» »

Das ist nur ein böser Traum und ich wache gleich auf

M:aiblu=ete 90


Hallo,

man ich sitz hier und :°( :°(

Als ich DAS

Timo**:

Hallo. Hier ist Timo. Ich bin wieder fast ganz gesund.

Tante Juju hat gesagt das ihr alle ganz viele Kerzen angezündet habt für mich. Ach ja, und das ihr zum lieben Gott gebetet habt das er mich wieder gesund macht. Das ist ganz klasse. ( Juju rutsch mal en bisschen ;-D )

Äääähhmmm, und das ganz viele Leute an Mama und Papa und Tante Juju und Onkel Ralf gedacht haben. Und meine tolle Seite im Internet ist auch cool.

Danke.

Und auch Danke Onkel Sterni. Tante Juju hat gesagt das du ein ganz tolles Radio gemacht hast als ich geschlafen habe. Und Mama und Papa und Oma und Opa, ach und alle, haben zugehört.

Morgen geh ich wieder in den Kindergarten und sehe meine Freunde wieder. Ich freu mich schon ganz doll.

Bis nächstes mal. Tschüühüüss.

gelesen habe kullerten mir einfach die Tränen..........

Wenn ich an die Zeit denke, wie ich hier vorm PC gesessen habe, auf jede Neuigkeit gewartet habe und einfach nur gehofft habe das es Berg auf geht.........

Aber das ging es ja!!!

Schön das es Timo wieder so gut geht und das mit dem Sprechen wird auch wieder;)

@:) @:) @:) @:) @:) :)*

Lg

Bslaeckan+gel23


hallo, leider hab ich jetzt länger nicht auf den link geschaut, aber immer an euch gedacht. nun hab ich den beitrag wieder gefunden, und dann les ich so schöne zeilen. ich freu mich so für euch, dass alles gut ausgegangen ist.

bei uns in österreich hat es heut geschneit, und ich bin mir sicher, dass timo sich auch schon auf den ersten schnee freut, damit er einen großen schneemann bauen kann.

alles gute :)*

blackangel

ANmyg]dalxla


Hallo Jutta @:) *:)

Bin wieder da ;-).....und freue mich sehr zu lesen, dass Timo wieder in den Kindergarten geht :-)...ein weiteres Stück Normalität....

Heute vor einem Jahr hast Du diesen Faden eröffnet...unfassbar, wie die Zeit vergeht....und wunderbar, wie sich der kleine Schlumpf ins Leben und zu Euch gekämpft hat :-D

Ich hoffe, dass Du in der Zeit um diesen Jahrestag herum das Zusammensein mit Deinem kleinen Schatz richtig genießen kannst, und dass sich die dunklen Erinnerungen nicht in den Vordergrund drängeln..... :)_

Viel Kraft :)* :)* :)*...auch für die Aufarbeitung...Du schaffst das! :)^

:)_

wcen-_dxo


auch ich melde mich mal wieder zu wort.

timo, danke dir für deine worte. total klasse! :)z

ich wünsche euch weiterhin alles gute.

:)* :)-

I_or!exth


Ich kann immer noch nicht glauben, dass es so ausgegangen ist... man sollte niemals die Hoffnung verlieren!

Es ist sooo schön zu lesen, wie es Timo jetzt geht... ich hoffe, auch der Rest der Familie und gerade du, Jutta, kommt auch langsam damit klar und findet wieder ins Leben!!

X#orxex


Bete für Deinen Neffen. Du hast dann wenigstens das Gefühl etwas für ihn zu tun.

Ich selbst bin ein ungläubiger Mensch, aber ich rate Dir trotzdem: bete! Allein die Auseinandersetzung miteinem Wesen, welches eventuell helfen kann, wird einen Teil Deiner verzweifelten Hilflosigkeit relativieren.

XAor~ex


Pardon

Ich habe nicht gelesen, dass es Timo schon wieder besser geht.Meine Empfehlung zu beten berief sich auf Ihre verzweifelte Mitteilung, die ich direkt beantwortete, ohne die nachfolgenden Beiträge zu beachten.

Ich freue mich mit Ihnen über den guten Ausgang

Q2uqadfrxau


Hallo Ihr Lieben

Sorry war lange nicht mehr hier aber mittlerweile arbeite ich in einer Kleinkindgruppe und hab wenig Zeit.Was aber nicht heißt das ich nicht an Euch denke :|N.Im Gegenteil ich denke sehr oft an Euch und das letzte Jahr.Es hat mich 1 Jahr lang so sehr beschäftigt das kann man nicht einfach vergessen .Ich freu mich so das Timo wieder in den Alltag mit Kindergarten usw. gekommen ist .Jetzt fängt klar die Zeit des verarbeitens an aber das ist sehr wichtig für Euch Alle.Wenn ich denke wie sehr uns (Nichtbetroffene) das Geschehene mitgenommen hat und die Auf und Abs wie muß es dann Euch erst gehen .Nehmt Euch die Zeit Jutta und genießt jede Minute mit dem kleinen Zwerg der so tapfer gekämpft hat und nun wieder auf dem besten Weg ist ganz gesund zu werden nach so einem schlimmen Unfall.Ich hab immer Tränen in den Augen bei allem was ich lese von Timo .Du hattest damals die Seite von Timo so schön gemacht und hier immer berichtet .DANKE Jutta .Du bist ein toller Mensch und Timo ein ganz tapferer Starker BUB .

Ich denke weiterhin an Euch und Alle anderen hier im Forum ,wünsch Euch alles Gute und ich schau immer mal wieder rein .

Liebe Grüße aus dem Schwabenländle sendet Euch Susan :-)

HTasenFreicxh


Auch ich möchte mich mal wieder melden. Ich denke auch immer wieder an Euch alle und freue mich sehr über diesen glücklichen Ausgang. @:) :)_ :)z Ich möchte Euch allen ganz viel Kraft wünschen für die anstehende Aufarbeitung. Es ist sehr wichtig für Euch alle. Ihr schafft das! :)^

Ganz viel Kraftpakete hierfür:

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Lieber Timo! *:)

Ich habe mich sehr über Deine Zeilen gefreut! Ich wünsche Dir viel Freude im Kindergarten und mit Deinen Freunden und Tante Juju! :p> Mach weiter so! Du bist ein richtig starker und tapferer kleiner Bub! :)_ @:) :p> :)^

LG an Euch alle :)* @:) *:)

HManse!nreicxh


Hallo,

ich wünsche Euch von Herzen eine schöne Adventszeit, dass Ihr sie recht genießen könnt! *:) @:) :p> :)z :)^

d6e Sä$chsixn


Hallo,

ich freue mich sehr, zu lesen, wie gut es dem kleinen Schlumpf jetzt wieder geht u. dass er nun auch wieder in den Kindergarten gehen kann. :-D :)^

Die Worte von Timo haben mich sehr berührt. Ich bin sehr froh, dass alles so gut ausgegangen ist! :)z @:) :)*

LG!

Britta

elngix62


Hallo Jutta Timo und der rest der Familie

Ich wünsche Euch allen ein schönes Weihnachtsfest und alles gute für2010.

Ihr ward alle so tapfer im letzten Jahr.

liebe Grüße Petra *:)

SViggi^-zwxo


Liebe Jutta, lieber Timo und Familie,

auch ich möchte euch von ganzem Herzen ein Weihnachtsfest

wünschen, wie ihr es noch nicht gehabt hat.

Voll tiefer Freude, Dankbarkeit , und permanenter Zuversicht, dass Timo mit jedem Monat immer mehr Fortschritte macht.

Wenn ich daran denke, wie unendlich traurig und deprimierend das letzte Weihnachtsfest war... wir haben gelitten, gebangt, gehofft, gebetet.....und all dieses schöne Genesungswunder sind eingetroffen.

Ich bin sehr glücklich mit euch, und glaube fest daran, dass ihr im Laufe der Zeit durch euere Therapie bald wieder mehr zu euerer seelischen Mitte finden werdet.

In lieber Zuneigung :)_

Haasqenrexich


Dem möchte ich mich von ganzem Herzen anschließen! @:) :)* :)* :)* *:) und noch ein paar Weihnachtsmänner hinterherschicken: :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D

LG *:)

S*iggi-xzwo


Nochmal hochschubbs... :)z

:)- :)- :)- :)- :)- :)-

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH