überstanden... Kinder halten viel mehr aus als man denkt...

L2av>ati


Wow, ich bin begeistert. Als ich gegen 17.15 Uhr mal vorsichtig bei den Kerzen vorbeischaute brannten 26 Kerzen für Andrea und Michael. Ich bin bei meinen Eltern in den PC " eingebrochen " weil wir alle dort waren.

Nach dem super Ergebnis habe ich die beiden dann rübergeholt und ihnen die Kerzen gezeigt. Sie waren überwältigt. Andrea hat geweint vor Rührung das so viele liebe Menschen an sie und Michael denken.

Mittlerweile ist sie dem Forum gegenüber nicht mehr negativ eingestellt, sie weiss das hier nichts passiert was sie nicht möchte. Ihre Namen hatte ich ja eh schon erwähnt. Sie kennen auch mittlerweile Timo's Homepage und finden sie ganz toll.

Danke an euch alle das ihr so fleissig an die beiden gedacht habt!!! ( Und hoffentlich weiter denkt ) :)z :)^.

Ansonsten war der Psychologe heute bei uns, darauf möchte ich aber nicht näher eingehen. Aber es war ein gutes Gespräch.

Am Donnerstag hat Timo Geburtstag. Ich habe lange überlegt ob es sein traurigster oder sein glücklichster Geburtstag sein wird. Ich bin zu dem Entschluss gekommen das es sein schönster und glücklichster Geburtstag sein wird!

Denn wie kann man es sonst nennen das er das alles überlebt hat ??

Er wird davon nichts mitbekommen denn er wird noch einige Tage im künstlichen Koma bleiben müssen, aber wir werden ihn nachholen wenn er wieder einigermassen fit ist. Aber dann wird gefeiert, das sag ich euch ;-D.

Gleich doppelt!!!!

Eure Jutta

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH